• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Flackerndes Bild bei S242 Hl Cbid :(

maxscmitz

Freizeitschrauber(in)
Hallo Leute,habe grade meinen neuen Monitor (s242 Hl Cbid 25") angeschlossen,doch wenn ich auf 1920x1080 gehe flackert das Bild extremst.
Wenn ich allerdings (,wie grade auch) 1440x900 auswähle flackert es nicht.
Könnte es vielleicht an der Graka (9600GT) liegen ?

PS: Mein Betriebssystem ist Vista 32 Bit
 
TE
M

maxscmitz

Freizeitschrauber(in)
Sooo,hab´ jetzt mal in der Nvidia Systemsteuerung die Auflösung uaf 1920x1080 (nativ) umgestellt und jetzt funktioniert alles einwandfrei.
Aber 2 Fragen hätte ich noch :
Kann man die Windows Symbolleiste (unten die,da wo auch das Windowszeichen drin ist ) vergrößern ?
Wo liegt der Unterschied zwischen 1920x1080 und 1920x1080(nativ) ?
 
TE
M

maxscmitz

Freizeitschrauber(in)
Jaja,aber der wenn man einen Monitor mit 1920x1080 Auflösung hat,
wird,wenn man 1920x1080(nicht nativ) als Auflösung wird ja auch jeder Bildpunkt des monitors angesteuert.

Trotzdem gibt es einen Unterschied.
Warum ?
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Die native Auflösung entspricht immer der Auflösung des Panels. Unabhängig von TN oder IPS. Hier ist also die Rede von der 1:1 Auflösung die das Panel im Stande ist zu liefern.

Die maximale Auflösung muss nicht der nativen Auflösung entsprechen; hier ist also die maximal darstellbare Auflösung gemeint; diese ist meist höher als die native Auflösung, kann aber auch theoretisch kleiner sein.

Entspricht die maximale Auflösung nicht der nativen Auflösung so handelt es sich um eine sog. interpolierte/skalierte Auflösung, bei der die Pixel entsprechend rauf- oder runtergerechnet werden.

Soweit klar? ;)
 
Oben Unten