• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Festplatte, 16 oder 32 MiByte Cache?

Lordac

Lötkolbengott/-göttin

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Die aktuellere ist eine der schnellsten HDDs zur Zeit...
Guck mal hinten in die PCGH, bei den HDDs...
Ich würd mir ganz klar die 2. kaufen^^
 
TE
Lordac

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Danke für den Rat!

Das einzige was mich ein wenig abgeschreckt hat war die Kapazität, deshalb die Überlegung ob die kleinere/ältere nicht besser wäre.
Bisher habe ich eine 40GB-Festplatte die gerade mal zur Hälfte voll ist, für den neuen PC sollte es dann aber schon eine neue Platte geben!

Gruß

Lordac
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Wenn du für 30 aufpreis die 500Gb bekommen kansnt, die auch noch schneller ist, dann nimm die. In dem Fall lautet die Devise: lieber zu viel als zu wenig platz. Irgendwann wirst du die 250gb voll bekommen, und dann bist um 500gb froh.
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Bisher habe ich eine 40GB-Festplatte die gerade mal zur Hälfte voll ist, für den neuen PC sollte es dann aber schon eine neue Platte geben!

Gruß

Lordac

Wenn du eh kaum Datenmengen hast, wie wäre es mit was kleinerem? Ich habe das gleiche bei meinem Vater, der hat es jetzt nach 4 Jahren geschafft auf ner 80GB Platte 20GB zu belegen. Da ich jetzt die Platte aus altersgründen wohl wecheln werde gibt es eine 160GB für 33.
 
TE
Lordac

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

von der Kapazität würde mir natürlich auch einen 160GB-Platte reichen, aber es geht mir auch um die Performance. Deshalb wollte ich wissen ob sich der Mehrpreis lohnt oder nicht. Die kleineren Festplatten haben ja meist weniger Cache was Performance kostet, oder? Als einzige Seagate mit 250GB und 32MB Cache, habe ich bei Alternate die Seagate ST3250310NS (Barracuda ES.2, 24/7) gefunden die für den Dauereinsatz konzipiert ist. Ob diese aber genauso schnell wie die Seagate Barracuda 7200.11 ist und ob sich die Ersparnis von ~3,- Euro lohnt, weiß ich aber nicht.

Gruß

Lordac
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also die Seagate Platten sind generell wirklich schnell. Hab eine ST3250410AS und eine ST3250620AS im Raid0 und hab Burst Rate: 360MB\s und Average Read. 122Mb\s. Aber die Platten sind zumindest für mich, viel zu laut...
 
Oben Unten