• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fast & Furious Crossroads: Überraschend hohe Systemanforderungen, Steam-User nicht begeistert

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Fast & Furious Crossroads: Überraschend hohe Systemanforderungen, Steam-User nicht begeistert

Heute ist mit Fast & Furious Crossroads eine Mischung aus Renn- und Action-Rollenspiel mit der bekannten Filmlizenz für PC und Konsolen erschienen. Sowohl die PC-Systemanforderungen als auch erste Steam-Reviews lassen negativ aufhorchen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Fast & Furious Crossroads: Überraschend hohe Systemanforderungen, Steam-User nicht begeistert
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Hab mir gerade n Gameplay Trailer angesehen. Sieht irgendwie langweilig aus. Wenn das alles ist (hinter irgendwelchen Fahrzeugen hinterherfahren und darauf schießen) dann gute Nacht.
 

addicTix

PCGH-Community-Veteran(in)
Erinnert mich an Flatout 3 ende 2011.
Das Spiel sieht aus wie Schmutz, empfohlen wird aber eine GTX 590.
Meine mich aber zu erinnern, dass auch mit top Hardware die Performance grottenschlecht war.

Sieht bei FF Crossroads nicht anders aus, Grafik wie auf der PS3 aber eine RTX 2080 empfehlen.
Wird dann wohl nicht optimiert, was mit starker Hardware kompensiert werden soll.
Safe wieder ein Spiel was nach 2 Monaten für 1€ im Humble Bundle nachgeschmissen wird, geht wenigstens noch was für einen guten Zweck raus.
 

restX3

Software-Overclocker(in)
Klarer Fall von Trash. Sehe das in der gleichen Kategorie wie Flatout 4. Kann man mal zocken für nen 5er.
 

Lexx

Lötkolbengott/-göttin
Unfassbar.
Was für ein Drecks-Spiel.
Spiele-Dreck.

Und die wollen 90,- für eine Deluxe.
Wow.

Da bekomm ich 4 Blowjobs dafür.
Oder 1g Koks und ein Proberl.
Hab ich mehr davon.
 

Xzellenz

Software-Overclocker(in)
Da bekomm ich 4 Blowjobs dafür.
Oder 1g Koks und ein Proberl.
Hab ich mehr davon.
Ist schon wieder Gönn-Dir-Dienstag oder was? :ugly:

Ansonsten ein Lacher wert. Wer kennt sie nicht die Trash-Spiele mit ultra hohen Systemanforderungen für den technischen Sche...rott? Mal wieder eine Lizenzgurke. Dachte die hätten da mittlerweile mit aufgehört und gemerkt, dass sich sowas nicht lohnt zu entwickeln? :ka:
 

Galford

Software-Overclocker(in)
Ist aber immer wieder erstaunlich wie viele Leute ein Auto mit der Tastatur steuern wollen (ja, selbst auf PC), und das auch noch in einem Spiel in dem man nicht ein einziges Mal zu Fuß unterwegs ist. Übrigens kann man mit der Tastatur spielen. Allerdings ist die Belegung der Gamepad- und Tastatursteuerung vorgegeben und kann nicht geändert werden. Allem in allem ist es aber auch in anderer Hinsicht (Grafikeinstellungen) keine anständige PC-Version. Wie man sich heute noch traut, etwas so auf den Markt zu bringen?

Und wer für die Deluxe 90 Euro hinblättert, ist selbst Schuld.
 

Karotte81

Software-Overclocker(in)
Wieso wundert ihr euch, die Filme sind auch kein Geschenk Gottes, sondern mit viel gutem Willen mehr als mittelmäßiges Popcornkino. Dass man bei sowas keine Knete in ein Spiel steckt, ist doch fast schon logisch.

Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es diesen Lizenzschrott nicht geben würde, wenn es sich nicht rechnen würde. Das kaufen schon genügend De...desinfomierte Menschen.
 

purzelpaule

Software-Overclocker(in)
Mmh müssten Fans der Filme, nicht Trash mögen? Bis auf Teil 1 sind doch alle Teile reinster Trash und es wird doch immer absurder. Im ersten Film ging es noch "realistisch" um Tuning und Rennen um die Rennszene. Mittlerweile geht's um Weltrettung. Ja nee is klar, die Welt steht am Abgrund und wen holt man dann? Natürlich keine Spezialeinheiten oder sonstige Spezialisten, nein man holt Straßenrennfahrer, denn nur die habens drauf. Da wunder es mich nicht, wenn auch ein Spiel dazu nur schrottig ist.

Aber wie gesagt, wer Trash mag..... ist ja Geschmacksache.
 

fipS09

BIOS-Overclocker(in)
Aber wieder ein Spiel ohne deutsche Syncronisation. Und so was wird einfach ignoriert.

Stört die meisten Leute vermutlich einfach nicht. Ich persönlich muss sagen wenn ich die Option habe dann bevorzuge ich in 90% der Fälle eh die englische Synchro.
Kaufen werde ich mir den Lizenzspiel Trash aber trotzdem nicht.
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
Stört die meisten Leute vermutlich einfach nicht. Ich muss sagen wenn ich die Option habe dann bevorzuge ich in 90% der Fälle eh die englische Synchro.
Kaufen werde ich mir den Lizenzspiel Trash aber trotzdem nicht.
Gerade bei dem Spiel wieder ein riesen Problem wenn man nicht gut genug Englisch kann. Es wird wärend den Missionen gesprochen, mitten in der Action. Wie soll man oben auf die Action achten und zeitgleich unten die Untertitel mitlesen? Das schaffte ich schon nicht beim LP schauen. Das würde also beim selber spielen noch weniger funktionieren.
Das selbe Problem haben ja auch die Rockstar Spiele und z.b. Ace Combat 7.
 
Oben Unten