• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Mr.Maison

Freizeitschrauber(in)
Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Hallo zusammen,

ich bräucht ma wieder eure geballte Fachkompetenz.
Und zwar hab ich hier im Forum das Gigabyte GA-P35-DS3 Rev. 2.0 erstanden, das hat keine Heatpipe und eigentlich ne recht simple passive Kühlung. Da ich meinen 4300er auf ~3GHz bringen will und trotzdem lange was von dem Board haben möcht (wegen 45nm / Penryn support) solls anständig gekühlt werden. Da kam mir die Idee ob es was bringen würde wenn man z.B. Ram- Kühler ( http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=975_1448&products_id=7212 ) auf die Kondensatoren oder andere kritische Punkte klebt?
Was meint Ihr? Gibt es bessere Methoden?

Vielen Dank für eure Antworten.

Mr.Maison
 
TE
Mr.Maison

Mr.Maison

Freizeitschrauber(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Hi,
ich kann mich nur an einen Test erinnern wo Fotos von einer Wärmebildkamera gedruckt wurden. Und da gabs halt Temps von bis zu 70° meine ich. Und dar das Board zwei bis drei Jahre halten soll. Ihr hab nicht zufällig ne Idee in welcher Ausgabe das war? Oder besser was kann ich machen um die Temps niedrig zu halten?

Viele Grüße
Mr.Maison
 

2fink

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

machen nen hr-05 auf die northbride drauf und gut ist. hab das board mit wakü in betrieb und alle kühler auf dem board passiv gelassen. läuft super!
alternativ zum alternativ-kühler (*g*) eben nen lüfter auf die nb drauf :)
 

altness

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

ich meine mich zu erinnern, dass die spannungswandler sehr heiß wurden. ansonsten würde ich auch zusätzlich noch n northbridgekühler kaufen. aber dokumentier bitte dein vorgehen(gern mit reichlich bildern) als casemod-thread, das ergebnis interessiert mich nämlich auch. mir fällt grad auf, dass die temps von den spannungswandlern nicht ausgelesen werden können, oder irre ich mich da...? um zu sehn ob du erfolg damit hast oder nich brauchste die geile wärmebild kamera^^
 

Ares_Providence

PC-Selbstbauer(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

das war in der zeitschrift mit dem wärmebilder ich weiss nur das die im zeitraum von 10-12 gewesen sein muss.

Der Sata-Controller wurde auch sehr heiss, wenn man da ein drauf packt soll es dem system auch leichter fallen beim takten.
 

Jay14

Kabelverknoter(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Dass war Ausgabe 11/07. Hab se hier sogar noch liegen:haha:
 
TE
Mr.Maison

Mr.Maison

Freizeitschrauber(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Ahh jetzt ja! Es ist in 11/07. Dort ist leider nicht meine Variante, GA-P35-DS3, dabei. Allerdings ist jetzt schon ma klar das der Storage-Controller so'n Ram-klebe-Kühler verpasst bekommt. Die Spannungsregulatoren könnten sicher auch welche vertragen. Aber welche sind das genau? Sind es die "rund, silber+ rot" oder "rund, silber + lila" oder "eckig, schwarz mit der Aufschrift R50"???

Viele Grüße
Mr.Maison
 
TE
Mr.Maison

Mr.Maison

Freizeitschrauber(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Ach kommt Leute, lasst mich nicht hängen!

Viele Grüße
Mr.Maison
 
TE
Mr.Maison

Mr.Maison

Freizeitschrauber(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Kann mir keiner sagen wie die Spannungsregulatoren aussehen? Das glaub ich euch nicht^^. Und wenn ich bitte bitte sage?

Viele Grüße
Mr.Maison
 

chief_jone

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Das müssten die flachen, schwarzen, die sind über den dicken schwarzen mit gelber aufschrift angesiedelt!
 
TE
Mr.Maison

Mr.Maison

Freizeitschrauber(in)
AW: Extra Kühlung einbauen beim GA-P35-DS3

Uhh, die sind dann aber ziemlich klein. Ob ich da die RAM-Kühler drauf bekomme? Morgen sollten sie endlich dasein.

Viele Grüße
Mr.Maison
 
Oben Unten