• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

externe Festplatte WD My Book 2,5 meldet auf einmal schwebende Sektoren,was nun?

D

DBGTKING

Guest
Also ich weis nun das ich einfach kein Glück bei der Hardware habe,bei sovielen ausfällen ist es wohl sicher.Nun hat es eine 6 Monate alte externe Festplatte als 2,5 " erwischt.Die Temberaturen sind mit 40 °C ohne bedenken,auch das die Festplatten auf dem Metall Gehäuse des Computer ist auch nicht Gefährlich.Doch seid mehreren Tagen macht sie merkwürdige sachen.Ich habe mehre kleine Festplatten angeschlossen.Zuerst dacht ich aber es liegt am Usb Port anschluss vom Mainboard,warum weil es so lange gebraucht hatte bis ich mal etwas wiedergeben konnte.Dann daachte ich das Mainboard kann nicht so viel Festplatten mit ausreichenden Strom Versorgen.Ich wollte ein Video verschieben und konnte eine Datei partu auch im anderen Pc nicht verschieben.Darumkahm ich zu dieser Anname das irgendwas nicht stimmt,da zuvor CystalDisk info keine Fehler mir angezeigt hatte.Heute hatt es mir zum ersten mal C5 2 schwebende Sektoren (auch im hexeditor zu sehen) angezeigt.Darum habe ich schon angefangen mit dem Sichern.Dabei bemerkte ich die Geschwindigkeit wo es einst 75 MB/s hatte hat es jetzt nur noch 50 MB/s

1.Was hättet ihr denn gemacht?
2.Und da es ja noch garantie hat,ist das ein Reclamations Grund?
3.Und kann ich ohne Daten Verlust den rest auch reparieren?
4.Sollte mich die redukzierung der Geschwindikeit ein schlechtes Zeichen sein?
 

R4Z0R1911

BIOS-Overclocker(in)
Das sind Sektoren die noch nicht als Defekt Markiert werden konnten, da dort Daten liegen. Beim nächsten mal wird der Sektor markiert und aussortiert.

Sicher die Daten, Formatiere die Festplatte und Spiele die Daten wieder drauf, somit werden Defekte Sektoren aussortiert und alles sollte wieder normal Laufen.
Du kannst die Platte auch Umtauschen, musst du mal deinen Händler fragen. ;)
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
Ah, nope, das Beschriebene passiert automatisch.
Notfalls n chkdsk drüberlaufen lassen.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Wie viele Betriebsstunden, hat den die Platte schon? Das sollte nach einem halben Jahr noch nicht passieren, du solltest die Platte umtauschen, zumal sich mit der Geschwindigkeitsreduktion ein möglicher Defekt ankündigt.
 
TE
D

DBGTKING

Guest
ehm ich glaube ich habe da schon so was um die 4000 Betriebsstunden drauf.Soviel ist das ja noch nicht oder?
 
Oben Unten