• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Explorer Windows 7 geht nicht mehr nach Update

Hänschen

Software-Overclocker(in)
Hallo, weiss jemand warum mein Explorer auf einmal nicht mehr ins Internet kann ?
Ich habe davor ein automatisches Update gemacht und danach ging nichts mehr.
Es müsste der 11er Explorer sein, ich habe ihn auch schon deinstalliert aber der ältere Explorer ging auch nicht.
Die Fehlerbehebung von Windows zeigt nix an.

Nun habe ich wieder sämtliche Updates drauf samt Explorer 11 und es geht immer noch nicht.
Es funktionieren aber der Bitbox-Browser und Chrome.

Hülfe :ugly:
 

Bhaalzac

Gesperrt
Versuch mal deinen Explorer über das Startmenü, >Alle Programme/Zubehör/Systemprogramme/Internet Explorer (ohne Addons) zu starten. Sollte das funktionieren, wirst du alle Addons, die auf den Explorer zugreifen per Hand aus der Systemsteuerung entfernen müssen. Die Änderungen im Safemode des IE bleiben leider nicht für den regulären aktiv. Ob es danach funktioniert, kann ich allerdings nicht versprechen.

Bin selbst IE-Nutzer und hatte das Problem schon beim letzten großen Update. Da ich nicht alle "Spielereien" finden und löschen konnte (vielleicht noch die ganzen Videoplayer? irgendwann mal ausprobieren...), will er immer noch nicht richtig. So nutze ich jetzt gezwungenermaßen FF... und ich konnte den eigentlich noch nie ausstehen ^^
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
Browser ohne Addons zu starten ging gerade nicht :(

Der kann keine Seite laden bzw. verbinden, kann da was mit den Einstellungen fürs Netzwerk sein ?
Aber die anderen 2 Browser gehen ja ...
 

Lexx

Lötkolbengott/-göttin
sfc /all (oder wie das geht)?

Updates seit Fehler manuell deinstalliert?
Systemwiederherstellung?
 
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
sfc /all macht irgendwie nix.

Aber ich habe alle Updates von heute entfernt bis auf die Sprachpakete vom Explorer und 2 komische Hyphenation Dinger für Windows.
Leider geht der Explorer immer noch nicht auf Webseiten.

Edit: das sfc-Tool hat nichts defektes gefunden

Edit 2: Zurücksetzen des Explorers in den Internetoptionen brachte nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
H

Hänschen

Software-Overclocker(in)
Holy Shit .... ich krieg die Krise :devil:

Ich hab spasshalber im BitDefender alles auf Standard/Autopilot gestellt und siehe da der Explorer geht wieder :hail:
Dieser Virenscanner hat mir schon öfter die Laune verdorben ... aber er ist so cool :schief:


Weiss eig. jemand ob Norton etc. auch Webseiten als sicher/unsicher anzeigen wenn man sie von der Google-Suche etc. ansurfen will ?
 
Oben Unten