Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Jetzt ist Ihre Meinung zu Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Habe bei NTV gelesen, dass Google, Nokia immer noch die Möglichkeit gibt, auf Android zu setzten... Mir wäre das eigentlich am liebsten, da ich die Nokia Hardware eigentlich garnicht so schlecht finde, nur Symbian ist nicht so der Bringer meiner Meinung nach und WP7 naja, finde Android einfach besser.
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Meiner Meinung nach ist der Zug für Nokia abgefahren.
Das N95 8GB war gut aber mit dem N96 ging es bergab und es kam nur noch Schrott.

Nokia sollte nen totalen Umbruch machen. Auf Android setzen und Symbian endlich dicht machen.
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Also ich muss sagen, dass ich schon gespannt bin auf die neuen Windows Phone 7 Geräte von Nokia. Mit der Hardware von Nokia und den kommenden Updates von Phone 7 können da doch ganz interessante Geräte draus entstehen. Und falls das ganze Erfolg hat, besteht die Möglichkeit eines wirklich ernstzunehmenden Konkurrenten für iOS und Android, gerade was die Verbreitung von apps angeht. Mal sehen...
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Das Apple sein Betriebssystem nicht mit Nokia teilen wird ist mir bewusst... Aber warum unbedingt Windows? Warum nicht Android?
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Meiner Meinung nach ist der Zug für Nokia abgefahren.
Das N95 8GB war gut aber mit dem N96 ging es bergab und es kam nur noch Schrott.

Nokia sollte nen totalen Umbruch machen. Auf Android setzen und Symbian endlich dicht machen.

Du solltest mal Symbian 3 ggf. mal auf einem N8 oder C7 ausprobieren. Diese Version kann sich durchaus sehen lassen und der Browser ist seit dem Update nun auch viel besser geworden.

Ich finde es gut, dass man sich nicht für Android entschieden hat. So bleibt der Druck der Konkurrenz erhalten und wenn WM7 nochmal überarbeitet wird, könnte daraus durchaus etwas gedeihen.

Am besten wäre es aber, wenn man sich das Betriebssystem selbst aussuchen könnte, wie beim PC.
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Habe bei NTV gelesen, dass Google, Nokia immer noch die Möglichkeit gibt, auf Android zu setzten...

Google muss Nokia garnicht die Möglichkeit geben auf Android zu setzen... Android ist weitgehend quellenoffen und komplett kostenlos- im Gegensatz zu WP7

Allerdings würde Android vermutlich zu stark mit MeeGo konkurrieren, das einen ähnlichen Ansatz verfolgt

Ich finde es gut, dass man sich nicht für Android entschieden hat. So bleibt der Druck der Konkurrenz erhalten und wenn WM7 nochmal überarbeitet wird, könnte daraus durchaus etwas gedeihen.

Windows Phone 7 und das gesamte Konzept dahinter ist eine einzige Katastrophe; daraus kann nie was werden, schon gar keine brauchbare Alternative zu Android geschweige denn MeeGo...

Und auch Symbian ist mir viel lieber; für meine Zwecke (als UMPC Besitzer) würde ich sogar ein gutes herkömmliches Handy einem WP7 Smartphone vorziehen, da ist man oft weniger eingeschränkt...
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Windows Phone 7 und das gesamte Konzept dahinter ist eine einzige Katastrophe; daraus kann nie was werden, schon gar keine brauchbare Alternative zu Android geschweige denn MeeGo...

Und auch Symbian ist mir viel lieber; für meine Zwecke (als UMPC Besitzer) würde ich sogar ein gutes herkömmliches Handy einem WP7 Smartphone vorziehen, da ist man oft weniger eingeschränkt...

Ich glaube dir nicht das du dich mit WP7 beschäftigt hast.
Das System ist schon richtig geil... Ehrlich, kein Vergleich zu IOS und Android.
Es ist schnell, funktional und übersichtlich.

Infos die ich wollte hatte ich bei keinem der Systeme so schnell wie bei Winphone 7

Genauso geil wie es ist.. Genau so heftig sind die Nachteile...
Welche alle von Apple übernommen wurden..

Kein BT Datenaustausch
Kein Offline Synch
Kein Flash ( Aktuell )
Etc...
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Das es kein Flash für iOS gibt stimmt nicht so ganz. Es gibt nämlich den Skyfire-Browser für iOS: Skyfire - Mobile Browser for Android, iPhone, and iPad

Für den Browser werden alle Seiten auf den Skyfire-Servern vorgerendert und anschliessend auf dem Smartphone angezeigt. Der Browser funktioniert super auf meinem Androiden. Skyfire ist mein neuer "Geheim"-Tip für Flashfreunde. Sogar Flash-Videos, die nicht von Youtube stammen, kann ich so ruckelfrei betrachten.
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Das es kein Flash für iOS gibt stimmt nicht so ganz. Es gibt nämlich den Skyfire-Browser für iOS: Skyfire - Mobile Browser for Android, iPhone, and iPad

Für den Browser werden alle Seiten auf den Skyfire-Servern vorgerendert und anschliessend auf dem Smartphone angezeigt. Der Browser funktioniert super auf meinem Androiden. Skyfire ist mein neuer "Geheim"-Tip für Flashfreunde. Sogar Flash-Videos, die nicht von Youtube stammen, kann ich so ruckelfrei betrachten.

-Kostenpflichtig

-nur für Videos

-Datenschutz?

-> sicher eine brauchbare Krücke aber nicht ganz das Wahre...

Und: was hat das mit Nokia und/oder WP7 zu tun?
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

@Superwip
Windows Phone 7 und das gesamte Konzept dahinter ist eine einzige Katastrophe;

Erklär mir mal welche Punkte das sein sollen, das du dieses OS als Katastrophe abstempelst und setz das dann bitte in Relation zum Massenmarkt.
 
Superwip schrieb:
-Kostenpflichtig

-nur für Videos

-Datenschutz?

-> sicher eine brauchbare Krücke aber nicht ganz das Wahre...

Und: was hat das mit Nokia und/oder WP7 zu tun?

Ist umsonst. Funktioniert super mit allen Flashinhalten, erst vorgestern verglichen mit meinem Smartphone und dem Desire HD eines Kumpels. Damit will ich nur sagen, das es Flash für das iPad/iPhone gibt. Die Krücke funktioniert super - einfach mal ausprobieren und nicht einfach etwas dazu sagen.
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Erklär mir mal welche Punkte das sein sollen, das du dieses OS als Katastrophe abstempelst und setz das dann bitte in Relation zum Massenmarkt.

Das hatten wir doch schon oft genug...

Die wesentlichen Punkte sind:

-geschlossene Plattform (schränkt nicht zuletzt die Möglichkeiten ein, die Apps auf der Plattform bieten können!+ Appstore als einzige Softwarequelle)
-das feste Hardwarekonzept
-fehlende Softwarekompatibilität (besonders relativ zum eigenen Vorgänger)
-Technische Rückschritte zum eigenen Vorgänger und in dem Zusammenhang eine ganze Reihe an technischen Mängeln, die heute einfach nichtmehr sein dürfen (soll zwar großteils irgendwann gepatched werden, hat aber bereits einen Großteil der alten Windows Mobile User, vor allem im Businessbereich vergrault)

-> WP7 ist nichts als ein Abklatsch des IOs... jetzt könnte man natürlich behaupten, das die Leute genau das wollen, ich bin da aber anderer Meinung... und ich will jedenfalls ganz sicher etwas anderes...

Ist umsonst. Funktioniert super mit allen Flashinhalten, erst vorgestern verglichen mit meinem Smartphone und dem Desire HD eines Kumpels. Damit will ich nur sagen, das es Flash für das iPad/iPhone gibt. Die Krücke funktioniert super - einfach mal ausprobieren und nicht einfach etwas dazu sagen.

Soweit ich weiß kostet er am iPhone 2,99€...

Und wie gesagt:

-kostenpflichtig

-nur für Videos

-nur online

-Datenschutz?

Ganz das Wahre ist das meiner Meinung nach nicht und wäre es auch nicht, wenn es kostenlos wäre
 
AW: Eklat bei Nokia: Aktionärs-Meuterei ausgerufen und abgeblasen

Und wie gesagt:

-kostenpflichtig
-nur für Videos
-nur online
-Datenschutz?
Ganz das Wahre ist das meiner Meinung nach nicht und wäre es auch nicht, wenn es kostenlos wäre

Mit dem ->kostenpflichtig<- hast du zu 100% völlig Recht, mein Fehler. Unter Android kostet der Browser (wie so vieles) nämlich nichts. Wegen dem Rest kann man natürlich verschiedener Meinung sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück