• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ein Paar Fragen :)

Bier

Software-Overclocker(in)
Guten Abend zusammen!
Ich hätte da mal die ein oder andere Frage zu meinem Verstärker (Onkyo Integra A-8250) und meinem AVR (Yamaha RX-V 767).
Wenn ich 2 Boxenpaare anschließe, nehme ich i.d.R. pro Paar einen der beiden Verstärker.
Das Signal wird folgendermaßen durchgeschleift: Digital vom PC in den AVR und von da aus analog via Zone 2 Out in den Onkyo.
So kann ich beide Verstärker getrennt voneinander in der Lautstärke regeln.
Nun mal zur ersten Frage:
Kann ich anstatt Zone 2 Out (200mV) auch Pre Out (1V) nehmen?
Normalerweise sollte Pre Out doch lauter sein oder? Kommt ja eine viel höhere Spannung raus.
Nächste Frage:
Immoment hab ich meinen Subwoofer via Pre Out des AVR angeschlossen.
Wenn ich ihn an den Sub Out (1V) hänge ändert sich nichts an der Lautstärke.
Wenn ich ihn aber an Zone 2 (200mV) anschließe, kann ich den Regler am Subwooferverstärker maximal 10% aufdrehen, bevor mir der Sub um die Ohren fliegen würde (am Pre Out hab ich ihn mehr als 3/4 aufgedret).
Also es ist eigl kein Problem was dringend gelöst werden muss, aber es interessiert mich einfach warum das so ist. Für mich klingt das alles nämlich ein wenig unlogisch.
Ich hoffe jemand hat überhaupt verstanden was ich will :D ist glaub ich habs ein wenig kompliziert beschrieben ;)
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
Wenn Du den Sub am Sub Out anschließt, passiert nichts mit der Lautstärke? ^^ das kann nicht sein, der muss doch lauter werden, wenn auch der Rest lauter eingestellt wird... ^^
 
TE
Bier

Bier

Software-Overclocker(in)
Doch doch das hast du falsch verstanden. Ich meine es gibt keinen Unterdchied im Vergleich zun Pre Out. Außer das ich am Pre Out die Trennfrequenz natürlich am Sub einstellen muss ;)
 
Oben Unten