• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

E8400 wier hoch maximal OCen??

TReddragon

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi Leute,
ich wollte mal fragen wie hoch ihr den Wolfsdale E8400 mit Boxed-Kühler maximal übertakten würdet... Bis zu welcher Temperatur würdet bei dem E8400 ihr denn maximal mit gutem Gewissen gehen??

Gruß
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
4,2 GHz sollte er auch schaffen mit nem gutten Board.
Ich würde nicht höher als 65°C gehen. Das wäre meine Grenze
 

Eiswolf93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mit was willst du die CPU kühlen?
Mit Luft oder Wasser?
Ich würde auch bis maximal 65°C unter Last gehen.
 
TE
TReddragon

TReddragon

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich würde versuchen mit dem Gigabyte EP35-DS3 ranzugehen...
Der Kühler ist Luft... Der mitdazugelieferte Lüfter halt...
 

CloudCrunsher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Der boxed kühler? dann nich über 3,6 Ghz
Der macht bestimmt keine spannungserhöhung mit, da diese wolfdale mini lüfter schon hart an 60° kratzen...
vll. mal nen thermalright oder zalman CP9700 probieren? damit kommste evtl. auch aauf 4Ghz
Aber was willste an dem noch übertakten? kein game würde den mehr ausreizen (außer anno vlei)
 

Eiswolf93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mit dem Boxed-Kühler wirst du nicht weit kommen.Da die neuen 45nm Cpu's einen kleineren Kühler haben, wirst du sehr schnell über 65°C sein.

Wenn du Overlocken willst dann brauchst du einen anderen Kühler.

Scythe Mugen oder Zalman 9700 LED sowas in die Richtung.
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
4,2 GHz sollte er auch schaffen mit nem gutten Board.
Ich würde nicht höher als 65°C gehen. Das wäre meine Grenze

Naja, wenn das so ist was würdest du mit meinem Thermalright Ultra-120 Extreme erwarten? Wohlmöglich über 4,5Ghz. Ich komm nich viel über 4GHZ. Bei 1,4Volt....
Also ich würd auch sagen 3,6Ghz maximal...Ich hab bei 1,4V und 4Ghz schon Temperaturen um die 62°C
 

CloudCrunsher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
find die wolfdales einfach viel zu heiß :hmm:
selbst mit gutem Luft kühler kommen die nich soweit wie die "älteren" modelle...
naja, dem, der die stromrechnung bezahlt, wirts jedenfalls freuen :ugly:
Wolfdales zu übertakten find ich nach wie vor sinnlos wegen einem game (anno) was das nich aushält, würd ich dei CPU nich übertakten, erst wenns wirklich nötig is, und das wirds evtl. grade mal ende dieses jahres, bisdahin sparste dir 100 :D
(50 strom und 50 kühler ;) )
 

rv112

Freizeitschrauber(in)
Also mein E8400 rennt mit 3,6Ghz und 1.25 Volt unter 12h Prime Vollast mit max. 42°. Idle hat er knapp 23°, meist um die 21°, also Raumtemperatur. Lüfter ist ein Scythe Mugen. Allerdings reicht der Takt, wie schon erwähnt, vollkommen aus.

Gruß
rv112
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das ist die falsche Temperatur. Guck mal unter CoreTemp die müsste stimmen......
 

freakgothictrance

PC-Selbstbauer(in)
Jap hab ich mir auch grade gedacht...du liest wahrscheinlich mit speedfan aus...core temp oder everest ultimate...speedfan hat die falsche tjunction temp glaub ich...oder stellt sie falsch fest...war bei meinem q6600 auch so...
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Jup Speedfan ist bei mir immer genau 20°C kälter. Der hat die falsche Tjunction.
d.h rv112 hat maximal Temp von 62°C
 

rv112

Freizeitschrauber(in)
Oh man... :wall:

Es ist genau umgekehrt, CoreTemp liest falsch aus und zwar rund 20Grad zuviel. Nicht umsonst zeigt es mir eine max. Temp von 105 Grad der CPU an, das kann ja nicht sein. CoreTemp liefert mir über 60 Grad, da müsste die CPU kochen, allerdings liest mein Laserthermometer mir fast die gleichen Werte wie BIOS bzw. Speedfan. Speedfan ist für die E8x00 Reihe am besten geeignet.

Gruß
rv112
 
TE
TReddragon

TReddragon

Komplett-PC-Aufrüster(in)
OK... Unter Last wird mein 1.Kern 48 Grad warm und mein 2. Kern 50 Grad... Allgemein CPU geht nicht höher als 40 Grad... Normalerweise sind die Temps bei mir ungefähr 44 Grad... Laut Everest Ultimate. Hab mir den Alpenföhn Groß Glockner geholt...

Wozu erhöht man eigentlich die Spannung--> Wie weit sollte ich meinen Prozessor übertakten, damit er nicht höher 60-63 Grad geht??
Ich übertakte Prozessoren das erste Mal und will das Ding nicht jetzt schon schrotten...

THX im vorraus...
 

Medina

Software-Overclocker(in)
meiner läuft mit 3905 MHz und vcore von 1.36, was aber denke ich eigentlich noch ein bisserl runtergehen müsste, habs aber noch net ausprobiert, er wird maximal 53° warn, im idle is er so bei ca 39°-42° (alles core1), Lüfter ist der Thermalright ultra 120 mit nem scythe s flex 1200 upm

erreicht habich die 4ghz auch schon, wie weit meiner allerdings geht weiss ich nicht, habich noch nicht ausprobiert, aber ich bin eh schon verblüfft das das board das mit macht, es is ja bekannt das das p35 ds3 viel oc mit macht aber nem fsb von 1333 auf 1780 is schon erstaunlich findich
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Oh man... :wall:

Es ist genau umgekehrt, CoreTemp liest falsch aus und zwar rund 20Grad zuviel. Nicht umsonst zeigt es mir eine max. Temp von 105 Grad der CPU an, das kann ja nicht sein. CoreTemp liefert mir über 60 Grad, da müsste die CPU kochen, allerdings liest mein Laserthermometer mir fast die gleichen Werte wie BIOS bzw. Speedfan. Speedfan ist für die E8x00 Reihe am besten geeignet.

Gruß
rv112

Also ich glaub schon dass die Temp von "CoreTemp" stimmt.
Schließlich sitzt der Sensor direkt im Die. Das kann schon sein mit 60°C.
Außerdem zeigt CoreTemp auch die Temperatur von jedem Kern an. Speedfan zeigt nur die TCase Temp an, also nicht die für jeden Kern.
Deswegen ist die Temp auch wesentlich niedriger...
 
TE
TReddragon

TReddragon

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also meiner läuft zurzeit auf 3,5 GHz pro Kern...
Volt hab ich 1,280 V angegeben...
Könnt ihr mir da irgendwas empfehlen??
Idle: Kern 0: 42 Grad und Kern 1: 44 Grad...
Last: Kern 0: 59 Grad und Kern 1: 55 Grad
 

cmd

Komplett-PC-Käufer(in)
moin,
core temp gibt bei der cpu den tjunktion-wert falsch an. müsste bei 95 oder so liegen. am besten lässt man sich aber "delta to tjunktion" anzeigen. das ist nämlich der wert den der sensor der cpu ausgibt. dann ist auch egal was core temp als maximalwert anzeigt, oder??
 

cami

Freizeitschrauber(in)
Moin,
Joa, wenn man "Delta" auswählt is es bei mir ca. 20° wärmer.(also 42->62)
Wobei ich 62 schon recht bedenklich finde... was meint ihr dazu?
mfg cami
 

cami

Freizeitschrauber(in)
Moin
Is noch komisch,beim vorherigen wert ware core 1 immer wärmer,jetzt mit delta is der 0ller immer so ca 4° wärmer...
Naja.. aber dann bin ich beruhiigt..
 

KTMDoki

Software-Overclocker(in)
Moin
Is noch komisch,beim vorherigen wert ware core 1 immer wärmer,jetzt mit delta is der 0ller immer so ca 4° wärmer...
Naja.. aber dann bin ich beruhiigt..

er zeigt ja auch die Delta-Temp an...

wenn core 1 mehr anzeigt als core 0 , ist core 1 kühler...

z.b.: 50° Delta bei TJunction von 95°C --> momentane Temp: 95-50=45°C
 
Oben Unten