• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

E7600 und HD5770

DSHG87

Schraubenverwechsler(in)
Nabend ;)

Ich habe mal eine Frage:

Ich spiele mit einer Auflösung von 1360x768. Passen der E7600 (unübertaktet, wobei ich wohl übertakten werde) und die HD5770 gut zusammen oder wird die Grafikkarte ausgebremst?

Gruß

EDIT: ich frage weil ich ansonsten die Möglichkeit hätte, eine 8800Ultra mit einem Xeon E3110 zu bekommen (fragt mich nicht wieso diese blöden Umstände zusammengekommen sind :)
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Die Ultra würde ich nicht nehmen, laut, Stromfresser, dann lieber die neue ATI oder eine GTX 260/4890.
Ich schätze mal, dass deine CPU etwas schwächelt, gerade bei der Auflösung, aber du kannst ja die Bildoptimierung voll ausfahren.
 
TE
D

DSHG87

Schraubenverwechsler(in)
Ist denn der E7600 so langsam? Bei nicht Quad-Optimierten Spielen ist er doch teilweise schneller als ein Phenom II? Und die Leute mit den Prozzies haben teilweise ne 5780, also warum sollte der E7600 die 5770 ausbremsen? Ist ist kein "besserwissen", ich hoffe nur, dass mir das vielleicht einer erklären kann?

Gruß
 
B

boss3D

Guest
Übertakte die CPU auf ~ 3.6 GHz und sie wird wunderbar mit einer HD5770 harmonieren ...

MfG, boss3D
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Ist denn der E7600 so langsam? Bei nicht Quad-Optimierten Spielen ist er doch teilweise schneller als ein Phenom II? Und die Leute mit den Prozzies haben teilweise ne 5780, also warum sollte der E7600 die 5770 ausbremsen? Ist ist kein "besserwissen", ich hoffe nur, dass mir das vielleicht einer erklären kann?

Gruß

Taktfrequenz ist nicht alles. Es kommt auf die Umsetzung an und da sind die neuen CPUs nun mal besser als die alten.
Teste mal das, was boss sagt.
 
TE
D

DSHG87

Schraubenverwechsler(in)
Und rein von der prozessorwahl (abgesehen von der Grafikkarte) wäre der Xeon E3110 nicht besser (mehr Cache) (kann ihn seeehr günstig von nem bekannten bekommen!)
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Was haben heute eigentlich alle mit ihren Xeons?
Das sind Server-Prozessoren und eigenen sich normalerweise generell nicht für Spiele.
 
TE
D

DSHG87

Schraubenverwechsler(in)
Der Xeon ist dem E8400 identisch, er ist nur besser selektiert und braucht deshalb weniger Spannung. aber ich kann ihn halt sehr billig von nem Bekannten bekommen (halber preis vom E8400)

Und wenn der E8400 zum Spielen geht, dann der Xeon auch. Er soll sich wegen der Spannung besser takten lassen habe ich gehört.
 

Xion4

BIOS-Overclocker(in)
Was haben heute eigentlich alle mit ihren Xeons?
Das sind Server-Prozessoren und eigenen sich normalerweise generell nicht für Spiele.

Server Prozessoren: richtig. Dadurch belastbarer!

Warum sollten sie sich nicht zum zocken eignen? Sind identisch mit den Desktops, jedoch ein paar Befehlsätze mehr.

Ich kann mich über meinen nicht beklagen. Hat heute zum ersten mal 4,4ghz unter Luft gemacht.
 
Oben Unten