• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

E6320 mit Asus P5B-VM übertakten

Blueboy04

Schraubenverwechsler(in)
E6320 mit Asus P5B-VM übertakten

Hi,



habe bisher Erfolglos versucht meinen E6320 auf einem Asus P5B-VM zu übertakten, sobald ich den FSB mehr als 10 Mhz anhebe startet der PC nicht mehr und nur ein Biosreset bringt ihn wieder zu laufen. Auch das herabsetzen des Taktes für den Arbeitsspeicher hat keine Erfolg gebracht.
 

Cat_Wiesel

Kabelverknoter(in)
AW: E6320 mit Asus P5B-VM übertakten

Hi, hatte damals das gleiche Problem mit diesem Board! Als erstes würde ich dir raten, das Board mit der aktuellen Biosversion zu updaten!
Eines vorweg: Das Board ist nicht gerade optimal für OC, aber man kann ganz vernünftige Werte erreichen!

Also los gehts:

Das Hauptproblem bei diesem Board ist der PCIe Takt! Der sollte normalerweise bei 100 fixiert sein! Da aber das Board bei der Einstellung 100 angeblich nur mit einem PCIe Takt von 95-96 arbeitet, kann man ein OC knicken! LÖSUNG: Heb den Takt einfach um 9, also auf PCIe 109 und fixier diesen! Dann heb den FSB langsam an, bis an die maximale Grenze, die ein stabiles System erlaubt! Nun probier mit diesem Setting aus, in wie weit du den PCIe takt senken kannst!

WICHTIG: Stell die RAM Time Settings auf AUTO!!





Gruss Cat
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten