Duke Nukem Forever: Gearbox hofft auf 2,5 Millionen verkaufte Exemplare

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Duke Nukem Forever: Gearbox hofft auf 2,5 Millionen verkaufte Exemplare gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Duke Nukem Forever: Gearbox hofft auf 2,5 Millionen verkaufte Exemplare
 

Z28LET

Software-Overclocker(in)
Sollte Möglich sein, die Konsolen werden ja auch gezählt.
Da sollte man auf 2,5 Mio kommen.

Eins für den PC bitte! :D
 

Loki1978

Freizeitschrauber(in)
Wo bei ich mir bei der Geschichte mal die Frage stellen muss ,
wieso unbedingt soviele Exemplare verkauft werden müssen.

2,500000 x 50 € =125,000,000 € ???

Dafür können die nen Film drehen mit Arnold Schwarzenegger oder Bruce Willis in der Hauptrolle...

Aber ok, 12 Jahre Entwicklungszeit kosten eben.:ugly:
 

Z28LET

Software-Overclocker(in)
Wo bei ich mir bei der Geschichte mal die Frage stellen muss ,
wieso unbedingt soviele Exemplare verkauft werden müssen.

2,500000 x 50 € =125,000,000 € ???

Dafür können die nen Film drehen mit Arnold Schwarzenegger oder Bruce Willis in der Hauptrolle...

Aber ok, 12 Jahre Entwicklungszeit kosten eben.:ugly:

Davon geht noch was für den Publisher, Produktion, Transport, Zwischen und Endhändler, usw. ab.
Mehr als 10 Euro wird wohl net beim Entwickler landen.
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
Wobei ich das Spiel nicht für 50€ kaufen würde ;-). 40€ sind das höchste der Gefühle aber auch nur wegen des "Duke Bonus"!!!
 

Johnny05

Software-Overclocker(in)
Die 2,5 Millionen werden locker erreicht da muss Gearbox sich keine Sorgen machen.Ich werde nämlich einer davon sein...aber nur die UK/US Version.:D
 

-Phoenix-

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das Spiel wird eins: entweder hammer Geil oder totaler Mist . Hoffen wir mal das es nicht letzteres wird dann klappt es auch mit 2,5 Millionen verkauften Exemplaren
 

Charlie Harper

Gesperrt
Es kommt drauf an, ob das Spiel auch für die PS3 und die Xbox 360 erscheint. Wenn ja, dürften die 2,5 Millionen kein Thema sein, aber wenn das Spiel nur für den PC erscheint, wird es schwierig.
Anderer seits denke Ich, dass alleine durch die lange Entwicklungszeit viele total verrückt nach dem Spiel sind. Ich meine, Duke Nukem Forever ist ja fast schon eine Legende unter PC-Spielern. Da glaube Ich schon, dass sich viele das Spiel alleine wegen des Hypes kaufen werden. Es wird auch viele geben, die sagen werden: "Scheiß egal ob das Spiel gut oder schlecht wird, es ist der Duke!".
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
Die 2,5Mio werden gepackt, dazu werden dann doch zu viele Spieler(generationen) auf den Release dieses Spieles gewartet haben um es nun wenn es endlich erscheint dann doch nicht zu kaufen. xD
 
Oben Unten