• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Direct NOTE Access _ Wave Dateien wie MIDI bearbeiten

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
Das Neue Produkt der Firma Celemony ist ein Musikbearbeitungsplugin, welches es erlaubt Wave Datein in einzelne Töne zu zerlegen und wie ein MIDI File zu bearbeiten, ohne dass der Klang seine Realistik verliert.
durch die Analyse des Programms wird ein vielschichtiges Polyphones Musikstück in seine einzelnen noten aufgesplittet und lässt sich beliebig verändern und neu zusammenstellen.
was bisher nur mit Midi Files möglich war eröffnet in der Bearbeitung und beim Erstellen von Musik ungeahnte möglichkeiten.

Im Video wird sehr ausführlich demonstriert, was die Technik alles kann.

Video http://www.celemony.com/cms/index.php?id=dna&L=1

Wenn die Software das kann, was im gezeigten Video zu sehen ist, dann ist dieses Programm für alle die am PC selber Musik mischen aber auch für all die jenigen, welche sich Tabulaturen für ihre Instrumente mühsam aus den Titeln heraushören mussten eine enorme Arbeitserleichterung


quelle:http://www.golem.de/0803/58359.html

EDIT: die derzeit erhältliche Demo auf der Homepage des Herstellers kann diese Funktion noch nicht (habs selber probiert /oder nicht gefunden ;) )
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten