• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Devils Canyon Übertakten mit MSI H97, H87 und B85 möglich!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

FTTH

Software-Overclocker(in)
Zuletzt bearbeitet:
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: Devils Canyon Übertakten mit MSI H97, H87 und B85 möglich!

Wenn man nicht auf die Bilder klickt erfährt man nicht dass man damit auch Übertakten kann.
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Devils Canyon Übertakten mit MSI H97, H87 und B85 möglich!

Und Text lesen ist keine Option?



Mittlerweile hat uns auch MSI Deutschland bestätigt, dass die aktuell verfügbaren BIOS-Versionen für die MSI-Boards mit Z87, H87 und B85 bereits "problemlos" den Systemstart mit den neuen Devil's-Canyon-CPUs ermöglichen. Zurzeit werden die CPU-uCode-Updates von Intel in neuen BIOS-Updates verarbeitet, sodass MSI-Boards der 8er-Serie innerhalb der nächsten 2 Wochen vollständig bereit seien für die neuen K-CPUs.
Passend dazu hat MSI UK auch Screenshots des MSI B85-G43 Gaming mit dem i7-4790K sowie eines H97-Boards mit dem Pentium G3420 veröffentlicht. Damit dürfte klar sein, dass zumindest bei MSI kein Mainboardwechsel für die neuen Intel-CPUs nötig ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten