• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Deepcool 310p & Arctic Freezer Liquid II - Airflow so in Ordnung??

VanityX

Schraubenverwechsler(in)
Guten Abend,
Folgendes Projekt steht an und diesbezüglich hätte ich eine Frage was den Optimalen Airflow angeht bei einem Gehäuse, das nicht gerade für den besten Airflow bekannt ist aufgrund der beinahe geschlossenen Front.

Es handelt sich um das Gehäuse Deepcool Macube 310p Gamestorm.
Das Mainboard ist ein ASUS Tuf Gaming Plus Z490 WiFi. Bei der CPU handelt es sich um einen i9 10900k zusammen mit einer GeForce RTX 3070.

An der Gehäuse Oberseite sollen zwei 140mm ARCTIC Lüfter mit PWM PST installiert werden die für Abluft sorgen sollen.

Der hintere Lüfter wird ebenfalls gegen einen ARCTIC 120MM PWM PST ersetzt.

Bei der AIO handelt es sich um eine ARCTIC Freezer Liquid II 240.

Die AIO soll bzw kann nur an der Front montiert werden. Die beiden Lüfter befinden sich HINTER dem Radiator und SAUGEN Kühle Luft durch den Radiator durch die ohnehin schon sehr kleinen Spalte an der Gehäusefront.Deswegen habe ich mich gegen ein Herausblasen entschieden da sich die Wärme wohl stauen würde aufgrund der kleinen Spalte.

Die Wärme Luft die ins innere geführt wird soll dann durch den hinteren 120 mm sowie die zwei 140mm am Deckel nach Aussen befördert werden (Siehe Bilder).

Frage: Wäre das so machbar? Leider lässt sich am Deckel kein Radiator befestigen daher suche ich nach Einer Optimalen Möglichkeit den Kasten kühl zu halten.

IMG_20201205_222650.jpg


IMG_20201205_222232.jpg


IMG_20201205_221917.jpg


IMG_20201205_205248.jpg

So habe ich die Lüfter auf dem Radiator montiert. Sie wurden einfach nur umgedreht (Ansaugend) .
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
V

VanityX

Schraubenverwechsler(in)
Kleine Planänderung. Habe die Lüfter jetzt VOR den Radiator installiert und wie von einigen Usern empfohlen die AIO mit dem Schlauch (der irgendwie verdammt lang ist) nach unten montiert nur glaube ich ehrlich gesagt Nicht das es funktionieren wird da die RTX 3070 nach der Mainboard Montage dem Schlauch im Wege stehen wird oder umgekehrt.

Wie seht ihr das? Soll ich das Ding also den Radiatorschlauch lieber nach oben verlegen?

Keine Ahnung warum der so Riesig geraten ist.

IMG_20201206_032230.jpg



IMG_20201206_032216.jpg
 
Oben Unten