• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

Dadaelus

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

kann mich gar nicht erinnern, dass die wachen das gar nicht stört... und ich meinte das mit der schrotflinte auch eher allgemein. sind ja in der regel unpräzise... dann werd ich auch gleich crysis nochmal raufschmeißen ;)

Naja sie reagieren leicht alarmiert und gehen auf die Leiche zu aber auch nur wenn sie nebendran stand als sie fiel.Ich hab vorhin nochn Level gezockt,das mit der Schrotflinte ist ein höllischer Spaß :ugly:
Unsichtbar dastehen,5 Guppe läuft auf mich zu,fast direkt vor mir.
Dann sichtbar machen und direkt den ersten erwischen,die andern bekommen erstmal nen Schock und sind auch gleich weggefegt :daumen:
Hatte fast vergessen wie spaßig das war mit den Koreanern zu spielen :D
Mit den Aliens wirds ja leider etwas weniger spaßig :(
Ja mit den Schrotflinten haste recht,aber ich sorg meistens dafür das keiner von denen zum Schießen kommt :devil:
Viel Spaß dabei :)
 
I

Itzcoatl

Guest
AW: Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

Das soll wohl ein Witz sein? Crysis und die beste KI? Die Trottel sind immer in der gleichen Weise schnurstracks auf einen zumarschiert und man konnte sie wunderbar einem nach dem anderen abknallen. Ich weiss noch wie ich aus 400m mit meinem Sniper Gewehr mal das ganze Dorf aufgescheucht habe, und die komplette KI in dem ist langsam aber sicher zu mir hoch auf den Berg gekommen und ich konnte sie alle wie in einer Schiessbude abknallen. Far Cry war da auch nicht anders.

Mass Effect 2 hatte auch ne miese KI, die immer noch, fast wie beim ersten Teil, ins Feuer des Gegners gelaufen ist, irgendwo hängen geblieben ist oder nie die Waffe auf Dauer benutzt hat die man ihnen befohlen hat zu benutzen.

Die FEAR KI war zwar ganz gut, aber auch bei der hat man nach ein paar Kämpfen alles gesehen und konnte sie wunderbar berechnen.

Die einzige KI die ich bis jetzt gesehen habe die man nicht 100% berechnen kann ist die in ArmA 2. Die kann auch so viel dass man sie wirklich als KI bezeichnen kann und nicht so ein Witz wie die von FEAR, welche nur in bestimmten und programmierten Situationen klarkommen.

Bei so einem Ergebnis wundert mich ehrlich gesagt dass Call of Duty nicht irgendwo ganz vorne ist.


Mit Crysis stime ich dir überein. Kenne aber noch andere Spiele als Arma, bei denen die KI gut ist z.B. Heroes of Might and Magic IV
 

N8Mensch2

BIOS-Overclocker(in)
AW: Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

Stimmt, die Arma Ki kann man nicht berechnen, weil man nicht weiß, ob die KI gerade wieder Aussetzer hat.
Die KI schaut gerne mal durch Wände, durch Vegetation, läuft wirr in der Gegend rum, sucht keine Deckung oder reagiert überhaupt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kötermän

Freizeitschrauber(in)
AW: Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

Stimmt, die Arma Ki kann man nicht berechnen, weil man nicht weiß, ob die KI gerade wieder Aussetzer hat.
Die KI schaut gerne mal durch Wände, durch Vegetation, läuft wirr in der Gegend rum, sucht keine Deckung oder reagiert überhaupt nicht.

Ja, das stimmt wohl wenn man nur Stumpfsinn nachplappert. Schon seit dem 2. Patch oder so sind die ziemlich gut und realistisch. Klar hat sie immer noch manchmal aussetzer (was bei den enormen Möglichkeiten, die sie hat, auch nicht verwunderlich ist), aber sie ist sehr gut. Gar kein Vergleich mit irgendwelchen "KIs" die sich nur in Schlauchleveln zurechtfinden und weder mit Fahrzeugen, Flugzeugen, Gruppen, verschiedenen Wetterverhältnissen, Umgebungen oder Situationen zurechtkommen. Der Übergang zu diesen einzelnen Dingen ist bei der ArmA 2 KI flüssig und kann jeder Zeit gemacht werden. Welche KI kann das in der Form in einer Sandbox World?
Bitte nennen oder Klappe halten. :P
 

Charlie Harper

Gesperrt
AW: Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

Ich denke auch, dass die Crysis KI eher ein Witz ist. Aber dass Crysis auf Platz 1 landet wundert mich dagegen nicht. Große Teiler der Community scheinen Crysis ja aus unerfindlichen Gründen gerade zu zu lieben. Ich find zwar die Grafik geil, aber diese spielbare Techdemo als Spiel zu bezeichnen oder gar dessen KI auf Platz 1 zu wählen, käme mir nie in den Sinn. Da war ja selbst die KI von Far Cry noch besser.
 

Pawkes

Schraubenverwechsler(in)
AW: Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

Naja über meinung der KI lässt sich ja bekantlich streiten :D
Ich finde ja nicht Crysis die beste KI hat, ich fand eher das Asassins Creed 2 eine sehr gelungene KI hatte ;)
Aber zum glück wurde nicht kane and lynch 2 zum spiel mit der besten KI gewählt sonst währe ich total erstaunt gewesen :ugly:
Aber jeder hat auch wiederrum eine andere vorstellung der KI :daumen:
 

Ampeldruecker

Software-Overclocker(in)
AW: Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

lol, ich hatte schon innerlich gefeigst, ob Crysis gewählt wird, weil das ja wohl ne echt grottige KI hatte :D Stichwort im Kreis laufen :D dann läuft einem der Koreaner munter hinterher :ugly:

Grüße Ampeldruecker
 

Memphys

Software-Overclocker(in)
AW: Das Spiel mit der besten künstlichen Intelligenz (KI) wurde in Hessen entwickelt

Ich hab ebis jetzt durchgehend gute Erfahrungen mit der Crysis KI gemacht, verstecken hinter Fahrzeugen, Bäumen, Ölfässern und ähnlichem klappt gut, sie stürmen nicht alle auf einmal aus dem Gebüsch sodass gerne mal einer hinter einem steht ohne sich vorher bemerkbar zu machen und dann das Feuer eröffnet, was sie aber nicht wirklich abkönnen sind Granaten/C4/Nahkämpfe/Schalldämpfer (wobei man die Verwirrung durch Schalldämpfer als realistisch ansehen könnte, die wissen ja eigentlich nichts davon das man auf der Insel ist)

Aber naja, die Beste ist sie in keinem Fall.
 

Martin-online

Schraubenverwechsler(in)
Far Cry 2 auf Platz 13???

Ich habe Far Cry 2 gespielt und fand die KI manchmal sehr vorhersehbar.
Ich bin fast immer durch einen Kontrollpunkt mit dem Auto durchgejagd und meistens ist mir ein Auto hinterher. Dann habe ich den Gegner am stationären MG erledigt und gewartet, dass der Fahrer entweder aussteigt oder zum MG wechselt. Dann habe ich ihn abgeknallt. Dass die KI auf die Idee gekommen wäre die Flucht anzutreten und sich erstmals vor meinem MG zu retten - darauf ist sie niemals gekommen.
 
Oben Unten