• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Jetzt ist Ihre Meinung zu Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau
 

Big D

Freizeitschrauber(in)
Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Wow, sehr schick, sieht echt edel aus:daumen:

Klasse gemacht :D
 

Willforce

Freizeitschrauber(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Meinen Geschmack trifft es zwar nicht. Allerdings bekommen die Bastler meinen vollen Respekt egal was am Ende für ein Rechner dasteht.
 

jumperm

PC-Selbstbauer(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Meinen Geschmack trifft es zwar nicht. Allerdings bekommen die Bastler meinen vollen Respekt egal was am Ende für ein Rechner dasteht.
Für mich ist pesönlich ist das Gehäuse okay bis gut, wenn man bedenkt, dass er 16. Wo er aber meine volle hochachtung hat, ist das Projetzt mit dem Touchpanel. In dem Alter schaltungen entwerfen und selber ätzen. Find ich super. :daumen:
 

Manny G.

Freizeitschrauber(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Wann geht das Gehäuse in Serie?:D

Echt geile Arbeit,das Gehäuse gefällt mir.:daumen:
 

lalaker

Freizeitschrauber(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Das Gehäuse ist schön geworden, aber ein externes NT ist für mich halt NO GO. Dennoch, tolle Arbeit was er hier abgeliefert hat.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Dein Projekt gefällt mir schon, finde hast was tolles gemacht, ist halt nicht mein Geschmack aber sieht schon super aus :daumen:
 

Mr.Korky

Freizeitschrauber(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

supi !! echt toller mod wird was

hast mich auf ne idee gebracht meine nixies per usb mit saft zu versorgen danke
 

_Hendi_

PC-Selbstbauer(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Danke für die Kommentare :) Schön, dass es vielen gefällt :daumen:
 

RC Shad0w

Freizeitschrauber(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

schlecht sieht es jetzt nicht aus, aber ich hätte die mdf platten vor dem lackieren entweder 2-3 mal mit klarlack, oder speziellem untergrund grundiert, damit das schwarz völlig glatt wird, weil mdf halt einfach das zeug einsaugt wie nix. aber ich denk das ist geschmackssache

lol ich erinnere mich gerade an meine lehre. da wollten wir ne mdf auf ner cnc mit unterdruck-tisch fräßen. beim ersten kontackt vom werkzeug hats die platte weggedrückt :ugly: und um das zu beheben haben wir die förmlich in lack getränkt, bis sie keine luft mehr durchgelassen hat
 

Dari

PC-Selbstbauer(in)
Echt schicker Mod und gz zur Main


Ich würde nich behaupten MDF saugt die Farbe wie nix ein, jedenfalls nicht in dem Maß das es die Oberfläche des Mdfs beeinflusst. Es ist einfach Lack aus der Dose wenn da nicht ein bisschen mit schleifen nachhilft kannste grundieren bist "du" schwarz wirst :p
 

Lan_Party

BIOS-Overclocker(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Was hat es mit diesen TouchPanel auf sich? Habe sowas noch nie gesehen. Als Wanddeko bestimmt ein Knüller :D achja hg zur main :D
 

RC Shad0w

Freizeitschrauber(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Echt schicker Mod und gz zur Main


Ich würde nich behaupten MDF saugt die Farbe wie nix ein, jedenfalls nicht in dem Maß das es die Oberfläche des Mdfs beeinflusst. Es ist einfach Lack aus der Dose wenn da nicht ein bisschen mit schleifen nachhilft kannste grundieren bist "du" schwarz wirst :p

na ich wills nicht breittreten, schlecht ist es ja nicht. ich bin nur in solchen sachen pingelig, wenns ums lackieren geht. zudem hab ich die möglichkeit, sowas in der kabine zu machen.
 

_Hendi_

PC-Selbstbauer(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

na ich wills nicht breittreten, schlecht ist es ja nicht. ich bin nur in solchen sachen pingelig, wenns ums lackieren geht. zudem hab ich die möglichkeit, sowas in der kabine zu machen.

Ja mei das war das erste Mal, das ich lackiert ahbe und sone schicke Kabine habe ich auch nicht :ugly: Also wenn man drüber fast ist es Aalglatta ber klar hätte es besser werden können. Ich hätte mitlerweile auch viele Sachen ganz anders gemacht :D

Das mit dem Touchpanel:

Mitlerweile ist es so, das ich das ganze extern verbaue, nicht mehr intern, wie es im Artikel steht. Man kann in meinem Tagebuch auch ein paar 3D Skizzen zu der Halterung und dem Panel anschauen. Ziel des ganzen ist es, mit den in der Halterung integrierten Sensoren den PC An/aus zuschalten, das Laufwerk zu öffnen und diverse Beleuchtungen zu schalten. Das Panel ist aus der Halterung herausnehmbar und soll zur Multimediasteuerung für den PC dienen. Also als größere Fernbedieung.
 

Lan_Party

BIOS-Overclocker(in)
Kann man das mit denn paneln nicht kleiner machen? sieht ganz schön groß aus und sind diese panel nicht Schweine teuer?
 

_Hendi_

PC-Selbstbauer(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Doch kleiner würde schon gehen aber ich will es so groß bzw was heißt groß das Teil ist nicht längst so groß wie ein iPad, es misst gerade einmal 18x13cm. Ich glaube du meinst, das da noch ein LCD reinkommt oder? Aber da muss ich dich leider entäuschen das ist wirklich zu teuer und für mich auch (noch ) nicht machbar :ugly:
 

Lan_Party

BIOS-Overclocker(in)
Achso. Ja so meinte ich es. ;-) Woher bekommst du die panel oder hast du die selbst gemacht? Naja ich denke eher das du diese gekauft hast ich wüsste nicht wie man solche panel selbst machen soll.
 

larsus

Schraubenverwechsler(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Achso. Ja so meinte ich es. ;-) Woher bekommst du die panel oder hast du die selbst gemacht? Naja ich denke eher das du diese gekauft hast ich wüsste nicht wie man solche panel selbst machen soll.

Die hat er wohl, laut Bildchen, selbst geätzt.
Bzw. <3 schönes Gehäuse! Wieso kamst du auf die Idee mit dem Holz?
 

Lan_Party

BIOS-Overclocker(in)
Wiso bzw.? Ich denke du meintest btw. :-) Diese kann man selbst ätzen o_O Sachen gibst...kleiner hätte man die nicht machen können oder wäre das schon als selbstbau unmöglich?
 

_Hendi_

PC-Selbstbauer(in)
AW: Das Schwarze mit der blonden Seele: kontrastreiches PC-Gehäuse im Eigenbau

Genau die sind selbstgeätzt aber das ist ja auch nicht so wie z.B. beim iPhone, das es dann Mulittouch oder so kann ;) Wirst schon sehen wie das nachher wird, vielleicht komme ich sogar heute noch dazu ein Video zu Posten mal sehen ob ich für morgen was schulmäßiges machen muss :ugly:
Ich hatte das ganze sogar schonmal auf der Größe eines iPod Touch, weil ich von einem Kumpel ein Gehäuse in ähnlicher Größe geschenkt bekommen habe aber das wäre schon sehr eng geworden und hat mir dann auch nicht so gefallen. Wollte das ganze jetzt auch bei der Fernbedienung wieder modular machen um schneller Fehler finden und beseitigen zu können. Aber wenn ich mal zu viel Zeit habe kann ich ja mal schauen wie klein ich die ganze Geschichte bekommen könnte so mit neuen Routingtechniken :D

Zu dem Holz:
Es war zugegebnermaßen das einfachste und billigste für mich zu verarbeitende Material. Alu und Plexiglas waren mir zu teuer und damit auch zu schade, falls ich was falsch mache. Es war oder ist immerhin mein erster Casecon und da wollte ich nicht zu viele Risiken eingehen. Der nächste wird dann aus Alu :D
 
Oben Unten