• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Crysis: Crytek zeigt, wie das Remaster in 8K aussieht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Crysis: Crytek zeigt, wie das Remaster in 8K aussieht

Crytek hat einen neuen in-Engine Screenshot von Crysis Remastered veröffentlicht, der das Spiel in 8K-Auflösung zeigt. Die Entwickler kündigten außerdem an, bald neue Informationen zu der Neuauflage des Shooters veröffentlichen zu wollen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Crysis: Crytek zeigt, wie das Remaster in 8K aussieht
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Hoffentlich wird es bald einen Vergleichsshot zu genau der Szene geben! :daumen:
Die Redaktion von DSOGaming hatte erste Screenshots mit dem Original-Spiel von 2007 verglichen und festgstellt, dass sich die Grafik nur marginal verbessert habe. Kostenlose Mods wie die Crysis Enhanced Edition besäßen laut den Autoren eine deutlich stärkere Auswirkung auf die Optik des Spiels.
Hier vermischt ihr zwei Themen: DSOGaming hatte Screenshots von der Switch-Version mit dem Original verglichen. Hier geht es ja hingegen um das stationäre Crysis Remastered. Die Switch-Version heißt zwar auch Crysis Remaster, aber dass Titel für mobile und für stationäre Hardware den gleichen Namen verpasst bekommen, stellt ja schon eine Tradition dar... :P

Edit: Eigentlich haben sie damals gar nicht selber verglichen, sondern bloß einen Vergleich übernommen...
 
Zuletzt bearbeitet:

yingtao

Software-Overclocker(in)
Hoffentlich wird es bald einen Vergleichsshot zu genau der Szene geben! :daumen:
Hier vermischt ihr zwei Themen: DSOGaming hatte Screenshots von der Switch-Version mit dem Original verglichen. Hier geht es ja hingegen um das stationäre Crysis Remastered. Die Switch-Version heißt zwar auch Crysis Remaster, aber dass Titel für mobile und für stationäre Hardware den gleichen Namen verpasst bekommen, stellt ja schon eine Tradition dar... :P

Vielleicht vermischst du jetzt irgendwas, denn auf DSO Gaming kann ich nichts davon lesen das der Vergleich mit der Switch Version sein soll. Im verlinkten Artikel wird auf einen älteren Artikel von DSO Gaming verwiesen der wiederum auf einen noch älteren Artikel verweist mit Screenshots die aus dem Microsoft Store und dem Trailer stammten.
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Ich habe nicht mal ein Gerät womit ich mir 8K Material anschauen kann.
Super Werbung.

Dieser satz war beim ersten Crysis Tag und nacht zu hören :

Ich habe nicht mal einen Rechner der das kann ec ec...

Tja so ist es eben mit der Technik der Zukunft..und so ist es auch richtig...am besten sogar denn wenn man auf den kleinsten >Nenner Rücksicht nimmt wird es e nur wieder standard!

Wobei ich noch immer dafür wäre das es einen neuen teil geben würde der wirklich alles Rechner zum Kollaps führt und es wieder Jahre lang die Messlatte der Grafik wäre!
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Vielleicht vermischst du jetzt irgendwas, denn auf DSO Gaming kann ich nichts davon lesen das der Vergleich mit der Switch Version sein soll. Im verlinkten Artikel wird auf einen älteren Artikel von DSO Gaming verwiesen der wiederum auf einen noch älteren Artikel verweist mit Screenshots die aus dem Microsoft Store und dem Trailer stammten.
Und beides wurde mWn auf Basis der Switch-Version erstellt --- ich mein, schau dir die Screenshots mal an. Sind ziemlich klar von LowRes-Ausgangsmaterial aus hochskaliert...
Ich habe nicht mal ein Gerät womit ich mir 8K Material anschauen kann.
Super Werbung.
Sicherlich hast du ein solches Gerät: Zum Beispiel ein 2160p-Display? (200% Zoom) Oder ein 1440p-Display? (300% Zoom) Oder ein 1080p-Display? (400% Zoom)
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Die erschlagende Mehrheit hat nicht einmal ein Gerät, mit dem sie sich 4K nativ anschauen können. 4K-Monitore machen auf Steam bestenfalls 2 - 3 % aus und sind im Gaming weiterhin eine extreme Nische.


Und nun?? was ??? sollen wir alle am besten wieder wegen denen auf Forstschritt und Technik Verzichten??

Damals hatten bestimmt die meisten noch Pferde und kein Auto...merkste was oder???




Dachte mir schon das sowas kommt. Aber ganz ehrlich, jetzt soll ich schon zoomen um zu sehen wie toll etwas ist.

Du musst gar nichts ...wenn dir die Technik zu weit ist schaue einfach nochmal in 10 jahren drauf
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Die erschlagende Mehrheit hat nicht einmal ein Gerät, mit dem sie sich 4K nativ anschauen können. 4K-Monitore machen auf Steam bestenfalls 2 - 3 % aus und sind im Gaming weiterhin eine extreme Nische.

Die "erschlagende Mehrheit" nutzt Intel IGPs, am besten sollen wir uns nach denen richten, oder?

Ist doch gut, dass man auch an Auflösungen denkt, die erst in 5-10 Jahren kommen.
 

ATI fan

Freizeitschrauber(in)
CR_WP_V13_8k.jpg


Das Bild sieht auf den ersten Blick sehr gut aus, aber achtet mal auf die Beine und Arme. Das ist absolut der selbe nanosuit wie von 2007. Keine höhere anzahl an Polygonen, nur viel bessere Texturen und ja sehr viel bessere.
Sollte alles in dem Maße bessere Texturen haben, dann ist das schon mal sehr gut. Ich hoffe das wir den Sandbox Editor wieder bekommen zum selber Mods machen, weil bessere Texturen alleine sind mir zu wenig. Ich will auch neue Assets reinpacken, das Level verbessern, mehr Gegner, etwas andere oder neue Wege hinzufügen können.
2.jpg
Wie gesagt, bessere Texturen gab es schon 2010 als Mod mit 4K Texturen. Dafür ist Crytek 10 Jahre zu spät.
3.jpg4.jpg9.jpg10.jpg
Es gibt inzwischen Mods die Crysis eine dichtere Vegetation mit neuen Assets verpassen. Die Links gibt es nicht mehr, aber die Mods sind noch auf meinem PC gespeichert. Crysis wird dadurch 12-16GB groß und jedes Level hat 2-4x mehr Vegetation als im Original, jede Textur ist 4-16x größer als vorher. Das Remaster kann nur mit einer besseren Engine (8 Kern CPU Support/DX12) punkten, aber bessere Texturen ist nichts neues.
Hier mal die neuen Assets:
Editor 2020-08-15 14-13-56-62.jpgEditor 2020-08-15 14-18-18-51.jpgEditor 2020-08-15 14-17-31-50.jpgEditor 2020-08-15 14-17-44-92.jpgEditor 2020-08-15 14-17-59-83.jpg

Ich habe mal aus Jucks die neuen und nicht im Originalen Crysis vorhandenen Assets auf den Sand plaziert um zu zeigen das ein Crysis Remaster (ja alte Engine) schon exisitiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

gerX7a

Software-Overclocker(in)
Und nun?? was ??? sollen wir alle am besten wieder wegen denen auf Forstschritt und Technik Verzichten??

Damals hatten bestimmt die meisten noch Pferde und kein Auto...merkste was oder???

Ich weiß ja nicht in welcher Fantasiewelt du lebst, jedoch mein Post war lediglich die Erwähnung eines schlichten Fakts, bei dem es, ob es dir gefällt oder nicht, nichts wegzudiskutieren gibt (genau so, wie früher mal Pferde das NonPlusUltra waren und es heute Autos zu sein scheinen, oder auch nicht ;-)).
Was du darüber hinaus in meinen Post hineininterpretiert hast, musst du schon mit dir und deinen wirren Stimmen im Kopf selbst ausmachen, die dir offensichtlich deine Wahrnehmung vernebeln und dich nur allzu gerne zu triggern scheinen ...
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Ich weiß ja nicht in welcher Fantasiewelt du lebst, jedoch mein Post war lediglich die Erwähnung eines schlichten Fakts, bei dem es, ob es dir gefällt oder nicht, nichts wegzudiskutieren gibt (genau so, wie früher mal Pferde das NonPlusUltra waren und es heute Autos zu sein scheinen, oder auch nicht ;-)).
Was du darüber hinaus in meinen Post hineininterpretiert hast, musst du schon mit dir und deinen wirren Stimmen im Kopf selbst ausmachen, die dir offensichtlich deine Wahrnehmung vernebeln und dich nur allzu gerne zu triggern scheinen ...

Mich drigerd im grunde lange nichts mehr schon zu viel mist gesehen und gelesen....ich finde solche aussagen einfach nur als "No sense" weil wir alle wissen das die Mehrheit so lame Rechner hat und was soll uns das dann sagen?
eben nichts...
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Hier für alle die mal die neuen Assets zu Crysis sehen wollen, was bedeutet neu, ist aus dem Jahr 2015^^
Anhang anzeigen 1098089Anhang anzeigen 1098090Anhang anzeigen 1098091Anhang anzeigen 1098092Anhang anzeigen 1098093

Diese Assets gab es nicht mal im Original, die habe ich von wo anders (Link existiert nicht mehr) und diese machen Crysis zu einer besseren Insel/Jungle Welt.

Irgendwie geht da nichts wenn man da drauf klickt kannst das korrigieren? Danke
 

gerX7a

Software-Overclocker(in)
Mich drigerd im grunde lange nichts mehr schon zu viel mist gesehen und gelesen....ich finde solche aussagen einfach nur als "No sense" weil wir alle wissen das die Mehrheit so lame Rechner hat und was soll uns das dann sagen?
eben nichts...

Impliziert dein "weil wir alle wissen" Allwissenheit oder brauchst du einfach nur Unterstützung um dein freches Angeranze zu rechtfertigen? Denn in dieser absoluten Formulierung ist deine Aussage per se falsch da es immer wieder Gesellen gibt, die der Meinung sind, nur weil sie ein 4K-Setup haben und darauf schon gefühlte Ewigkeiten spielen, dass das doch schon alles Mainstream ist ... und von einer derartigen Geisteshaltung oder aber gar konkreten Aussagen dieser Art liest man immer wieder in schöner Regelmäßigkeit in Foren.
Darüber hinaus ist die Verbreitung von 4K im Markt nur ein Beispiel, bei dem sich Forenuser regelmäßig bzgl. der Marktverbreitung und/oder statistischen Relevanz vertun, teilweise gar gewaltig, wobei man der Genauigkeit halber unterscheiden muss zwischen Unwissenheit oder schlichtem Desinteresse und dem absichtlichen Beugen oder gar Erfinden von Pseudofakten, nur um in dem jeweiligen Kontext die eigene Meinung zu stützen.

Und das es dich nicht "drigerd" scheint ebesowenig der Wahrheit zu entsprechen, denn wenn mein Post sich für dich schlicht wie eine wertlose, nichtssagende Information gelesen hätte, hättest du ihn höchstwahrscheinlich auch unkommentiert links liegen lassen.
Das ist dir aber anscheind nicht gelungen (Impluskontrolle?). Und um deine Argumentation gleich komplett ad absurdum zu führen, hast du nicht etwa den mangelnden Informationsgehalt meines Posts kritisiert, sondern stattdessen eine ganz neue Bedeutung hineinfantasiert (intepretieren passt hier schon nicht mehr wirklich), indem du unterstelltest, dass die Kernaussage war ... ja was? ... dass Fortschritt blöd ist, dass 4K oder 8K Unsinn sind, das jeder der hochaufgelöst spielen will ein Idiot ist, dass dein 32:9-Monitor eine komplette Fehlinvestition war?
Was auch immer da in deinem Kopf vorgegangen ist ... dass musst du schon mit dir selbst ins Reine bringen.
Am Ende bleibt mir nur festzuhalten, dass dein initialer Post wohl weitaus mehr über dich und deine Gedankenwelt auszusagen scheint als dir voraussichtlich bewusst ist.
Dennoch auch dir ein schönes WoE ohne weitere Trigger.
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Impliziert dein "weil wir alle wissen" Allwissenheit oder brauchst du einfach nur Unterstützung um dein freches Angeranze zu rechtfertigen? Denn in dieser absoluten Formulierung ist deine Aussage per se falsch da es immer wieder Gesellen gibt, die der Meinung sind, nur weil sie ein 4K-Setup haben und darauf schon gefühlte Ewigkeiten spielen, dass das doch schon alles Mainstream ist ... und von einer derartigen Geisteshaltung oder aber gar konkreten Aussagen dieser Art liest man immer wieder in schöner Regelmäßigkeit in Foren.
Darüber hinaus ist die Verbreitung von 4K im Markt nur ein Beispiel, bei dem sich Forenuser regelmäßig bzgl. der Marktverbreitung und/oder statistischen Relevanz vertun, teilweise gar gewaltig, wobei man der Genauigkeit halber unterscheiden muss zwischen Unwissenheit oder schlichtem Desinteresse und dem absichtlichen Beugen oder gar Erfinden von Pseudofakten, nur um in dem jeweiligen Kontext die eigene Meinung zu stützen.

Und das es dich nicht "drigerd" scheint ebesowenig der Wahrheit zu entsprechen, denn wenn mein Post sich für dich schlicht wie eine wertlose, nichtssagende Information gelesen hätte, hättest du ihn höchstwahrscheinlich auch unkommentiert links liegen lassen.
Das ist dir aber anscheind nicht gelungen (Impluskontrolle?). Und um deine Argumentation gleich komplett ad absurdum zu führen, hast du nicht etwa den mangelnden Informationsgehalt meines Posts kritisiert, sondern stattdessen eine ganz neue Bedeutung hineinfantasiert (intepretieren passt hier schon nicht mehr wirklich), indem du unterstelltest, dass die Kernaussage war ... ja was? ... dass Fortschritt blöd ist, dass 4K oder 8K Unsinn sind, das jeder der hochaufgelöst spielen will ein Idiot ist, dass dein 32:9-Monitor eine komplette Fehlinvestition war?
Was auch immer da in deinem Kopf vorgegangen ist ... dass musst du schon mit dir selbst ins Reine bringen.
Am Ende bleibt mir nur festzuhalten, dass dein initialer Post wohl weitaus mehr über dich und deine Gedankenwelt auszusagen scheint als dir voraussichtlich bewusst ist.
Dennoch auch dir ein schönes WoE ohne weitere Trigger.

Frech??? Och bitte...weil ich die Wahrheit sage ??? weil ich dich drauf hinweise das das Keinerlei Wichtigkeit hat weil es besser ist sich nicht auf die kleinen zu konzentrieren schon gar nicht wenn wir von Crysis Sprechen dem spiel welches bei erscheinen fast auf keinen Rechner(lief es denn überhaupt auf einen?) und genau darum geht es es geht um Crysis wer da von alten Mören spricht ist im falsche tehred so einfach...
 

ATI fan

Freizeitschrauber(in)
can it run crysis remastered 8k? :D
Ich spiele Crysis mit allen Mods die es bis dato gibt, neuen Assets (wirklich neu), neuen Shadern, mit dichterer Vegetation (Level Editor sei dank), viel besseren Texturen (2048-8192er Texturen), höherer Config (vergleichbar mit Ultra High) ohne Streaming und das in 4K mit 55-75 FPS in 4K... Mein System schafft das locker.
 

Julian K

PC-Selbstbauer(in)
Ich spiele Crysis mit allen Mods die es bis dato gibt, neuen Assets (wirklich neu), neuen Shadern, mit dichterer Vegetation (Level Editor sei dank), viel besseren Texturen (2048-8192er Texturen), höherer Config (vergleichbar mit Ultra High) ohne Streaming und das in 4K mit 55-75 FPS in 4K... Mein System schafft das locker.

dir ist schon bewusst, dass das keine ernste frage war, sondern lediglich das beinahe berühmte "can it run crysis" persiflieren sollte?
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Es tut mir leid, aber ein passenderes Video fand ich nicht. Aber deshalb die Photos, aber auf Wunsch mache ich ein neues Video in 4K Auflösung?

Die fots zeigen in der tat die bessere Optik..extra musst du nicht aber wenn du willst schau ichs mir sehr gerne an bin nämlich ein absoluter Crysis Fan seit der ersten Stunde...von daher gerne..mich hätte auch der Mod bei Pateon gereizt aber wollte dann eben warten biss der offizielle Release kommt...
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
8k. Ja ne ist klar.
Gestern die News das die PS 5 Probleme mit 4k haben wird. Heute ein Trailer zu Crysis Remaster in 8k. Auf welchem PC soll das denn so laufen? Wir sind aktuell dabei Spiele in 4k akzeptabel laufen zu lassen. 8k ist noch einige Jahre entfernt. Das wäre vielleicht was für ein Crysis 4.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Dachte mir schon das sowas kommt. (...)
:huh: Wäre es dann nicht sinnvoller gewesen, das Posting einfach zu lassen? Oder im Vorhinein Überlegungen anzustellen, wie reagiert werden kann, welche Aspekte alle mit hineinspielen?

Auf mich wirkt das Posting wie ein unüberlegter Schnellschuss...
(...) Aber ganz ehrlich, jetzt soll ich schon zoomen um zu sehen wie toll etwas ist.
Es war früher doch genau das gleiche in grün: Ich bekam einen 2160p-Screenshot vorgesetzt und habe ihn auf einem 1080p-Display gezoomed angesehen. So kann man sich im Vorfeld überlegen, was ein Auflösungsupgrade für eine Auswirkung auf den praktisch wahrnehmbaren Detailgrad haben wird...
...nächster Vorteil ist, dass man sich auf dem aktuellen Display OGSSAA damit simulieren lassen kann.
 

ATI fan

Freizeitschrauber(in)
Die fots zeigen in der tat die bessere Optik..extra musst du nicht aber wenn du willst schau ichs mir sehr gerne an bin nämlich ein absoluter Crysis Fan seit der ersten Stunde...von daher gerne..mich hätte auch der Mod bei Pateon gereizt aber wollte dann eben warten biss der offizielle Release kommt...
Ich habe jetzt ein 4K Video gemacht, es ist 9,6 GB groß, ich werde es uploaden und dann kannst du es hoffentlich besser sehen. Es wurde mit dem AMD Treiber aufgenommen, also shift + strg +e gedrückt und schon hat mein Treiber gestartet mit dem Aufzeichnen. Ich mag Crysis auch sehr und spiele es auch heute noch. Deshalb freue ich mich auf das Remaster sehr, aber erwarte mehr als nur bessere Texturen, neue Assets und co muss ebenso her. Weil das auf den Bildern bisher habe ich schon oder in besserer Form.

Der Upload dauert 2h (habe nur eine 50 Mbits Leitung mit nur 10 Mbits Upload)
 
Zuletzt bearbeitet:

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
8k. Ja ne ist klar.
Gestern die News das die PS 5 Probleme mit 4k haben wird. Heute ein Trailer zu Crysis Remaster in 8k. Auf welchem PC soll das denn so laufen? Wir sind aktuell dabei Spiele in 4k akzeptabel laufen zu lassen. 8k ist noch einige Jahre entfernt. Das wäre vielleicht was für ein Crysis 4.

Also ich hab zb. schon BF1 mit sampling auf 6k Gezockt theoretisch auch kein Hexenwerk besonders wenn jetzt die neuen Karten kommen ...habe ja mit meiner 1080 Ti bereits alles in 4k gespielt...also weshalb nicht 8K ...

◉ GTA 5 8K MAX SETTINGS PC ✪ REAL LIFE Graphics CARS Gameplay �� RTX™ 2080 Ti & i9-9900k - YouTube

RTX 2080 Ti 11GB | 8K PC Gameplay Benchmark Test - YouTube

alles kein Problem wie man sieht...

Ps... als ob die PS5 ein hinweis wäre was möglich ist ....
 

OldF4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das Crysis nach all der Zeit immer noch zu Grafikdemo reicht ist echt erstaunlich. Verwunderlich wie es das Studio so versemmeln konnte.
 

Julian K

PC-Selbstbauer(in)
Es ging abwerts seit man mit Konsolen zusammenarbeitete ....

genau, nun sind die konsolen schuld. der größenwahn und die arrognaz der yerli-brüder waren an dem untergang cryteks schuld, zudem haben sie häufig mehr techdemo, denn tiefgreifende spielerfahrung veröffentlicht (ja, dazu gehört auch die crysis-reihe) und gleichzeitig expandiert. technisch haben sie viel richtig gemacht, man hatte nur schnell das gefühl, dass sie viel zu schnell viel zu viel wollten, obwohl sie das wirtschaftlich überhaupt nicht tragen konnten.
 

ATI fan

Freizeitschrauber(in)
Es ging abwerts seit man mit Konsolen zusammenarbeitete ....
Deshalb ist Crysis 2/3 für mich auch kein Crysis, weil man an jeder Ecke sieht das es für eine Konsole mit nur 512MB RAM (Vram und RAM zusammen) geschrieben wurde. Die Texturen waren vor dem Patch Grütze, die Assets ein Witz und das einzige gute war die Engine, aber die Story kacke, die Aliens jetzt beschränkt, wo ist das Eis, wo ist die Sphäre... Das schlimmste war Crysis 3, dass ich als große Enttäuschung sah, weil es gemessen an den Möglichkeiten hätte mehr leisten können wenn man sich eine PS3 Version gespart hätte. Ich habe nichts gegen Konsolen, aber Crytek hätte erst ab der PS4 und Xbox One an Konsolen ports von Crysis 2/3 denken sollen. Ok bei Crysis 2 hätten Konsolenspieler dann 3 Jahre warten müssen, aber Crysis 3 erschien doch im Jahr der PS4/Xbox One? ein Verzicht auf eine PS3 Version hätte es voll gebracht. Gleich eine PS4 Version paar Monate später, dann würde Crysis 3 besser aussehen wenn man es nicht für die PS3 anpassen müsste.

Zum Glück gibt es die Mod Community die richten alles^^

genau, nun sind die konsolen schuld. der größenwahn und die arrognaz der yerli-brüder waren an dem untergang cryteks schuld, zudem haben sie häufig mehr techdemo, denn tiefgreifende spielerfahrung veröffentlicht (ja, dazu gehört auch die crysis-reihe) und gleichzeitig expandiert. technisch haben sie viel richtig gemacht, man hatte nur schnell das gefühl, dass sie viel zu schnell viel zu viel wollten, obwohl sie das wirtschaftlich überhaupt nicht tragen konnten.

Naja das ist auch ein Teil warum sie Probleme hatten, aber Crysis war für mich nicht nur eine Techdemo. Ich liebe das Gameplay mit dem Nanosuit und diese Inselwelt ist genau mein Setting. Daher mag ich auch Far Cry 3 sehr und spiele heute noch diese beiden Titel. Die Konsolen ports haben nur viele PC Spieler abgeschreckt. Mich übrigens ab Crysis 2. Das war der letzte Teil den ich gekauft habe. Crysis 3 haben mir die Lets Plays gelangt um zu sehen das es ein Crysis 2+ ist. Was ich damit meine ist die Grafik, die Assets, die Story und das zu simple Gameplay.
Ich habe allgemein nichts gegen Konsolen, aber die PS3 und Xbox 360 hatten 2013 1/16 des RAMs eines mittelklasse PCs zum Spielen und waren defintiv nichts mehr für ein Crysis 3. Crytek hätte mit einer PS4 und Xbox One Version zeigen können was ihre Engine kann ohne Limits.

zur Info die GPU der PS3 basiert auf einer Nvidia 7950 GT (weniger ROPs und nur 128 Bit Bus) mit nur 24 Pixel und 8 Vertex Shadern bei 550 MHz Takt. Die PS4 basiert auf einer GPU mit 1152 Shadern auf GCN Basis also etwas oberhalb einer AMD Radeon HD 7850. Beim RAM das selbe Bild, die PS3 hat 256 MB RAM und 256 MB Vram (zusammen 512MB) wovon nur 192MB Vram nutzbar waren. Die PS4 hat 8 GB GDDR5 RAM und 5,5 GB für das Spiel wovon 3 GB Vram nutzbar sein können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten