Crysis 2: Von Demo-Bugs und Aiming-Skills

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Crysis 2: Von Demo-Bugs und Aiming-Skills gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Crysis 2: Von Demo-Bugs und Aiming-Skills
 

Junkie2003

Freizeitschrauber(in)
Schon mal daran gedacht das man auch an eine xbox 360 ne maus und tastatur hängen kann ;)
das würde das überaiming plausibel erklären, weil mit nem pad wird kaum einer so genau zielen können ohne manipulation oder übertriebene hitbox!
 

joel3214

Software-Overclocker(in)
Sry aber wo ist das denn bitte genau :ugly:
Für ein Pad nicht schlecht denke ich jedenfalls bei mir echt das gar nicht :daumen:
Aber gegen Maus und Tastatur ist das doch ein Witz.
Wie oft sieht man wie er erst mal 10 Kugeln daneben hat da ist der doch schon 2 mal Tod :D
Und allgemein braucht er viel Länger als man mit Maus und Tastatur braucht Übung vorausgesetzt.
 

Raigen

Freizeitschrauber(in)
Und besonders dass die Konsolentitel immer nen Aim-assist bieten für die krassen Padrocker, beweißt das nicht viel. Sicherlich schlägt er sich nicht schlecht, aber er soll mal probieren professionell Quake Arena mit Pad zu spielen! :ugly:
 

Juicebag

PC-Selbstbauer(in)
Was in an den Aimingskills unmenschlich?

Der is einfach nur ziemlich gut und hat Glück, dass sene Gegenspieler wie Deppen spielen. ^^
 

KillerDuck

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Na super klasse Aiming hat der Junge.....
Der sollte sich mal auf einen etablierten CoD2 Rifle only Server spielen, da sieht er mit seinem "Aiming" kein Land...
Ein Pad ist einfach kein Eingabegerät für nen Ego Shooter, das Pad hat bei anderen Genres seine Stärken.
 
C

Ceyone

Guest
Das "Crysis 2 Skill Video" ist wohl ziemlich belanglos.
Irgendwie ist da nix mit Skill selbst für Pad zocker,
was wohl an den Gegnern liegt.

Ausserdem hat IGN in einem Preview Video angemerkt,
das die Pad Steuerung also das aimen (noch?) nicht so genau sein soll wie es eigentlich der fall ist.

Schaut vom MP nicht so spanned und athmospährisch aus wie Killzone 3. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

we3dm4n

Software-Overclocker(in)
Da kommen sie wieder aus ihren Kellern gekrochen - leistet euch erstmal neben dem potenten Gaming-PC auch mind. 1 Konsole mit Spielen und DANN können wir weiterreden...
 

Dadaelus

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Naja so Oberskilled is der ja nicht gerade...stimmt schon es gibt am PC schlechtere Schützen aber unmenschlich is das nicht :ugly:
Unmenschlich wäre es wenn er sobald er einen Gegner sieht das Fadenkreuz mit einem Schwung direkt auf ihm hat,schießt und das Fadenkreuz sich nicht von dem typen runterbewegt bevor er tot ist.Und das ganze ohne Aimbot :ugly:
Mit der Maus leicht machbar,aber mit Pad wärs ne unmenschlich gute Leistung :D
 

manze

Komplett-PC-Käufer(in)
Da kommen sie wieder aus ihren Kellern gekrochen - leistet euch erstmal neben dem potenten Gaming-PC auch mind. 1 Konsole mit Spielen und DANN können wir weiterreden...

Und du kommst aus dem Schrank gesprungen und zeigst mit dem Finger auf andere Leute, die einen Egoshooter nicht mit Pad spielen wollen.
Übrigens besitze ich eine Konsole. Habe aber nicht das kleinste Bedüfnis, einen Egoshooter ohne Tastatur und Maus zu spielen. Mit dieser Meinung bin ich in einem PC-Hardware Forum wohl nicht alleine.
 

g-13mrnice

Software-Overclocker(in)
Ich krieg die Krise wenn wenn dieses ganze verdammte Bunnyhopping sehe :-$ Das sollte bei jedem Shooter jeseits von Quake und UT von vorn herein unmöglich gemacht werden. Wer spingt kann nicht schießen, basta.
 

Raigen

Freizeitschrauber(in)
Da kommen sie wieder aus ihren Kellern gekrochen - leistet euch erstmal neben dem potenten Gaming-PC auch mind. 1 Konsole mit Spielen und DANN können wir weiterreden...

Danke ich hatte schon eine 360 und besitze momentan eine PS3. MP hab ich ausprobiert und für mich als eingesessenen PC-Zocker ist es nur grausam.
Shooter gehören einfach mit Tastatur und Maus gezockt, da kommt kein Pad ran, nicht mal ansatzweise. Und ausserdem hat so gut wie jeder Shooter auf der Konsole aim-assist was ja sehr für die Konsolenspieler spricht. :schief:
 
K

KrHome

Guest
Da kommen sie wieder aus ihren Kellern gekrochen - leistet euch erstmal neben dem potenten Gaming-PC auch mind. 1 Konsole mit Spielen und DANN können wir weiterreden...
Man ist nur so gut, wie es der Gegner zulässt und die Gegner in dem ersten Video sind ja wohl unbestreitbar richtig schlecht.

Teilweise vergehen da gute 5 Sekunden nach Feindkontakt und der Typ lebt immernoch und kämpft mit der Padsteuerung (und nicht dem Feind!). In einem PC Spiel hätte man da schon 3 Headshots kassiert.

btw. Es braucht nichtmal ne Konsole. Crysis 1 unterstützt das XBox360 Pad. Kannst damit ja mal in den Multiplayer gehen. :D
 
Oben Unten