• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

cpukühler für q6600

Apocalypse

Komplett-PC-Käufer(in)
cpukühler für q6600

hi
ich will jetzt auch meinem q6600 endlich übertakten
aber ich bin noch auf der suche nach einem guten/möglichst leisen luftkühler
wenn jemand tipps für mich hat wär das gut weil ich nicht weiß welchen ich nehmen soll
(eigl keine geldfrage ;))

mein mobo: P58-P

wie ist eure meinung/erfahrung zu diesen:

ich hab dem Asus Silent Square EVO gefunden (http://www.asus.de/products.aspx?l1=...90&modelmenu=1)


und dem Asus Silent Knight II
(http://www.asus.de/products.aspx?l1=...28&modelmenu=1)

danke
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Apocalypse

Apocalypse

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: cpukühler für q6600

der testsieger von der pcgh 12/07 hört sich gut an
aber welche/r lüfter soll da ran?
 
TE
Apocalypse

Apocalypse

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: cpukühler für q6600

ok das hat mir schon geholfen
und jetzt brauch ich noch einen/zwei lüfter für die gehäusewand
(die ist durchsichtig, also wärs vorteilhaft wenn die das auch wären ;))

danke!!
 

SilentKilla

BIOS-Overclocker(in)
AW: cpukühler für q6600

Noch zu Lüfter für den IFX-14: an den passen ja 140mm Lüfter. Ich hab einen von Sharkoon dran, der mit max. 1200 upm drehen kann. Da zum IFX 2 Paar Klammer beiliegen, kannste auch 2x140mm dranbauen und die beispielsweise mit 800upm drehen lassen. Die sind dann unhörbar und haben dann eine bessere Kühlleistung als 2 S-FLEX Lüfter. Musst halt nur gucken ob die 140er in dein Gehäuse passe. Bei mir ist zw. Gehäusewand und Lüfte vllt noch 2mm Platz :ugly:
 
TE
Apocalypse

Apocalypse

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: cpukühler für q6600

passt der Asus Silent Knight II in das aerocool aeroengine II gehäuse?
(mein freund will sich den umbedingt kaufen)

Edit: und einen/zwei durchsichtige/n lüfter fürs gehäuse
(ich glaub 92 mm)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bimek

Guest
AW: cpukühler für q6600

Allerdings nur wenn du ihm genug Spannung gibst. Und da ist er mMn alles andere als leise :D Unter Volldampf geb ich dir aber Recht

Da hat jeder so seine eigenen Erfahrungen

Mein Q66600 @ 3,6GHz läuft bei 1.28V, und wird von einem Zalman 9700 @5V auf 58°C (4*Prime95) gekühlt. 24°C idle
Temps laut Everest Ultimate

Denke mal das ist ein sehr annehmbarer Wert, wenn man bedenkt das der 9700 @5V so gut wie unhörbar ist :haha::cool:
 
TE
Apocalypse

Apocalypse

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: cpukühler für q6600

ja aber die zalmänner (xDDD) sollen schon laut werden...
ich glaub ich hol mir doch den asus Silent Knight II
iwie hat ders mir angetan...
jetzt muss er nur noch passen :D
da muss ich mal messen ;)
 
B

Bimek

Guest
AW: cpukühler für q6600

Schau Dir den mal an

Xigmatek HDT-S1283

sehr leistungsstark, innovativer Einbau (ohne Boardwechsel) und relativ günstig... der 120er ist austauschbar

liegt in allen Tests immer weit vorne dabei... scheint sich was zu tun auf dem Lüftermarkt :)
 

Atosch

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: cpukühler für q6600

wenns nicht leuchten soll ebenfalls slip stream ansonsten hab ich sharkoon silent eagle drin die sin toll leise und leuchten blau
 

Masher

Freizeitschrauber(in)
AW: cpukühler für q6600

Ich würde dir den Zalman 9700 LED. So laut ist er gar nicht und hat die beste Kühlleistung!

mfg
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: cpukühler für q6600

Der Xigmatek HDT-S1283 ist sehr gut, in der Verbindung mit einem Revoltec "Air Guard" 120mm kaum zu hören.
Hab ihn selber so in meinem neuen PC.:);)
 
Oben Unten