• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU-Z liefert falsche Daten

BigBeard89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Leute,

nachdem ich meine neue RX470 Nitro+ mit 8 GB DDR5 eingebaut habe, habe ich gemerkt, dass CPU-Z beim Memory-Size 4 GB anzeigt anstatt 8 GB. Wenn ich die Karte mit GPU-Z auslese, dann kommt der korrekte Wert von 8 GB. Sowie auch bei den Windows Anzeigeeinstellungen.

Frage: Was ist denn jetzt richtig? (nicht, dass ich ein 4 GB-Modell erwischt habe, welches in der falschen Verpackung steckte^^).

Hier mal ein Screen von der ganzen Sache:
Bilder-Upload - Kostenlos Fotos hochladen und ins Netz stellen

Vielen Dank schonmal im Vorraus!
 
Zuletzt bearbeitet:

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
Sorry, aber dein Screenshot ist nur ein Thumbnail, darauf kann kein Mensch was erkennen.

CPU-Z ist aber schon auf der aktuellsten Version?
Aber wenn GPU-Z es richtig anzeigt, würd ich mir jetzt nicht so den Kopf zerbrechen, CPU-Z hat schließlich den Schwerpunkt auf der CPU und eben nicht auf der GPU.
 
TE
B

BigBeard89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke Leute. Wollte nur mal eben sichergehen, dass da nix faul ist. Mir kommt das nur komisch vor, dass die Speichermenge halt falsch angezeigt wird.
Link vom Bild ist jetzt richtig.
 
G

Gast20180803

Guest
GPU-Z zeigt die richtigen werte, vergleiche doch mal die MHz werte CPU-Z u. GPU-Z 300 MHz in CPU-Z kann nie stimmen und dort musst wohl auf ein Update des CPU tools warten
 
Oben Unten