• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Corsair Carbide 500r oder Fractal Design Define R4

Vintantz

Komplett-PC-Käufer(in)
Guten Tag

da ich mir ja einen neuen PC Anfang Juni kaufen werde und ich mit meinen Komponenten schlüssig bin, stellt sich bei mir noch die Frage: Welches Gehäuse?
Im Blick habe ich folgende:
8406004 - Corsair Carbide 500R Midi Tower ohne Netzteil weiss

und

47571 - Fractal Define R4 gedämmt Midi Tower ohne

Also ich bin grad für den Corsair Carbide 500r, da er mir optisch besser gefällt und 4 vorinstallierte Lüfter. Also ich brauche nicht unbedingt ein Silent Gehäuse, da ich vom mein alten Laptop es gewohnt bin es laut zu haben.
Hat jemand paar Erfahrungen mit den beiden Gehäusen?
Vorschläge sind erwünscht. Budget max. 95€
 

lem0ne

Komplett-PC-Käufer(in)
Wenn dir, die guten dämmatten im Define R4 nicht wichtig sind, würde ich auch das 450D empfehlen(top build quality und ausstattung, ausserdem der neuste scheiss) ;D

MFG Leon
 

hammelgammler

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde persönlich zum R4 greifen.

Auch wenn das Corsair auch sehr gut aussieht, mich würde es stören das es hinten nur einen 120mm Platz hat.

Das 450D sieht aber wie gesagt auch sehr gut aus, ist also eher Geschmackssache. :)
 
TE
V

Vintantz

Komplett-PC-Käufer(in)
Werde mir warscheinlich für Corsair entscheiden. Danke für die Hilfe.

#Edit: Habe noch eine Frage, wie sieht eigentlich die Temperaturen aus bei dem R4? Sind die vorinstallierten Lüfter ausreichend?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten