• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Call of Duty Black Ops 4 - Der Battle-Royale-Modus Blackout im Technik-Test

RX480

Volt-Modder(in)
Als RX56 Besitzer würde es mich schon interessieren wie nah eine RX56 der RX64 kommt, wenn man per oc den geringeren HBM Takt ausgleicht. Das das hier zu viel wird ist mir aber auch klar.

Da war natürlich das RTX-Review von CB am Besten geeignet. Schau dort unter 1440p.
Nvidia GeForce RTX 2070 im Test (Seite 3) - ComputerBase
Leider haben Die in 4k dann nur die 64-OC.
Ohne Flash ist ne 56 bei den min fps net so stark wie die 64@Stock, auch wenn OC schon viel bringt.
Die Ref.64 hat nicht nur mehr Shader sondern @Stock auch einen höheren eff.Takt.
Da muss man ne Ref.56 schon ganz schön pushen um Ran zu kommen. (Bei Custom 56 leichter)
Mal als ungünstiges Bsp. SWBF2 im Anhang.
 

Anhänge

  • SWBF2.png
    SWBF2.png
    68,2 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet:

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Da war natürlich das RTX-Review von CB am Besten geeignet. Schau dort unter 1440p.
Leider haben Die in 4k dann nur die 64-OC.
Ohne Flash ist ne 56 bei den min fps net so stark, auch wenn OC schon viel bringt.

War dort überhaupt ersichtlich mit welchen Taktraten die Vegas liefen? Ein Leistungsvergleich bei gleichem Takt (GPU+HBM) würde mich interessieren.
 

RX480

Volt-Modder(in)
War dort überhaupt ersichtlich mit welchen Taktraten die Vegas liefen? Ein Leistungsvergleich bei gleichem Takt (GPU+HBM) würde mich interessieren.

Auf S.1 stehen bei CB die Settings für das OC. (eff.Takt << P7 bei Vega)

Bei PCGH hast Du zumindestens gleichen eff. GPU-Takt im 4k-Bench. (56Devil vs. 64Nitro+)

Beides gemeinsam, GPU+HBM sinnvoll, wirst Du wohl nur bei Youtube oder Usern rausbekommen.
Insofern sind die Posts von Gurdi immer von großem Wert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Auf S.1 stehen bei CB die Settings für das OC. (eff.Takt << P7 bei Vega)
Da muss man zwischen den Zeilen lesen. Dort steht:
Die im Test genutzten Taktraten bei den OC-Einstellungen
Die Karten haben mit diesen Einstellungen garantiert nicht auf diese Werte geboostet.
 

RX480

Volt-Modder(in)
Da muss man zwischen den Zeilen lesen. Dort steht:
Die im Test genutzten Taktraten bei den OC-Einstellungen
Die Karten haben mit diesen Einstellungen garantiert nicht auf diese Werte geboostet.

Das meinte ich mit eff.Takt <<P7.

evtl. wird Das jetzt zu speziell:
I.d.R. wird beim Vega_UV/OC per Wattman ein eff. Takt. knapp über P6= 1537 gefahren. Das ist der typical Boost.
Darüber ist der "erweiterte"Boostbereich P6-7. Nur mit exotischen Settings kann man den Takt dauerhaft auf P7 zwingen.
Dafür müßte man z.Bsp. bei der 64 ca. P7 1632/1056mV und HBM(Uncore)= 1050mV nehmen.
Macht man aber eher selten wg. der Hotspot-Temperatur.
Bei Interesse Deine Settings +Graka im UV-Thread angeben. Da wirds dann schon 1..2 Ideen geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Nur KEINER würde in 4k mit HBM@Stock real gamen. Da sind bereits ohne GPU-OC leicht mal 5..10% bei den min fps verschenkt.
HBM-OC kostet kaum W und geht bei Jedem. (mal schauen ob Gurdi Zeit und Lust hat)

Was ein Unsinn, den meisten ist nicht mal bekannt was OC überhaupt ist.
99% aller GPU's laufen @Stock.
 

RX480

Volt-Modder(in)
Was ein Unsinn, den meisten ist nicht mal bekannt was OC überhaupt ist.
99% aller GPU's laufen @Stock.

Die "meisten" mit kleinem m lesen auch nicht PCGH und nutzen kaum 4k.(statistisch eher FHD oder Notebook)

Wenn, dann möchte ich doch dem Thread-Leser etwas vermitteln.
Die Anderen kann ich eh nicht erreichen.

Das hat man doch auch im RTX2070-Thread gesehen. Die Leser waren mehrheitlich willens, die 1,14 x PL auszuprobieren.
Die Frage war am Ende nur, wie hoch der eff.Takt sein könnte.
Geld sparen und Tweaken ist nunmal das schönste Hobby.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nobbis

Software-Overclocker(in)
Was ich da in dem Video sehe ... schockiert mich irgendwie. Kommt irgendwie rüber wie H1Z1 nur mit 1,5x facher Geschwindigkeit. Wie soll denn da Spannung aufkommen, wenn man sich im Feuer des Feindes rennend Erste Hilfe geben kann? Das gesamte Setting richtet sich irgendwie an Hyperaktive oder irre ich mich? Sieht wie ein reines Reaktionsspiel aus.
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Läuft bei anderen Nutzern einer 1080 Ti oder 2080 Ti auch der VRAM in 4k maxed über? , selbst mit der 2. höchsten Texturstufe werden bei mir noch 9,5 GB gefüllt.
 

BestNoob

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also rein der Battle Royale Modus beschreiben ist euer Bereicht passend, aber man blättert die 60€ nicht nur für und schon gar nicht wegen dem BR Modus hin.

Das gesamte Spiel an sich ist Müll, der BR Modus ist der einzige Pluspunkt, aber dafür sind 60€ zu viel.
 
Oben Unten