• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bykski GPU block LEd kompatibel zum Farbwerk ?

Murdolog

Kabelverknoter(in)
Moinsen ,vieleicht kann mir jemand helfen , ich habe den Bykski N-GV2080SWF-X GPU Kühler in der 5V Variante, jetzt würde ich mir gerne von Aqua Computer das Farbwerk360 bestellen, und würde natürlich auch gerne den GPU Block mit einbinden. Aber ich finde nirgends was ob der dazu auch kompatibel wäre .

Hat vieleicht jemand Erfahrung damit . ?

MfG
 

_Berge_

BIOS-Overclocker(in)
Soweit ich weiß stellt die Farbwerk nur 12V zur Verfügung - da kann sicherlich noch jemand anderes was dazu sagen

Aber denke an sich kein Problem, wenn du bestellst gibst du, zumindest bei EZModding, an ob du 5V oder 12V benötigst:



Bei Bestellung im Kommentar einfach "Bitte in 12V" angeben und du bekommst ein 12V LED Streifen mit dazu ohne Aufpreis.
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
Das Farbwerk 360 unterstützt im Gegensatz zum normalen (alten) Farbwerk 5V ARGB. Wenn bei dem Kühler adressierbare LEDs verbaut sind, sollte das ohne Probleme funktionieren.
 
TE
M

Murdolog

Kabelverknoter(in)
Der GPU Block hat die 5V LED , und laut EzModding Support soll die LED technisch mit dem Farbwerk funktionieren , nur ob der Stecker passend ist konnte mir nicht gesagt werden .
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
Wenn die verbauten LEDs mit dem Mainboard oder Controllern angesteuert werden sollen (ich gehe einmal davon aus), dann hast du diesen Standard 4-Pin Stecker mit drittem freien Pin. Und da ja mancher Hersteller doch sein eigenes Süppchen kocht, ich dächte Aquacomputer bietet auch Adapter für das Farbwerk an.
 
TE
M

Murdolog

Kabelverknoter(in)
Ich habe jetzt mal das Farbwerk360 bestellt und den Adapter für fremdhardware gleich mit , ich bin mal gespannt ob es passt
 
TE
M

Murdolog

Kabelverknoter(in)
Heute habe ich alles eingebaut und angeschlossen. Funktionier alles wunderbar, die LED vom Byski GPU Block sind zu 100% kompatibel mit dem Farbwerk360 ,und dank des mitgelieferten Adapter von den GPU Block ( hatte den total vergessen, das der dabei war) war der bestellte Aquacomter Adapter letztenendes überflüssig.
 
Oben Unten