• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Brauche Hilfe bei Triple-Monitor Setup

kejk

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

Ich schon länger meinen alten PC aufrüsten und hab mir gedacht wieso nicht grad ein triple monitor setup.
Hier mein momentanes Setup:

GPU: HD 7870 Sapphire
CPU: i5-3450
Netzteil: be quiet! BQT E9 600W ATX23
Gehäuse: Antec DF-30
Motherboard: Asrock H77 PRO4/MVP
RAM: D3 8GB 1333-999 G-SKILL
Speicher: 128 GB Samsung SSD, 1 TB Barracuda

Als Bildschirme wollte ich drei Medion 20888 benutzen, da ich bereits einen davon besitze. Nun wollte ich wissen was für eine Grafikkarte/Prozessor/Mainboard ich benötige damit ich ´
Spiele in full hd/60 FPS auf drei bildschirmen spielen kann. Das ganze sollte nicht viel teurer als 1200 (davon 300 für bildschirme) werden. Ein neues Gehäuse will ich mir eigentlich nicht kaufen daher sollte alles ins alte rein passen.

Vielen Dank schon mal im voraus
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
APU-PC für leichtere Spiele, Office & Medien
Eine neue Graka sollte dafür ausreichen. Diese sollte dann aber ordentlich Dampf haben. Im Prinzip kannst du dich da an 4k Setups orientieren, 3mal FullHD = 75% 4k. Ich würde mal auf die neuen Grakas, die nächsten Monat erscheinen sollen, warten und da die stärkste (GTX 980 ti oder 390x (?)) nehmen. Dann bist du auch deine restlichen 900 € los :D
 
Biste sicher dass die kompatiel sind mit meinem motherboard? Und ich habe halt momentan recht FPS Probleme bei spielen wie ARMA und Kerbal space programm die ja (glaube ich zumindest) recht cpu intensiv sind und ich würde halt vorallem gerne einmal richtig ARMA 3 oder Dayz spielen können.
 
Naja, ARMA 3 ist dezent mistig optimiert. Ich glaube das läuft selbst auf dicken Systemen bescheiden. ;)

Man könnte es so machen für knapp 1150€, wobei ich überlege ob die zweite Grafikkarte wirklich nötig ist.

1 x Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz, boxed (BX80646I74790K)
1 x G.Skill Ares DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL11-13-13-31 (F3-2400C11D-16GAB)
2 x Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC [New Edition] 1000MHz, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11227-13-20G)
1 x Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5
 
Du hast nur von "Spielen". Im Allgemeinen wird bei dieser Auflösung die Graka der Flaschenhals sein, auch bei deiner CPU. ARMA soll wohl ein Spezialfall mit Prozessorlast, wie schon geschrieben wurde.
@Amon: wirklich ein CF mit 2mal 290er mit 4GB? Wenn schon dann 2mal290x und 8GB


Aber wie gesagt, wenn es nicht furchtbar dringend ist, würde ich mal die 4-5 Wochen warten.
 
Ich denke mal dass für FullHD selbst eine 290 ausreichen sollte. Ein CF mit zwei von der 8GB Variante wäre natürlich besser. CPU, RAM und Mainboard erst einmal tauschen und auf die neuen Karten warten wäre sicherlich das beste.
 
Vielen Dank für die Vorschläge, allerdings würde ich lieber eine Nvidia Graka kaufen ich schlechte Erfahrungen gemacht habe mit AMD und ich gerne Project Cars spielen würde was ja vor Allem von Nvidia unterstützt wird.
 
Vielen Dank für die Vorschläge, allerdings würde ich lieber eine Nvidia Graka kaufen ich schlechte Erfahrungen gemacht habe mit AMD und ich gerne Project Cars spielen würde was ja vor Allem von Nvidia unterstützt wird.

Dann musst du wohl auf die 980ti warten, Die Titan X nehmen, oder 980 SLI, wenn du nicht warten kannst.
 
Zurück