• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bose 301 Direct/Reflecting Speakers an Samsung Fernseher

TheGamerzZ

PC-Selbstbauer(in)
Hi,
kann man die oben genannten Stereo Boxen an einen Normalen Samsung Fernseher anschließen?? Weil auf der Bose Seite sind Bilder der Lautsprecher, auch welche wo man sie von Hinten sieht. Glaub das ist kein Klinken Kabel was da ist, sondern irgendwas anderes. Kann ich die Lautsprecher an meinen Fernseher ganz normal über Klinken Anschluss anschließen oder geht das nicht? Haben die Lautsprecher überhaupt ein Klinkeneingang??

http://bose.de/DE/de/home-and-personal-audio/speakers/stereo-speakers/301-speakers/
 

Bier

Software-Overclocker(in)
Das beantwortet jetzt zwar nicht deine Frage, aber hast du dir die Lautsprecher auch angehört und mit anderen verglichen? Von Bose wird hier so gut wie immer abgeraten, da das Preis/Leistungsverhältnis einfach nicht überzeugen kann. Da gibt es deutlich bessere Lautsprecher fürs gleiche Geld. Wir haben selber ne Bose-Anlage für 3500€ und meine Canton Gle 490, die man für 400-500€ bekommt, spielen das Bosesystem mit Leichtigkeit an die Wand. Mit anderen Worten: Bose ist lange nicht so gut wie man es den Produkten häufig nachsagt.
 

SlowRider

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die normalen Regallautsprecher von Bose sind gar nicht so schlecht, wie die kleinen Brüllwürfel. Dennoch bekommt man in der Preisklasse bei anderen Herstellern mehr für sein Geld.
PS: habe mal für Bose gearbeitet :schief:

Bei den 301 brauchst du noch einen Verstärker, so wie für jeden anderen normalen Regal- oder Standlautsprecher.

Die 301 sind doch recht kritisch in der Aufstellung, mal aus der Bedienungsanleitung:
"• Die Lautsprecher sollten mindestens 60 cm von einem Fernseher oder Monitor entfernt stehen.
• Die Lautsprecher sollten rückseitig nicht weiter als 45 cm von der Wand entfernt stehen."

Besonders der Wandabstand sollte eingehalten werden, denn die Wand wird als Reflektor genutzt, aber zu nah ist auch nicht gut, 30cm mind. empfehle ich dir.
Desweiteren sollten über dem Lautsprecher 45cm frei sein und zur Seite je 30cm (Werte aus Anleitung), ich würde dir da aber mehr empfehlen. Idealer Aufstellung auf einem Wandboard bzw. einem Sideboard, und nach oben hin komplett frei, zur Seite gut 50cm zur nächsten Wand.
 
TE
TheGamerzZ

TheGamerzZ

PC-Selbstbauer(in)
Mhm, gibt es auch Stereolautsprecher die extra für den Fernseher sind, wo man auch kein Verstärker braucht und die man einfach so in den Fernseher stecken kann?? Preis darf auch bis 400€ gehen. Verarbeitung, Qualität und Sound sollten bei 400€ für Stereolautsprecher dementsprechend sein :) Danke :)

Edit:
Was sind denn so überhaupt die besten und führenden Hersteller für Lautsprecher und Audio?? Dachte bisher auch immer Bose ware das Non Plus Ultra xD
 
Zuletzt bearbeitet:

stevie4one

Software-Overclocker(in)
Es gibt keine Lautsprecher die direkt an den TV kommen. Dazu müsste der TV einen eingebauten Verstärker für Lautsprecher haben. Du kannst dir aber gerne mal sogenannte Soundbars oder Soundprojektoren ansehen. Da gibt es bereits Möglichkeiten für 400 Euro, teils sogar mit integrierten Blu-Ray Laufwerk.
 

Bier

Software-Overclocker(in)
stevie4one schrieb:
Es gibt keine Lautsprecher die direkt an den TV kommen. Dazu müsste der TV einen eingebauten Verstärker für Lautsprecher haben. Du kannst dir aber gerne mal sogenannte Soundbars oder Soundprojektoren ansehen. Da gibt es bereits Möglichkeiten für 400 Euro, teils sogar mit integrierten Blu-Ray Laufwerk.

Natürlich gibt es sowas! Aktive Lautsprecher oder Nahfeldmonitore. Die haben (wie ne Soundbar) den Verstärker schon integriert.
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
Nur die Frage ob Nahfelder beim Filmegucken jetz zu empfehlen sind... die meisten wollens halt ordentlich krachen lassen.
 
TE
TheGamerzZ

TheGamerzZ

PC-Selbstbauer(in)
Und wo gibt's Aktive Lautsprecher für den TV und welche Hersteller stellen die her?? Und was ist besser Soundbars oder Aktive Lautsprecher?? :)
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
Würde instinktiv aktive Lautsprecher empfehlen, Soundbars scheinen mir etwas wenig Volumen pro Chassis zu haben... kenn aber keine guten Aktivlautsprecher in deinem Preisrahmen
 
Oben Unten