• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bluescreen of Death, was nun?

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Ich bekomme in letzter Zeit öfters bluescreens.
Die letzten zwei:
Tastatur in 3.0 USB reingesteckt -> bluescreen MEMORY_MENAGMENT

Call of Duty: Black Ops Grafikeinstellungen geändert und versucht ein Server zu joinen:

IMG_0242.JPG

Sorry meine iPod cam gibt nichts besseres, und ich habe mein PC Kabel für mein Handy verloren.
MfG
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hast Du den RAM mal mit memtest86+ getestet?

Poste bitte mal CPUZ Screenshots (Reiter CPU, Memory, SPD).

Sind alle Treiber, BIOS und Windows auf dem neuesten Stand?

Ansonsten könntest Du mal die Minidump-Datei auswerten.
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe gerade bemerkt dass meine CPU Taktfrequenz wieder auf den Standartwert ist :what: davor war sie auf 4,6 GHz!
Alles außer den BIOS Treiber ist auf dem neusten Stand. Ich aktualisiere die mal.

cpu z.png

Oder war das vielleicht ein Bug bei CPU-Z und ich habe irgendwie falsch OCd :what:
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Ne, lieber nicht dann würde meine Mutter schimpfen wenn sie in mein Zimmer kommt :ugly:

Dann mach das mit der Maus. Immer wenn du mit der Maus drüber fährst, verschwindet der Bikini. :D
Oder du sagst, dass du das als Anschauungsmaterial brauchst, weil du sonst keinen Bericht für die Schülerzeitung schreiben kannst, über Lesben. :devil:
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Im BIOS, meist unter Advanced oder AI Tweaker oder so.

Die Einstellung heißt dann meist "DRAM Timing" --> Command Rate
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
okej alles klar, probiere ich dann morgen nach der schule, da ich jetzt mit meiner freundin camen muss, und sie jetzt schon sauer ist :ugly: naja danke euch :* MfG
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Ich weiß ja nicht wann das wieder auf Default underclockt ist :huh: vor einer Woche stand da ausdrücklich:

Processor 1 ID = 0
Number of cores 4 (max 8)
Number of threads 4 (max 16)
Name Intel Core i5 2500K
Codename Sandy Bridge
Specification Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz
Package (platform ID) Socket 1155 LGA (0x1)
CPUID 6.A.7
Extended CPUID 6.2A
Core Stepping D2
Technology 32 nm
TDP Limit 95 Watts
Core Speed 4632.1 MHz
Multiplier x FSB 16.0 x 99.8 MHz
Stock frequency 3300 MHz
Instructions sets MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, SSE4.1, SSE4.2, EM64T, VT-x, AES, AVX
L1 Data cache 4 x 32 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size
L1 Instruction cache 4 x 32 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size
L2 cache 4 x 256 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size
L3 cache 6 MBytes, 12-way set associative, 64-byte line size
FID/VID Control yes

Turbo Mode supported, enabled
Max non-turbo ratio 33x
Max turbo ratio 37x
Max efficiency ratio 16x
Min Power 60 Watts
O/C bins unlimited

Naja lässt sich nichts machen, seit dem Bluescreen ist mein CPU Lüfter auch irgendwie laut.
MfG
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe nichts rückgängig gemacht, d.h. eigentlich müsste er übertaktet sein, aber laut CPU-Z ist er es nicht
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Was sagt CPU-Z, wenn du gleichzeitig Prime95 laufen lässt? Vermutlich hast du ja über den Multiplikator übertaktet? Du siehst dann die Übertaktung nur unter Last.
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Dann schau mal im Bios nach, ob dort die OC-Einstellungen noch gesetzt sind.
Oder hast du mittels Software übertaktet?
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
ich habe mit AsRock Extreme Tuning untilty gemacht ( ist ein programm dass bei den MoBo treibern dabei war.)
MfG
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Bist du schon mal im Bios gewesen? Kannst du dort nachschauen, ob die enitsprechenden Einstellungen wieder auf Default (bzw. AUTO) stehen?

Im Zweifel mit dem Tuning Utility die Änderungen wieder rückgängig machen (sofern nicht alle Einstellungen zurück gesetzt wurden).

Ist denn seither noch mal ein Bluescreen aufgetreten?

seit dem Bluescreen ist mein CPU Lüfter auch irgendwie laut.

Könnte aber auch sein, dass das Bios zurückgesetzt wurde (einschließlich der CPU Lüftersteuerung)!?
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Dann könnte es mit der Übertaktung zusammen gehängt haben.

Was für ein Kühler ist denn verbaut? Und wie heiß wird die CPU unter Last?
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Ist der Standart Boxed Kühler, aber normaler weiße war die Temperatur ca. 40-60 (Idle - Last) als er OC war. Jetzt ist sie 30-50 (Idle - Last)
MfG
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Dann schau mal im Bios im Menü H/W Monitor nach, ob dort der Eintrag "CPU Fan 1 & 2 Setting" auf [Automatic Mode] steht.
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Niedrigere Temperaturen und höhere Lautstärke des CPU-Lüfters bei automatischer Fansteuerung...:huh:
Hast du mit dem AsRock Extreme Tuning Utility die Automatische Steuerung verändert?
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Weist du rein zufällig noch die Umdrehungen des CPU Lüfters (vorher und jetzt). Sollte sich an der Drehzahl nichts verändert haben, könnte die Lautstärke auch mit einem Lagerschaden zu tun haben.

Immer noch keine Abstürze/Bluescreens oder ähnlichen Probleme?
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Nein es folgten keine Abstürze/ Bluescreens mehr. Ich glaube normal läuft er 1000 rpm, gerade läuft er 2600 rpm.
MfG
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
Hauptsache die Abstürze sind weg.

Bezüglich des Kühlers ist es mir ein Rätsel, warum der lauter ist als vorher. Einzige, mir einleuchtende Erklärung wäre, dass das Lager des Lüfters nicht mehr in Ordnung ist (oder ein Kabel den Lüfter leicht berührt :D).
 
Oben Unten