• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Black screen und GPU Lüfter auf 100 Prozent bei Spielstart.

Laurens941

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe Community,

Ich habe seit Weihnachten einen neuen PC, selber online zusammengestellt und direkt zusammenbauen lassen, hab dann ein paar Monate damit gezockt, alles kein Problem, vor ungefähr einem Monat bin ich dann mal an meinen rgb Controller fürs Gehäuse, da mein Gehäuse + 1 Gehäuselüfter eigentlich leuchten sollten (taten sie bis dato nie).
Hat sich herausgestellt dass ein Stecker fehlte, um dass das Ding überhaupt saft vom psu bekommt.
Stecker im Kabelhaufen gesucht, gefunden, eingesteckt, leuchtet, passt.
Eine Woche später fing es an, direkt nach Spielstart drehten die Lüfter der GPU auf 100 %, Black screen am Monitor, nur mehr Hard reset funktioniert.
Kann es mittlerweile mit World of Warcraft reproduzieren, allerdings läuft das Spiel ohne Probleme wenn der PC mal 24 h nicht an war.
Was ich bereits getan habe:
PC an Einzelsteckdose
Alle Psu Kabel neu eingesteckt
GPU aus - und wieder eingebaut
VGA 2 mit 6 +2 pin an gpu, statt VGA 1 mit 6+2 pin
Festplatten auf Fehler überprüft
Memtest86 laufen lassen, keine Fehler
Prime95 und Furmark separat laufen, kein Problem
Beides zusammen laufen lassen für ca 45 Minuten, kein Problem, gpu dabei ca 73 Grad, CPU ca. 60
3Dmark, kein Problem
Hdmi Kabel auf Wackelkontakt überprüft, alles i.O
BIOS aktualisiert
Grafik Treiber deinstalliert und neu aufgespielt
Bin jetzt mittlerweile echt ratlos
Meine specs:
1. Gehäuse - Fsp cmt350
2.Mainboard - Asrock b450m pro
3.cpu - AMD ryzen 5 3600
4.gpu - nvidia rtx 2060 super 1 click OC
5.ram - 2x Gskill aegis ddr4 F4 3000C16D
6.psu - bequiet pure Power 500 Watt

Hab mir letzte Woche bei Amazon ein 550 watt psu bestellt, gestern Windows neu aufgespielt, morgen sollte das Netzteil ankommen, das werd ich dann gleich ausprobieren.
 

airXgamer

BIOS-Overclocker(in)
Wenn du den RGB Controller absteckst ist das Problem wieder weg?
Was für ein beQuiet Pure Power ist das? Pure Power 11 500W?
 
TE
L

Laurens941

Schraubenverwechsler(in)
Danke für deine Antwort :)
Problem besteht weiterhin auch ohne Strom auf rgb Controller.
Ja, das pure Power 11 :)
Edit: hab heute ein neues Netzteil eingebaut mit 550 watt von thermaltake, selbes Ergebnis... Ein mal starten von wow direkt nach dem Umbau klappte prima, jetzt vor 5 Minuten ein zweites Mal gestartet, den PC den ganzen Nachmittag am Laufen gehabt und es kam wieder der Black screen beim Start.
Momentan läuft es mit underclock der gpu mittels afterburner, kann ja aber auch keine dauerlösung sein.
 
Oben Unten