• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Bin Neu brauche Hilfe bei der Hardware Verbesserung

A-V-D-W-7

Kabelverknoter(in)
Hallo ich bin neu in diesem Forum und bräuchte Hilfe bei der Verbesserung meines PC Systems. Ich habe mir den of vor ein paar Jahren gebaut und keine Ahnung wie ich ihn verbessern soll.

Hier mal meine Hardware und fragen dazu:

Prozessor Intel I7 2600k 3,4Ghz 8 MB Cache
Ist der noch brauchbar?

Sapphire HD6950 Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, HDMI, 1 GPU)

Corsair SMX3 12GB DDR3 Speicher

Ist das alles noch brauchbar?

Grafik kommt oft an ihr Ende ist es lohnenswert einfach nur die Grafikkarte zu tauschen oder muss auch der Prozessor neu?

Ich suche eine Grafikkarte bis ca 300 Euro ich habe einen UHD Monitor wäre super wenn die Grafikkarte das könnte.

Hoffe jemand kann mir helfen vielen Dank
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Spiele-PC der höchsten Liga für ca. 3.000 Euro
Nenne mal alle Komponenten, die du hast. Da fehlt noch was.
Eine neue Grafikkarte kann auf jeden Fall nicht schaden, da die 6950 schon echt alt ist.
 
Prozessor Intel I7 2600k 3,4Ghz 8 MB Cache

Sapphire HD6950 Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, HDMI, 1 GPU)

Corsair SMX3 12GB DDR3 Speicher

San Disk SSD Plus G26 240 GB

Energon Netzteil 750 W

Wenn das alles noch etwas taugt würde ich das einfach aufstocken. Ist allerdings DDR3 Speicher da gibt's ja schon weit besseres

Ich hätte 1000 Euro zur Verfügung wenn ich etwas neues erstellen würde.

Dafür bräuchte ich dann aber CPU GPU Mainboard und RAM mein Wunsch wäre da aber definitiv der AMD Ryzen 7 2700X wenn das irgendwie möglich wäre

Mainboard ist das Intel H67 Express
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Prozessor Intel I7 2600k 3,4Ghz 8 MB Cache

Sapphire HD6950 Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, HDMI, 1 GPU)

Corsair SMX3 12GB DDR3 Speicher

San Disk SSD Plus G26 240 GB

Energon Netzteil 750 W

Wenn das alles noch etwas taugt würde ich das einfach aufstocken. Ist allerdings DDR3 Speicher da gibt's ja schon weit besseres

Ich hätte 1000 Euro zur Verfügung wenn ich etwas neues erstellen würde.

Dafür bräuchte ich dann aber CPU GPU Mainboard und RAM mein Wunsch wäre da aber definitiv der AMD Ryzen 7 2700X wenn das irgendwie möglich wäre

Wenn du in 4K zocken willst oder 4k mit Upsampling. Dann bedarf es mindestens eine GTX 1070 (450 Euro), dazwischen wäre eine AMD Vega 56 Karte. ( 510 Euro ) Besser noch eine GTX 1080 (550 Euro) - 1080ti. (750 Euro). Also ich würde erstmal nur die Grafikkarte wechseln und dann schauen ob das System noch 2 - 3 Jahre dir reicht.

Ansonsten muss alles neu gekauft werden, bis auf das Gehäuse und die SDD. Die alten Teile kann man verkaufen oder anderweitig verwenden. Vorallem dem Netzteil traue ich nicht, das vielleicht auch jetzt schon mit Marken Ware ersetzen.
 
Wenn du ein p/z mainboard hast sowie einem potenten cpu kühler dann kannste das Teil locker auf 4,5ghz Übertaktet sodass dieser noch ausreichen sollte. Ram auf 16gb aufstocken, Grafikkarte neu rx580/gtx1070 irgendwie sowas. Für uhd nicht ausreichend, besser dann eine 1080 oder auf die nachfolge Generation warten. Ein neues Netzteil sollte unbedingt her.
wenn du alles neu kaufen möchtest für ein ryzen System dann werden die 1000€ nicht reichen.
 
Ok danke schonmal an die Antworten

Ist es den möglich das ich meine I7 2600k wo ihr ja sagt der reicht noch 2-3 Jahre in ein anderes Mainboard zu stecken was DDR4 kann? gibt es dafür ein Mainboard?

würde dann nämlich gerne den I7 nutzen mit 16 GB DDR4 Speicher und der GPU AMD RX 580 8 GB

dann in 2 jahren auf einen anderen Prozessor wechseln.

2 Frage ist den ein erschwingliches Netzteil?
 
Servus,
deine CPU funktioniert nicht in einem neuen Mainboard.

Entweder suchst du dir ein altes mit dem du übertakten kannst, oder investierst gleich in einen neuen Unterbau!

Beim Netzteil könntest du z.B. ein be quiet! Straight Power E11 mit 550 Watt nehmen.

Gruß Lordac
 
@EyRaptor

Danke habe mir die Grafikkarte gekauft plus 4 GB Ram den ich schon dreimal drin hatte so komme ich hetzte auf dieses System

Intel I7 2600k
Intel H67 Mainboard
16 GB DDR3 RAM (4x Corsair XMS3)
XFX AMD Readeon RX 580 GTS 8GB
250GB SSD von Samsung ( mehr Speicher brauche ich nicht reiner World of Warcraft PC)
Und bequiet! 550 W Gold Plus Netzteil.

Wie ist deine beziehungsweise eure Meinung.

Geht das so klar?
 
Zurück