• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bildschirm bleibt schwarz nach AMD Treiber Installation

Knogle

Volt-Modder(in)
Ich grüße euch liebe Community.
Ich habe aktuell ein System aufgebaut mit einer Radeon 5700 XT , B450 Chipsatz und Ryzen Prozessor.
Die Person für welche der PC bestimmt ist möchte gerne Windows 10 nutzen, also habe ich mit dem Media Creation Tool das neuste Image gezogen, und installiert, klappt auch alles.
Wenn ich aber nun unter der neuen Windows 10 Installation den AMD Radeon Treiber installieren möchte, geht die Installation bis 60% problemlos, Bildschirm flackert paar mal, aber dann kurz vor dem Ende geht dann einfach das Signal weg.
Selbst mit anderen Bildschirmen kriege ich da kein Signal.
Wenn ich dann also Boote sehe ich das Windows Logo, und sobald es weg ist kein Signal mehr.
Woran kann das liegen, und wie kann ich das beheben? Bisher konnte ich dann lediglich mit viel Aufwand in den abgesicherten Modus gehen, und dort den Treiber wieder deinstalliert, aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein.

Hat jemand eine Idee? Hier habe ich mal ein Bild vom Gerätemanager gemacht im abgesicherten Modus.
Ich freue mich auf eure Ratschläge!
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    86,1 KB · Aufrufe: 101

kaepteniglo

Freizeitschrauber(in)
Schon mal eine ältere Version vom Treiber probiert?

Welche Version willst du denn installieren und sind auch alle Windows Updates installiert?

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
 
TE
Knogle

Knogle

Volt-Modder(in)
Ich grüße euch!
Habe nun zuvor den Chipsatztreiber installiert, jedoch bleibt auch hier nach der Installation selbst älterer Grafiktreiber der Bildschirm wieder nur schwarz.
Windows Updates kA, ist halt einfach nur die neuste Windows Version vom Creation Tool, und direkt dannach habe ich den Grafiktreiber installiert.
 
Oben Unten