• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bildfreezing FPS Lags NUR in Warzone.

jb944

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe Community, ich habe immer wieder das Problem in Warzone, dass wenn ich 3 oder 4 Runden Battle Royal gespielt habe, dass das Spiel anfängt zu laggen und mein RAM Speicher voller wird bis er ziemlich an der Grenze ist. Beim ersten oder zweiten Spiel, habe ich noch keine FPS Einbrüche aber dann nach mehreren Runden, fängt es an in regelmäßigen Abständen von 5-6 Sekunden immer das Bild zu freezen.
In dem Moment achte ich immer auf die FPS und die geht dann z.b ruckartig von 160 auf 130 und ruckartig wieder hoch in nicht mal einer Sekunde.
Ich habe das nicht im Mehrspielermodus und auch nicht in anderen Spielen sondern wirklich nur in Battle Royal.... habe schon alle Treiberupdates gemacht, XMP Profil aktiviert und deaktiviert und alle Möglichkeiten Settings eingestellt, ob Low oder High Grafikeinstellungen, es droppt gleich immer alle 5-6 Sekunden (aber auch wirklich immer zeitgleich nicht unregelmäßig) für nicht mal eine Sekunde einen Einbruch.
Selbst wenn ich auf niedrigste Stufe spiele sind diese Hänger im Spiel und egal auf wie viel FPS ich spiele.
Der RAM ist laut Warzone gerade mal mit 3,4 GB benutzt...

Die Temps sind alle relativ niedrig beim Gaming
Die CPU ist nicht mal über 60 Grad, die GPU ist bei 65 Grad in Volllast.

Mein System:

Ryzen 7 2700x
Sapphire Pulse 5700XT 8GB
32GB RAM auf 3200Mhz
Asus ROG Crosshair VII Hero Mainboard
Asus ROG Frontbase
Noctua Doppel CPU Kühler und weitere Gehäuselüfter

2x2 TB HDD
1x m2 wo das Spiel auch drauf ist (500GB)
1x SSD

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiter helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
mein RAM Speicher voller wird bis er ziemlich an der Grenze ist
Der RAM ist laut Warzone gerade mal mit 3,4 GB benutzt
Was denn nu?

Installiere eine älter Version deines Grafikkartentreibers, probiere mehrere durch.

Ich habe das Spiel nicht, hast du in dessen Forum schon mal nachgesehen ob dies auch andere haben, also ein Spiel internes Problem ist?
 
TE
J

jb944

Schraubenverwechsler(in)
ja wenn ich z.b in adrenalin von AMD schaue ist circa 6-7GB VRAM belegt.
aber in den settings von warzone müsste eigentlich eine RAM auslastung von 3,5GB ausgelastet sein.

Habe mal gestern abend einen älteren Treiber installiert. Ich werde es heute Abend noch mal testen.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Müsste eigentlich ...


Die Lösung die hier im Forum täglich genannt wird, in der .ini von Warzone den VRAM-Gebrauch auf einen Wert von .85 bis runter zu .55 beschränken.

Denn Warzone haut auf einer 24GB Karte auch gerne mal 20GB voll.
Du kannst natürlich auch die Settings runterstellen.
 

C Punkt

Freizeitschrauber(in)
Bei mir laggt das Spiel in den letzten zwei Wochen auch fast immer alle 5 sek für ne halbe bis ganze Sekunden. Dachte das MUSS an den Servern oder meiner Inet Leitung liegen.. Kann man da auch selbst aktiv werden um dagegenvorzugehen??
Dachte mit der Grafikeinstellung hat LAG (wir reden doch von den gelb bis orange/roten drei rechtecken im linen Spielscreenrand oder?) das nichts zu tun?
 
Oben Unten