• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bild hängt sich auf

Schorty0078

Komplett-PC-Käufer(in)
Bild hängt sich auf

Hallo,
ich habe mein cpu übertaktet alles läuft wunderbar aber wen ich bei 4,2 ghz oder mehr bin hängt sich der pc auf so das nicht mal der power schalter geht und man den stecker ziehen muss.
Man kann bei 4,2ghz ganz normal nutzen aber nach ca 30min prime95 hängt sich wie gesagt alles auf ab 4,3 ghz hängt sich das bild schon nach 2 Sekunden auf ich habe die Spannung auf bis zu 1,35V erhöht und trotzdem es bleibt hängen... Kennt ihr eine lösung für das Problem oder wisst ihr was das vielleicht sein könnte?
Danke im Voraus.
Gruß Schorty0078
 

Tischi89

Freizeitschrauber(in)
AW: Bild hängt sich auf

ich glaub man bräuchte erstmal deine restliche hardware um dich adäquat beraten/helfen zu können...nen paar temperaturangaben unter prime wären auch nicht schlecht ;)
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
AW: Bild hängt sich auf

Von was für einer CPU sprechen wir überhaupt? Haswell, Ivy, Sandy Bridge, Bulldozer?

Ich nehme einfach mal an, dass es ein Haswell ist. Du wirst ein eher schlechtes Exemplar erwischt haben, das eben nicht mehr als 4,2 GHz mitmacht. Da hilft es dann auch nichts, die Spannung weiter anzuheben.
 

Tischi89

Freizeitschrauber(in)
AW: Bild hängt sich auf

Von was für einer CPU sprechen wir überhaupt? Haswell, Ivy, Sandy Bridge, Bulldozer?

Ich nehme einfach mal an, dass es ein Haswell ist. Du wirst ein eher schlechtes Exemplar erwischt haben, das eben nicht mehr als 4,2 GHz mitmacht. Da hilft es dann auch nichts, die Spannung weiter anzuheben.

haste recht muss aber nicht sein...deswegen frag ich ja nach den restlichen spezifikationen ;)
selbst wenn es nen schlter haswell wäre kann der fehler 1000 andere gründe haben
 
TE
S

Schorty0078

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Bild hängt sich auf

Motherboard: Asrock z87 pro 4
CPU: Intel core i5 4670k (haswell)
Lüfter: Phanteks Ph tc14pe
Temperaturen bei 4,1 ghz und 1,1 Volt nach 30 min prime 95 max 50 grad
Ram : Corsair Vengeance low Profile 1600 mhz
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: Bild hängt sich auf

haste recht muss aber nicht sein...deswegen frag ich ja nach den restlichen spezifikationen ;)
selbst wenn es nen schlter haswell wäre kann der fehler 1000 andere gründe haben

Jip z.B. ein Crap-NT :ugly:

Motherboard: Asrock z87 pro 4
CPU: Intel core i5 4670k (haswell)
Lüfter: Phanteks Ph tc14pe
Temperaturen bei 4,1 ghz und 1,1 Volt max 50 grad
Ram : Corsair Vengeance low Profile 1600 mhz

Und was für ein Netzteil? (Bitte mit Marke und Bezeichnung)
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: Bild hängt sich auf

Mein Netzteil ist ein be quiet! Pure Power L8-CM 630W ATX 2.31

Also können wir das denke ich mal Ausschließen ;) Das sollte reichen und mehr als genug Leistung liefern können :)

Edit: Temperaturen unter Last auch in Ordnung? Falls ja, dann haste wirklich ne OC Gurke erwischt :ugly:
 
TE
S

Schorty0078

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Bild hängt sich auf

ja wie gesagt nach eine halben stunde prime95 habe ich maximal 50 grad bei 1,1 Volt und 4,1 ghz bei spielen habe ich eine max temp von 40 grad
wisst ihr jetzt vielleicht woran es liegen könnte das sich das bild aufhängt? Was kann ich machen das es aufhört?
 
Zuletzt bearbeitet:

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: Bild hängt sich auf

Würde sagen deine CPU ist ne Gurke ;)

Edit: Ist es nur Zufall oder warum hab ich das Gefühl dass alle anderen den Thread verlassen sobald ich dazukomme? :ugly:
 
TE
S

Schorty0078

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Bild hängt sich auf

meinst du mit gurke das ich eine gute erwischt habe oder das ich eine gammlige gurke erwischt habe :D
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
AW: Bild hängt sich auf

Naja ne gute Gurke wär's wenn sie die 4,3 GHz schaffen würde :ugly: Du hast in dem Fall eine (sehr) gammlige Gurke erwischt ;)

Was auch nicht sehr tragisch ist. Wenn man nicht gerade des Übertakten willens übertaktet, dann reichen die 4,1 bis 4,2 GHz auch locker aus. Die CPU ist schnell genug. Nur wenn du eben ehrgeizig bist und es dir nur ums Übertakten geht, hast du mit der CPU eben nix zu lachen.
 
TE
S

Schorty0078

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Bild hängt sich auf

Aber gibt es Möglichkeiten doch auf 4,3 ghz oder höher zu übertakten oder müsste ich mir eine neue cpu kaufen und hoffen mehr glück zu haben?!
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
AW: Bild hängt sich auf

Aber gibt es Möglichkeiten doch auf 4,3 ghz oder höher zu übertakten oder müsste ich mir eine neue cpu kaufen und hoffen mehr glück zu haben?!

Bei CPUs ist es eben so, dass sie einen bestimmten Takt mit einer bestimmten Spannung noch mitmachen. Bei dir in dem Fall sagen wir 4,2 GHz mit 1.3 Volt. Selbst wenn du die Spannung erhöhst, wird der Takt nicht mehr signifikant steigen, geschweige denn das System fehlerfrei laufen. Du kannst die Spannung vielleicht noch auf 1.4 Volt erhöhen, mit LN2 auch weiter, aber für den Dauerbetrieb bzw. Alltagsbetrieb ist das ja keine Lösung.
Wenn die CPU höher übertakten willst, brauchst du eine Neue. Und da ist es eben Glückssache, ob die neue CPU besser ist. Du kannst Glück haben und eine erwischen, die bei 1.2 Volt 4,4 GHz mitmacht oder eben auch Pech und du bekommst eine, die bei 1,3 Volt nicht mehr als 4,1 GHz zulässt.

Daher auch die Frage: Willst du einfach aus Spaß am OC das Maximum herausholen oder übertaktest du nur aus Prinzip, weil das hier im Forum ja viele machen? Brauchst du die Leistung überhaupt oder reicht dir die CPU nicht völlig aus? Nur wenn dir am Übertakten sehr viel liegt, lohnt es sich überhaupt das Risiko einzugehen, eine neue CPU zu kaufen. Wenn du einfach nur so übertaktest, würde ich mich mit den 4,2 GHz abfinden. Die reichen, wie gesagt, völlig aus.
 
Oben Unten