• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

BF5 startet nicht richtig.

Keendary

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi Leute, habe das Problem das Battlefield 5 (und Anthem) nicht richtig starten.

Bei BF5 taucht ein kleines schwarzes Fenster auf bei Anthem ein grosses.

Hab schon alles mögliche probiert.

Origin neuinstaliert (auch aus Registry gelöscht), Spiele neuinstalliert, Grafiktreiber neuinstalliert, vcredist neuinstalliert, habe einige Software die stören könnte deinstalliert.

Ich weiss nicht mehr weiter. Hab meinen ganzen Geburtstag damit verbracht das Problem zu lösen, seit 10Uhr morgens.

(Metro Exodus und Elite Dangerous gehen übrigens noch)

Vielleicht kann mir ja von euch jemand helfen :-(

Hier noch ein DxDiag
DxDiag.txt
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Erstmal alles gute zum Geburtstag. :bday:

Was du machen kannst ist für BF5 das Spielverzeichnis unter Dokumente komplett zu löschen.
Das wird dann nach dem nächsten Start wieder automatisch angelegt. Auch wenn du neu installiert hast kann es sein das dieses Verzeichnis erhalten bleibt.
Und dann wäre gut zu wissen was du im Spiel eingestellt hast und was für eine Hardware verbaut ist.
 

Richu006

Freizeitschrauber(in)
Die Gemeinsamkeit von BFV und Anthem ist die Frostbite Engine... evtl. kommt dein Rechner aus irgendwelchen Gründen mit dieser nicht zurecht...
Jetzt gilt es heraus zu finden wo das problem liegt.

Aber erstmal paar angaben zur HW wären schon nett
 
TE
K

Keendary

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke dir IICARUS :)
Dachte eigentlich nicht als ich mir heute morgen die Spiele gegönnt hab das der Tag SO läuft ^^

Hab ich schon gemacht mit dem Spielverzeichnis unter Docs löschen.

Aber da ist sowieso nur der Screenshots Ordner drinn da das Spiel nie weiter als das schwarze Fenster geladen hat, ist auchh nichts weiter drin. (Konnte deshalb im Spiel auch noch nichts einstellen)

Aus dem schwarzen Fenster kommt man dann nur noch per Task Manager.

Bei Anthem fangen wenigstens noch die Lüfter an höher zu drehen also geht da irgendwas, bei BF5 nicht. :(

Meine Hardware ist:

Asus Strix 2080 Ti (noch Luftgekühlt)
Intel Core i9-9900k
GSkill Ripjaws 4 3100mhz
Samsung 960 Evo
Maximus Xi Hero
Windows 10 Pro
Custom Wakü
Corsair Obsidian 1000D

Den Pc hab ich vor 3 Tagen fertig zusammengebaut.

Alles ausser Anthem und Bf5 läuft top.
Treiber alle drauf und aktuell.
Neuste Biosversion

Danke für eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Richu006

Freizeitschrauber(in)
na da haste dir aber was gegönnt =) xD
hmm... ich habe sehr ähnliche HW... bei mir laufen die Spiele Problemlos...
gerade Anthem läuft angeblich fast nur mit den neuen RTX Karten auch anständig.
An zu wenig Leistung dürfte es also nicht liegen.
Welchen Grafikkarten Treiber nutzt du?
Hast du noch irgendwelche überwachungssoftware offen? a la Afterburner oder so etwas?...
hast du G-Sync aktiv?
emm... ja viel mehr könnte ich mir aktuell nicht vorstellen was ein Problem sein sollte
Was hast du für ein Monitor Setup?
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Zu Anthem kann ich nichts sagen, da ich es selbst nicht habe, aber BF5 läuft bei mir gut wenn ich DX11 oder DX12 verwende.
Mit DXR geht es auch noch aber sobald ich DLSS verwende stürtzt das Spiel ab und bekomme ich zum Teil auch nicht zum laufen. Das löschen des Spielverzeichnis behebt das Problem nur das erste mal wenn ich wieder im Spiel bin. Aber sobald ich das Spiel beende und neu starten möchte fängt das ganze wieder von vorne an.

Daher solltest du mal schauen ob es ggf. an diesem RTX und DLSS liegt.
 
TE
K

Keendary

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für eure Antworten. Bin Froh das ihr mir helft.

Grafiktreiber ist Version 419.17, habe ich auch schon neu installiert, hat aber auch nichts gebracht :(.

Da die beiden Spiele nie richtig gestartet sind konnte ich auch noch keine Einstellungen ala DirectX oder DXR vornehmen, geht nicht mal über Geforce Experience.

Habe einfach Aida64 und die Aquasuite offen, hab die jedoch auch beendet und alle zugehörigen Prozesse, hat auch keine Veränderung gebracht. :,(

GSync hab ich nicht, habe einen Samsung 40 Zoll der 6en Generation (FullHD) über Displayport angeschlossen. (Anfang nächsten Monat gibts ein Upgrade)

Ich verzweifle noch wegen den Spielen. :,(
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Hast du dein System übertaktet, denn das könnte auch daran liegen da BF5 sehr Systembelastend ist.
Ich nutze bei meinem OC fast nur noch BF5 zu testen ob das System stabil läuft, da hier Lastwechsel vorhanden ist.

Daher mal Stock versuchen, auch mal die Arbeitsspeicher zum Test zurück setzen, also kein XMP oder eigenes OC.
 

Richu006

Freizeitschrauber(in)
Hmm... das ist merkwürdig...
Also die Aquasuite hab ich auch... die kanns eigentlich nicht sein!...
Ich würde einmal noch ein älterer Grafikkartentreiber versuchen... und lass mal Geforce experience weg (ich selbst installiere immer nur den gpu treiber ohne den ganzen firlefanz drumherum...
Nvidia 3d vision, gefirce experience etc. Brauchts alles eigentlich nicht)

Wenn du die Spiele startest, dann geht nur ein schwarzes Fenster auf? Aber der pc stürzt nicht ab oder so?

Nun noch eine vieleicht dämliche Frage xD... angeschlossen ist der monitor an der grafikkarte... nicht am mainboard? XD
 
TE
K

Keendary

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habs geschafft. :D Habe in der msconfig mal komplett alle Dienste die nicht von Microsoft waren Raus gehauenen und dann starteten beide Spiele.

Dann habe ich jeden Dienst nacheinander wieder angeschaltet und probiert die Games zu starten, es dtellte sich heraus das es irgendein Hintergrunddienst vom Logitech G Hub war der auch ohne das Programm selbst noch weiter lief und irgendwie die Spiele störte.

:-)
 

Richu006

Freizeitschrauber(in)
na dann Grats...
Echt schlimm wie einem so eine kleinigkeit manchmal zur Verzweiflung bringt.
Gut das es doch noch geklappt hat =) Viel spass beim zocken xD

PS. falls du in Anthem noch nen Buddy brauchst, ich wäre sonst zu haben =)
 
TE
K

Keendary

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja das hat mich echt verzweifeln lassen, vorallem auf Anthem warte ich schon lange, habs schon in der Alpha gezockt.

So kann man ja nichtmal das System neu aufsetzen solange man nicht weiss an was es liegt installiert man die gleiche Software einfach wieder und ist dann am selben Punkt.

Hatte ja nichts anderes auf dem Pc als halt das Zeugs das zu meiner Hardware und Peripherie gehört.

Najs nun freue ich mich um so mehr aufs zocken xD

Danke euch aufjedenfall für eure Mühe. :-)

@IICARUS Das wir so ein ähnliches System haben ist schon Cool xD Danke auch dass du mir immerwieder hilfst, ist ja nicht das erste mal.
Habe mega Freude am neuen Pc, macht echt Spass das Ding.


@Richu006

Sehr gern :D heisse in Origin wie im Forum :)
Dann sehen wir uns Ingame

Danke allen nochmals für die Hilfe.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Bin heute auch den ganzen Tag schon mein System zu optimieren, da ich heute mein zweites Set Arbeitsspeicher bekommen habe.

Die 32 GB hätte ich jetzt zwar nicht zwingend gebraucht, aber wegen den LEDs sieht es mit vier Riegel besser aus und die Vollbestückung hat mir auch etwas mehr Geschwindigkeit gebracht. Dazu habe ich jetzt meine Arbeitsspeicher noch auf 3900 Mhz übertaktet, da ich hiermit noch niedrige Spannung habe und ich noch mehr Leistung dazu bekommen habe.

Anhang anzeigen 1035112

Mit nur vier Riegel habe ich zwar die selbe Lesegeschwindigkeit als mit nur zwei, aber die Schreibgeschwindigkeit hat sich etwa um 2500 MB/s verbessert.
Das ganze habe ich hier im Thema etwas besser als Vergleich gelistet: [Review] Patriot Viper RGB schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL16-18-18-36 (PVR416G360C6K)

Das wäre Stock mit zwei Module:
Anhang anzeigen 1035114

Und das ist Stock mit vier Module:
Anhang anzeigen 1035116

In BF5 macht es soweit ich es beurteilen kann etwa 10-15 FPS mehr aus.
Hatte bis vor kurzem aber noch 16 GB 3000 MHz Speicher verbaut und mir ist davon einer defekt gegangen weshalb ich nun auf 3600er Speicher aufgerüstet habe.
 

Richu006

Freizeitschrauber(in)
Ja wenn einem das Hardware Fieber einmal gepackt hat kommt man nicht mehr davon weg... Ich bin auch schon wieder am sparen für mein nächsten Rechner. Ich warte nur noch die nächste GPU und vorallem CPU generation ab... dann Ersetze ich mein komplettes System wieder.
Nicht weil ich es Leistungstechnisch bräuchte... sondern einfach weil ich Bock habe zu basteln... ich habe so viele Pläne was ich mit der Wakü anstellen will =) das wird en Riesen projekt =)

Ach es macht so süchtig... wenn ich doch nur im Lotto gewinnen würde!

@Keendary: gleich adden in Origin =)... ich heisse übrigens auch wie im Forum... eigentlich möchte ich mich umbennen aber das kann man ja leider nicht xD
 
TE
K

Keendary

Komplett-PC-Käufer(in)
@ IICARUS Uii das freut mich aber das dieses Ramupgrade bei dir soviel mehr Leistung gebracht hat, das sind gute Neuigkeiten.

Bei mir gibts im April - Mai auch neue Ram, gammel noch mit Ripjaws4 2800 übertaktet auf 3100 rum, gibt dann die GSkill Tridenz Z Rgb Gold 4266 welche ich dan auf 4400 takte.

Gibt sicher auch nen ordentlichen Boost :D.

Muss aber erst noch neuen TV, neue Schläuche, Grakawasserblock, 1-2 Nexxos Monsta 420 für mich und noch nen Nexxos XT45 360 für mein Herzblatt kaufen.

Steht noch einiges an wie man sieht ^_^

@Richu006

Ich wollte eigentlich auch noch warten, aber es war höchste Zeit fürs Upgrade, hatte ne 980ti(1450oc) und nen i7 6700k (5ghz oc) und die waren leider langsam echt überfordert XD

Die alte Hardware gehört nun meiner Freundin, so hatte sie auch ihre Freude xD
 
Oben Unten