• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

BenQ XL2411Z Beratung

knoff-hoff123

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

ich würde mir gerne den oben genannten Monitor von BenQ kaufen, hätte dazu allerdings ein paar Fragen, auf die ich während meiner Recherche gestoßen bin.

1. Ich würde den Monitor mit einem relativ schwachen Laptop betreiben ( i5-2430M @ 2,4 GHz ; 8Gb ram ; AMD Radeon HD 6650M 2GB ) und mit einem VGA-Stecker verbinden. Meine Frage ist, ob der 144 Hz-Bildschirm mehr Leistung zieht als ein gewöhnlicher 60 Hz-LCD mit 24"? Ich spiele hauptsächlich CS und der Laptop liefert eigentlich relativ konstant 120 - 150 fps - falls der neue Monitor nicht mehr Leistung erfordert, sollte das eigentlich reichen, oder?

2. Wurde von mehreren Leuten etwas über ein ghosting-Problem geschrieben, welches scheinbar durch fehlerhafte Firmware entsteht. Allerdings soll dieses bei Produkten, die nach Mitte März ausgeliefert werden behoben sein. Weiß dazu jemand etwas?

3. Scheint es, als wären die einzigen Unterschiede zwischen dem XL2411Z und dem XL2420Z ein paar fehlende Anschlussmöglichkeiten sowie die "S-Switch" getaufte Fernbedienung und die andere Form des Standfußes. Stimmt das?

Vielen Dank im Voraus schonmal an alle, die sich die Mühe machen und antworten. :)

M.f.G. Knoff-Hoff
 

schmiddi2106

Software-Overclocker(in)
Hallo,

1. Welche Auflösung besitzt dein jetziger Lapotp ? Davon ist es abhängig ob du auf dem BenQ (FullHD) auch deine 120-150 fps bekommst. Über VGA kannst du ihn nicht anschliessen, da 120/144 Hz nur über DVI oder Display Port unterstützt werden. Die "Leistung", mit der du wsl den Strom meinst bekommt der Monitor aus der Steckdose und nicht von der GPU.

2. Der BenQ hat Probleme mit der Motion Blur Reduction soweit ich weiss.
BENQ XL2720Z artifact with BENQ Blur Reduction. (EDIT: Fix now available) | Blur Busters

3. Der 20Z und der 11Z unterscheiden sich eigetnlich nur durch den fehlenden S-Switch.
 
TE
K

knoff-hoff123

Schraubenverwechsler(in)
Danke erstmal für die schnelle Antwort,

1. Der Laptop hat ohne angeschlossenen Bildschirm eine Auflösung von 1600 x 900 Pixeln, bei angeschlossenem Bildschirm wird allerdings auch 1920 x 1080 als Option angeboten. Mit Leistung meinte ich, ob ein angeschlossener 144-Hz-Monitor "fps frisst", sprich CPU oder GPU im Bezug auf die Performance beeinflusst. :)
Der Laptop hat leider nur einen VGA - und einen HDI-Ausgang. Gibt es dafür einen Adapter, oder könnte man den Monitor übergangsweise auf 100 Hz laufen lassen und dann über VGA verbinden?

2. Ok danke, dann muss man das wohl über die Software von Blur Busters lösen.

3. Alles klar.

M.f.G. Knoff-Hoff
 

schmiddi2106

Software-Overclocker(in)
Hast du denn schon einen externen Monitor ?
Full HD frisst natürlich ein bisschen mehr Leistung als 1600x900 aber nicht wesentlich mehr.
144Hz frisst nicht mehr CPU oder GPU Leistung. Das ist nur ein feature vom Monitor.
Wie sich das mit einem VGA auf DVI Adapter Verhält weiss ich nicht. Glaube aber nicht das du einen 144Hz Monitor unter diesen Umständen mit mehr als 60Hz betreiben kannst...
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Kannst du so leider vergessen, da die Anschlüsse an deinem Laptop nicht für 144Hz ausreichen.
 
Oben Unten