• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Benchübersicht

Wollt ihr die Benchvergleich


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    38

ED101

Freizeitschrauber(in)
Benchübersicht

Habt ihr Interesse an einer Übersicht/Vergleich von verschiedenen Karten in den 3DMarks?

Ich habe die Möglichkeit euch eine Liste mit doch einigen Karten zu erstellen, würde die Benchmarks alle auf der selben Maschine fahren damit die Ergebnisse verlgeichbar bleiben.
 

OMD

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Benchübersicht

klingt interessant und welche karten handelt es sich die du vergleichen würdest?
 
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchübersicht

Also im Moment habe ich zur Verfügung:
8800 GTS (G80 Chip)
8800 GTX
9800 GTX
9600 GT
das war es vorerst bei NVidia, more to come soon
Bei ATI auf wunsche eine 2600 XT sonst
HD 3450
HD 3650
Ich hab noch ein paar Open GL Karten falls da Interesse besteht.
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchübersicht

Leider total sinnlos das ganze im default zu machen :ugly:.

Da zwischen einer GT , GTS , GTX kein Unterschied auszumachen ist, weil die Cpu zu stark limitiert

Nimm lieber einen anderen Benchmark wie z.B. den in Crysis am besten einmal mit aa/af und ohne.
 
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchübersicht

Dann ist aber erstrecht overclocken uninteressant weil die CPU limitiert dann immer noch ;-)
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchübersicht

Du willst doch aber die Grakas benchen ? Und nicht das Übertaktungspotenzial einer CPU ? ;)

Also nochma kurz zum 3dMark ; ich versuche es am Beispiel zu erläutern anhand von 3 Konfigurationen (eine ist meine die anderen zwei von Freunden)

1.
E2140 @ 3.3
2 Gig Ram DDR 800 @ DDR 991 (5 5 5 18)
8800gtx @ 630/1600/1000
= 12570 Punkte

2.
E2200 @ 3.3
2Gig Ram DDR 800 (5 5 5 15 )
8800GT Zotac AMP!
= 12534 Punkte


3.
E6750 @ 3.3
2 Gig Ram
8800GTS
= 12567 Punkte

:ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly:
 
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchübersicht

Also muss man die CPU nach oben ziehen damit man ordentliche Ergebnisse bekommt. Damit ich mir das nicht zu nichte mache, laufen die Karten @ Standard
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchübersicht

Am besten Quadcore über 3,6 ;)
Oder wenn du kannst im 3Dmark die Auflösung ändern bsw aa/af erhöhen.
Aber wenn du die Karten @ stock lässt ist ja der Vergleich von 8800GTS zu 9800GTX null und nichtig ? Wenn du jetzt nur G92 Karten bei Nvidia vergleichst würde ich versuchen sie alle auf gleiche Taktraten zu bringen ;)
 
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchübersicht

Wenn alles klappt läuft der QuadCore bei 3,7. Da nicht jeder Übertaktet ist das denke ich ein guter Vergleich. Wenn ich die Zeit finde werde ich auch mal versuchen die Karten noch nach oben zu ziehen aber vorerst wird alles mit dem Auslieferungstakt laufen (es sind auch overclocked Modelle dabei)
 

Fransen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchübersicht

Hört sich gut an:)
Mich würde noch mehr das overclocking Potenzial der verschiedenen Nvidia-Karten interessieren.....

Gruß
Fransen
 
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchübersicht

Wie schon gesagt, ich werde es auf keinen Fall bei allen Karten machen, aber wenn die Zeit es zulässt werde ich schauen was bei speziellen Karten möglich ist. Wir fangen erstmal klein an, schließlich braucht so ein Benchmark ja auch seine Zeit.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchübersicht

Ich könnte Werte für eine X1950Pro/256, X1900XT/512, HD3870 und 8800Ultra beisteuern.
Dank 965P-DS3 und einem E6300 (@ 3.2) oder Xeon3210 (@ 3.66) passen die Werte zu 99% zu deinen.

cYa
 
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchübersicht

Wie kommst du da drauf? Ich benche nicht auf dem System was bei mir in der Sigantur hinterlegt ist.
Trotzdem danke.
 
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchübersicht

System wird folgende Ausstattung haben:
QX6700 auf einem NVIDIA nForce 680i SLI Board, 2GB DDR2 800MHZ Arbeitsspeicher, 320GB Raid 0, 1KW Netzteil, X-Fi Soundkarte und Grafikkarte nach Wahl ;-) Physx Karte werde ich ausbauen.
Wie es im Moment aussieht wird der Prozessor bei 3,46 GHz laufen. (Da es sich hier um ein OEM Rechner handelt sind die Übertaktungsmöglichkeiten etwas eingeschränkt)
 

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Benchübersicht

Eine tolle Idee die Karten mit ihren Standard-Taktraten zu benchen. Eine 9800 GTX bei gleichen Taktraten wie eine 8800 GTS
zu benchen, ist m. E. zweitrangig wenn nicht sogar überflüssig. Das Ergebnis liegt auf der Hand;)
Die CPU wird auf keinen Fall zum limitierenden Faktor.
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchübersicht

Eine tolle Idee die Karten mit ihren Standard-Taktraten zu benchen. Eine 9800 GTX bei gleichen Taktraten wie eine 8800 GTS
zu benchen, ist m. E. zweitrangig wenn nicht sogar überflüssig. Das Ergebnis liegt auf der Hand;)
Die CPU wird auf keinen Fall zum limitierenden Faktor.

Der Vergleich hingt ein wenig, denn dabei gibst du zu, dass die Karten bei gleichem Takt die selbe Leistung haben... und nun kommt die große Überraschung was passiert wenn die 9800GTX höher getaktet wird als die GTS `?Daher erachte den Vergleich auf Standarttakten als sinnfrei, da sich jeder in etwa die Ergebnisse ausmalen kann.
Das entspricht in etwa dem, dass man eine Ultra gegen eine GTX (g80) rennen lässt und sch dann freut, dass die Ultra schneller ist
 
Oben Unten