• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Benchmarkauflösung!

CBR

Kabelverknoter(in)
Benchmarkauflösung!

Dies ist ein Appell an die PCGH-Redaktion, viele wollen mehr benchmarks mit der Auflösung eines 22 Zöllers sprich 1680x1050! Ich mache diesen Thread auf, damit ALLE, die diese Auflösung in Zukunft verstärkt unter den Benchmarkauflösungen haben wollen, hier reinschreiben!
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Benchmarkauflösung!

Bin auch dafür das man mehr Benchmarks in der Auflösung 1680 x1050 (hab ja auch) mitreinnimt bei Spielevergleichen und Hardwarevergleichen.

Denn mittlerweile ganzviele Leute so einen größeren Monitor haben,wegen der niedrigen Preise einfach.

Und die 1024 x 768 kaum noch zu berücksichtigen! Glaube nicht dass noch soviel so einen Monitor haben.

Als wichtigste Auflösungen finde ich momentan

1280 x 1024 und 1680 x 1050
 

exa

Volt-Modder(in)
AW: Benchmarkauflösung!

ich fände es auch toll wenn dann ein durchlauf mit 1920x1200 in standardeinstellungen gemacht wird...
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Nach einer Erhebung von Valve vom 12.11.07 - 19.02.08, an der ich heute auch teilgenommen hab, sieht die Verteilung bei Steam, welche man durchaus auch bei uns als allgemein gültig ansehen kann, so aus:

siehe speziell unter Primary Display Resolution (1.269.768 Users)

http://www.steampowered.com/status/survey.html

Danach nutzen immer noch knapp 32% aller Befragten die Auflösung 1024x768, während eine Auflösung von 1680x1050 gerade mal 9% nutzen.


/edit

übrigens der vB Code Tag table ist großer Müll und bei einer Tabelle nicht zu gebrauchen. Wollte nur den aussagefähigen Teil von Valve damit als Tabelle hier rein setzen - raus kam das reinste Chaos. :nene:
 
Zuletzt bearbeitet:

el barto

Software-Overclocker(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Bin auch für die mittlerweile sehr verbreitet Auflösung 1650 x 1050 grade weil die 22" so günstig sind. Halte aber auch niedriger Auflösungen für weiterhin nützlich weil man ja immer die Auflösung verkleiner kann um die gewünschte Performance zu erreichen. Höhere Auflösungen interessiern mich momentan nicht so sehr da diese entweder auf Röhre oder 24" (?) TFT und größer möglich sind.
 

welcen

Kabelverknoter(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Ich finde auch das diese Auflösung mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte. Habe auch nen´ 22"er. :)
 

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Nach einer Erhebung von Valve vom 12.11.07 - 19.02.08, an der ich heute auch teilgenommen hab, sieht die Verteilung bei Steam, welche man durchaus auch bei uns als allgemein gültig ansehen kann, so aus:

siehe speziell unter Primary Display Resolution (1.269.768 Users)

http://www.steampowered.com/status/survey.html

Danach nutzen immer noch knapp 32% aller Befragten die Auflösung 1024x768, während eine Auflösung von 1680x1050 gerade mal 9% nutzen.

Nur musst du bedenken, dass hier im Forum (und natürlich die Leser von PCGH) Doch eher interressiert an der Technik sind und somit meistens auch überdurchnittlich bessere Hardware haben.

Achso, ich bin auch für 1680x1050.
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Bin auch dafür das man mehr Benchmarks in der Auflösung 1680 x1050 (hab ja auch) mitreinnimt bei Spielevergleichen und Hardwarevergleichen.

Denn mittlerweile ganzviele Leute so einen größeren Monitor haben,wegen der niedrigen Preise einfach.

Und die 1024 x 768 kaum noch zu berücksichtigen! Glaube nicht dass noch soviel so einen Monitor haben.

Als wichtigste Auflösungen finde ich momentan

1280 x 1024 und 1680 x 1050

also ganz im ernst ich glaube dass der unterschied zwischen 1680 x 1024 und 1680 x 1050 in frames recht gering sein wird ;),
mit der 1280er auflösung stimm ich dir voll und ganz zu.
es geht ja nicht nur darum wie viele leute einen monitor mit einer 1024er auflösung haben sonder welche in 1024er auflösung spielen.....
[z.B. mangels gpu leistung]
wobei: die meisten benchmarks werden sowieso schon in allen diesen auflösungen gemacht [auf jeden fall die meisten]
 
TE
CBR

CBR

Kabelverknoter(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Schön, das schonmal soviele einer Meinung sind^^ 7 von 100000 :ugly:

Ich würde ein kurzes Statement von einem pcgh-redakteur in diesem Beitrag nett finden, was sie dazu sagen;)

EDIT: Korrigiere^^ 8 von 100000
 

MiNtriX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Jo ich bin auch für 1680x1050, auch wenn ich derzeit nur ein 19" hab!

Aber in naher Zukunft wird sich das Format (1680x1024) wohl durchsetzen...
 

DeadApple

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchmarkauflösung!

ich schließe mich dem an denn ich liebe meine 1920x1080 auf meinen 24" röhre :devil: wo es nur geht aslo 1600x1200 müssen pflicht werden wir leben doch im NEXT GEN ZEITALTER LOL

ich mein 300 für ne grafikarte und es hat sich seit jahren in dem punkt kaum was getan
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Nur musst du bedenken, dass hier im Forum (und natürlich die Leser von PCGH) Doch eher interressiert an der Technik sind und somit meistens auch überdurchnittlich bessere Hardware haben.

Achso, ich bin auch für 1680x1050.
Ich persönlich bin ja nicht dagegen.

Wollt halt nur ins Feld führen, wie derweil die Auflösungen allgemein noch verteilt sind. Man kann ned so einfach eine der zur Zeit noch am häufigsten genutzten Auflösungen Knall auf Fall wegfallen lassen, nur weil eine weitaus geringere Masse von Anhängern einer anderen Auflösung partout ihren Willen haben will.

Man kann die Auflösung hier und da mal mit dazu nehmen, sollte sich dann aber im klaren sein, welch zusätzlicher Aufwand für die Tester damit verbunden ist (ich denke da speziell an die Printmedien) und auch bereit sein, das zu honorieren, wenns sein muss auch mal in barer Münze.
 

Flo2409

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Nachdem immer mehr Leute größerer Monitore haben habt ihr völlig recht. Ich wünsche mir zusätzlich 1920x1200
 
TE
CBR

CBR

Kabelverknoter(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Ich persönlich bin ja nicht dagegen.

Wollt halt nur ins Feld führen, wie derweil die Auflösungen allgemein noch verteilt sind. Man kann ned so einfach eine der zur Zeit noch am häufigsten genutzten Auflösungen Knall auf Fall wegfallen lassen, nur weil eine weitaus geringere Masse von Anhängern einer anderen Auflösung partout ihren Willen haben will.

Man kann die Auflösung hier und da mal mit dazu nehmen, sollte sich dann aber im klaren sein, welch zusätzlicher Aufwand für die Tester damit verbunden ist (ich denke da speziell an die Printmedien) und auch bereit sein, das zu honorieren, wenns sein muss auch mal in barer Münze.

Okay, du hast ja in gewissem maße recht, ganz rausnehmen muss man sie nicht, aber dennoch sollten die Tester irgendwann mal damit anfangen, diese speziellen Auflösungen in ihre tests reinzunehmen, denn ich kenn einige Leute, di bereits einen 22 Zoller haben oder welche die sich auf jeden Fall bald so einen holen wollen, die sind ja gerade so günstig!
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
AW: Benchmarkauflösung!

Hier noch mein "Senf" dazu

Zwingend 1280 x 1024
Wünschenswert 1680 x 1050

Höhere/andere Auflösungen halte ich nicht für SOO wichtig, weil..
- kleiner wird wohl kaum noch (in Massen) genutzt (trotz Steam :) )
- grösser ist wohl auch noch eher Ausnahme als Regel

Sinn sollte doch letztendlich die Vergleichbarkeit sein und die (wenigen) "Grösseren" können dazu ja runterregeln

Und ja, ein Statement der Redaktion wäre schon wünschenswert
 
TE
CBR

CBR

Kabelverknoter(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Hier noch mein "Senf" dazu

Zwingend 1280 x 1024
Wünschenswert 1680 x 1050

Höhere/andere Auflösungen halte ich nicht für SOO wichtig, weil..
- kleiner wird wohl kaum noch (in Massen) genutzt (trotz Steam :) )
- grösser ist wohl auch noch eher Ausnahme als Regel

Sinn sollte doch letztendlich die Vergleichbarkeit sein und die (wenigen) "Grösseren" können dazu ja runterregeln

Und ja, ein Statement der Redaktion wäre schon wünschenswert

Und genau das versuche ich mit diesem Thread zu erreichen, ich hab ja wie gesagt absolut nichts gegen 1280x1024, im gegenteil, ich kenne eine menge leute, die 17' und 19' haben und diese auflösung nutzen, aber mittlerweile haben auch sehr viele der Preise wegen einen 22' mit 1680x1050:devil:

1024x786 ist einfach heute kaum noch ein vergleich, diese auflösung haben zwar viele, aber meist haben diese Personen eh keinen Rechner, der z.B. Crysis packt und für die sind diese Benchmarks nur nebensächlich, aber jene, die einen solchen rechner haben wollen sehr gerne vergleiche!

Und soll ich ehrlich sein? Ich kenn keine Person, die einen 24' Monitor hat oder sich einen kaufen würde, nichts gegen die, die einen haben oder wollen^^


Also Leute: Schreibt, schreibt und nochmal schreibt:)
 

RealPlaya

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Benchmarkauflösung!

also ich bin zwar nicht dagegen, dass auch höhere auflösungen einbezogen werden, aber die niedriegen (ab 1024x768) sollte man schon beibehalten. ich kenne nämlich viele, die sich nicht immer die neueste high-end-hardware kaufen können und deshalb bevorzugt in niedrigen auflösungen spielen.
ich persönlich kaufe mir auch immer, wenn ich aufrüste (ist aber nicht allzu oft) hardware in der ich spiele mit 1280x1024 mit allen details spielen kann. alles dadrüber ist mir zu teuer^^
 
TE
CBR

CBR

Kabelverknoter(in)
AW: Benchmarkauflösung!

PUSH!

Ich werde nicht aufgeben, bitte postet eure meinung zu diesem Thema :daumen:
 
TE
CBR

CBR

Kabelverknoter(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Und wenn es im Spam endet, ich möchte, das mein ruf erhört wird^^

1680x1050 for the win
Ich weiß, die Redaktion hat gerade alle Hände voll mit der CeBIT zu tun, aber bevor dieser Thread vergessen wird :devil:
 

SchumiGSG9

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Benchmarkauflösung!

wichtige Auflösungen für mich

1280x1024

und 1440x 900

einen größeren würde ich noch nicht kaufen weil man dann eine immer besser Graffikkarte braucht oder ansonsten weniger FPS hat als bei 1280x1024
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Ob 1280*1024 oder 1440*900 ist egal, die geben sich in der Gesamtpixelzahl ja praktisch nichts :)
Und je neuer ein Spiel, desto schneller muss meist die GraKa sein - auch wenn du nur 1280*1024 nutzt ;)

cYa
 

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Ja aber er wollte glaube ich sagen das seine GraKa in höheren Auflösungen sowieso schlapp macht und er deshalb bei niedrigen Auflösungen, aber bei hohen Details bleibt ;) (sry wenn ich falsch liege^^).
Ich bin auch für Tests in 1680x1050 (benutze ich) und 1900x1200 (aus Interesse).
 

Fonce

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Ich persönlich bin ja nicht dagegen.

Wollt halt nur ins Feld führen, wie derweil die Auflösungen allgemein noch verteilt sind. Man kann ned so einfach eine der zur Zeit noch am häufigsten genutzten Auflösungen Knall auf Fall wegfallen lassen, nur weil eine weitaus geringere Masse von Anhängern einer anderen Auflösung partout ihren Willen haben will.

Man kann die Auflösung hier und da mal mit dazu nehmen, sollte sich dann aber im klaren sein, welch zusätzlicher Aufwand für die Tester damit verbunden ist (ich denke da speziell an die Printmedien) und auch bereit sein, das zu honorieren, wenns sein muss auch mal in barer Münze.
naja ich denke das die Steam umfrage nicht wirklich aussage kräftig ist, wenn man an die ganzen CS1.6, Day of Defeat, CSS Spieler usw. denkt!
 

Pace.Mr._Ace

Software-Overclocker(in)
AW: Benchmarkauflösung!

naja ich denke das die Steam umfrage nicht wirklich aussage kräftig ist, wenn man an die ganzen CS1.6, Day of Defeat, CSS Spieler usw. denkt!
Hast du mal geguckt, was mittlerweile über STEAM angeboten wird?
Viele denken wohl immer noch, dass dort nur CS gezockt wird... :D

Obwohl die Games, die du aufgelistet hast ja in hohen Auflösung immer noch super laufen sollte, weil die Source Engine auch auf älteren System wunderbar läuft. Mit den neuen Kisten läuft diese aber mehr als geschmeidig!

Mit 1280x1024 bin ich eigentlich zufrieden!

Ich zocke die meisten Games mit 1152*864, die ganz neuen meistens nur 1024*768, weil ich es überhaupt nicht leiden kann wenn die FPS unter 60 liegen (ich glaube ich bin von CSS zu verwöhnt) und die "älteren" in 1280*1024.

Aber von 256 MB Ram habe ich auch nicht sehr viel erwartet, von daher stört mich das nicht...

Source Engine for the Win!
 
Zuletzt bearbeitet:

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchmarkauflösung!

mh habe source deswegen auch immer in einer grafik stufe tiefer gespielt, damit meine FPS immer! über 50 lagen, also in jeder situation :)

und nun habe ich ne 3850er.. und habe alles auf max und noch immer über 100 fps... jaja wenn ich daran denke, was das für ein sprung von ner x1650er auf die 3850 ist:)
 

Triple-Y

Freizeitschrauber(in)
AW: Benchmarkauflösung!

ich habe zwar keinen großen TFT aber es würde mich trotzdem sehr interessieren Benchmarks in FullHD zu sehen.
wäre son Argument games auf FULL HD LCD´s zu genießen
 
TE
CBR

CBR

Kabelverknoter(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Postet weiter^^ schon 34 Antworten^^
 

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Ich bin eh nur für 1280x1024 :) aber davon ab kann ich sagen, dass es für die Leute mit Widescreen doch sehr interessant wär :) ich schließ mich dir an CBR, auch weil du n Helscher bist XD

MfG
 

M66MARSCH66

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Benchmarkauflösung!

schliess mich auch an kauf mir bald ein 22 zoll.

Da hätt ich ne kleine frage: kann ich bei den 22 zöller ohne flimmern auf eine niedrige auflösung wechseln ?
 

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Benchmarkauflösung!

Die niedrigere Auflösung hat afaik nix mit Flimmern zu tun ;) nur Schriften/Texturen werden bei einer schlechten Interpolation unscharf, besonders halt bei Texten kann mans gut erkennen, wenn der Monitor schlecht interpoliert.
Deshalb, wenn möglich, in der nativen Auflösung spielen (z.B. 1650x1050, 1280x1024).
Zudem flimmern LCDs afaik überhaupt nicht, da das Bild nicht durch einen Elektronenstrahl mit Halbbildern erzeugt wird sondern duch die Kristalle, die unterschiedlich viel Licht durchlassen.

MfG
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
AW: Benchmarkauflösung!

Das hier ist leider das "fff" (föllig falsche Forum) - für sowas gibt's das Feedback-Forum. Darum dauert es auch u.U. mal ein bißchen, bis sich hier jemand herverirrt.

Wie dem auch sei:
Das Thema hatten wir (zum Zeitpunkt der Threaderstellung gerade erst) abgefragt:
PCGH - Specials / Quickpolls
Hier der Poll:
PCGH - Specials / Quickpolls
Natürlich berücksichtigen wir die Ergebnisse unserer Quickpolls auch bei der Auswahl unserer Benchmarks.

Also bitte zunächst mal etwas genauer umschauen, bevor der nächste weltbewegende Anregungsthread gepostet wird. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten