• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Benchmak - Was Bremst?

dontkn0wme

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

Liegt mehr an der GPU...
Hab mit meinem i5 bei 4 GHz 6137 und bei meiner GTS 250 mit 850/2050/1300 7540 und 8060 Punkte!

Also insgesamt 18739 Marks
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

Cpu ;).....Standarttakt ?

Ist das eine 4870er ? .....also wenn CPU und Graka stock sind dann ist das fast normal besonders da du einen AMD nutzt der eh nicht so gut in 3Dmarks abschneidet.

Edit :Und wenn dazu noch ein zugemülltes Sys kommt dann kann das schon bremsen
 
TE
djsanny22

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

zugemüllt ist mein system net nur das was ich wirklich brauch

mein cpu hat seinen standartackt

treiber kann sein das werde ich morgen mal prüfen
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

Da muss mehr gehen, auch wenn alles @stock ist.
Klar ist AMD nicht der Bringer im 3Dmark, wie der Monkey schon sagte.
Aber da habe ich ja noch mehr points mit meinen Phenom1 X3 8450 und ner GTX260.
Muss mein alten Dreitakter dafür zwar übertakten aber trotzdem hat dein 940@stock um einiges mehr Dampf als meiner @2,7Ghz.

Ich denke es liegt irgendwo an irgendwelchen Einstellungen (Grakatreiber?Energiesparfunktionen?WinXP?) einfach mal alles in Ruhe prüfen
 

ArMyHuHn

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

Moin Moin

Also ich hab den neusten Treiber Runter geladen und habe es noch mal versucht mit erfolg

13.974 Punkte habe ich jetzt erreicht,

http://www2.pic-upload.de/06.11.09/nd8ieajnh1n8.jpg

ist aber denk ich immer noch zu wenig ?
was könnte noch das system Bremsen ?


Wenn ich mir dein System so ansehe ist die Punkte zahl bei dem 3DMark 06 normal wenn du mehr willst dann must du deine Grafikkarte übertakten und auch den Rest von Deiner Hardware.
Mir stellst sich nur die Frage ist das ein Kompllet PC oder hast du ihn dir selber zusammen gestellt?
 
TE
djsanny22

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

der rechner ist Marke eigenbau, und da müsste viel mehr gehn sagt ein Kolege von mir er will am samstag abend mal vorbei kommen und sich das anschaun
 
TE
djsanny22

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

Du müsstest doch dann mehr punkte haben wie weil meine karte net so schnell ist wie deine das sind 40 % unterschied normal
 

ArMyHuHn

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

der rechner ist Marke eigenbau, und da müsste viel mehr gehn sagt ein Kolege von mir er will am samstag abend mal vorbei kommen und sich das anschaun

Na mit dem ASRock bord kannste nicht viel reissen ASrock ist eine Tochterfirma von Asus und die bekommen nur den müll von Asus.
Hatte auch schon einige Bords von ASrock und die Leistung von dem Bords war eher schlecht im gegensatz zu Asus oder Gigabyte Bords.
Aber las dir dir versichert sein mehr als die 13.000 Punkte bekommst du ohne Übertakten nicht hin ich habe eine GeForce GTS 250 drine und schaffe die 16606 Punkte auch nur durchs übertakten.
 
TE
djsanny22

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

ich komm 100%tig ohne tackten über 13.000 das sagte mein kolege auch der kommt heute mittag und schauen wir mal ich poste dann das ergebnis
 
TE
djsanny22

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

so wir haben was raus gefunden lag am bios, muss noch paar up´s machen aber es geht mal besser

er sagte auch der arbeitspeicher macht auch bissel was aus

http://www2.pic-upload.de/07.11.09/qcra6393h47u.jpg 14.060 Punkte geht ja noch es geht aber denk ich noch besser das meinte er auch also 15.000 und 16.000 punkte müssten drin sein
 

KingofKingzZ

Software-Overclocker(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

Wo habt ihr das geflashte Bios her? Gibts vertrauenswürdige Sites oder originales vom Hersteller?
 

Geicher

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

Übrigens, wenn du den 3D Mark unter XP laufen lässt bekommst du erfahrungsgemäß auch immer noch so 400-600 Punkte mehr!
(Das ist zumindest bei Nvidia der Fall, weiß nicht wie es bei ATI ist)
 

ArMyHuHn

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Benchmak - Was Bremmst ?

Übrigens, wenn du den 3D Mark unter XP laufen lässt bekommst du erfahrungsgemäß auch immer noch so 400-600 Punkte mehr!
(Das ist zumindest bei Nvidia der Fall, weiß nicht wie es bei ATI ist)

Wer benutzt den Heute noch XP das ist doch steinzeit:devil:
Mal ganz im ernst aktuelle Benchmark Test werden unter Vista oder Win7 gemacht nur diese Ergebnise zählen.
 
TE
djsanny22

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
Es gib noch viele die noch ihr XP haben weil die der meinung sind das es immer noch das beste ist wobei ich sagen muss das sicherste ist immer noch Win95 ^^

naja ich glaub kaum das das wirklich so seine 400 - 600 Punkte ausmacht nur weil man noch XP hat
ich denk beim Benchmark test kommt es auf den CPU,Grafikkarte an und Arbeitsspeicher
 
H

hulkhardy1

Guest
Habe in deinem Profil gelesen das dein Ram auf 200 MHerz läuft also check das mal. mfg
 
Oben Unten