• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Be Quiet Power: Drei neue Netzteilreihen im ATX-, SFX- und TFX-Format

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Be Quiet Power: Drei neue Netzteilreihen im ATX-, SFX- und TFX-Format

Mit Pure Power 11 FM, SFX Power 3 und TFX Power 3 hat Be Quiet gleich drei neue PC-Netzteilreihen für unterschiedliche Anwendungs- beziehungsweise Größenbereiche vorgestellt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Be Quiet Power: Drei neue Netzteilreihen im ATX-, SFX- und TFX-Format
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
:daumen2::daumen2::daumen2:
Schon wieder tritt beQuiet! mit SFX Power 3 und TFX Power 3 (wie bei den Vorgängern auch schon!) den Käufern ins Gesicht. Wieder beQuiet!-Produkte ohne beQuiet!-Lüfter. Beim SFX gekoppelt mit Bronze, beim TFX mit maximal Gold. Ein NoGo, denn kleine Formate schreien nach höchster Effizienz, allein auch für eine leise Kühlung. (be quiet und so...) Und außerdem bietet Corsair bei SFX doch das SF Platinum an. Platinum vs. Bronze! Was für ein Wahnsinn. Und auch noch nicht mals modulares Kabelmanagement. Bei PSUs, die in kleinen Gehäusen untergebracht werden sollen... :motz::stupid:
Schon die Vorgänger waren als Mogelpackungen verschrien und jetzt macht beQuiet! einfach so weiter. :daumen2::daumen2::daumen2:

@BeQuiet!: Bitte schnell einen Nachfolger veröffentlichen, der alle Probleme zugleich behebt.
 

Mr_X58

PC-Selbstbauer(in)
Naja, auch guten Netzteilbauern sei die Möglichkeit gegeben schlechte Netzteile zu bauen...
Wie die System Power Serie. (Man sollte hier mal genauer "testen" und nicht nur die Top End vergleichen, den wie Seasonic CEO Kevin Hu einmal sagte, es ist schwer noch eine Schippe draufzulegen nach 89% Effizienzgrad... Was will man auch als nächstes bauen, einen Schwingkreis?)
Die meisten kaufen sich das was eben übrig bleibt, 500W Netzteile mit scheinbaren 80 Plus Aufklebern (bei dem sich sowieso nicht jeder Hersteller dran hält weil es niemand prüft).

Ganz ehrlich, ich finde BeQuiet macht keine schlechten Netzteile - es ist nur Ihre Fan Base die ich nicht verstehe, welche jeden quatsch von denen heilig findet, weil Sie das teure kaufen und das schlechte Zeug empfehlen. Kundensympathisanten.
 

Mazrim_Taim

BIOS-Overclocker(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
War auch interessant was mit 80+ Aufkleber auf sich hat.
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Dem kann ich mich nur anschließen. Diese Firma Arbeitet nach dem Samsungprinzip. Ein gutes Produkt zu horrenden Preisen überall testen lassen und dann ganz viel 0815 Kram mit gleicher Optik und ähnlichem Namen in Massen unters Volk bringen. Man sieht ja dass es funktioniert.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Dem kann ich mich nur anschließen. Diese Firma Arbeitet nach dem Samsungprinzip. Ein gutes Produkt zu horrenden Preisen überall testen lassen und dann ganz viel 0815 Kram mit gleicher Optik und ähnlichem Namen in Massen unters Volk bringen. Man sieht ja dass es funktioniert.
Beziehst du das auf Handys, SSDs, Fernseher, Tablets, SD-Karten oder sonstwas? Obwohl, eigentlich ist es ja bei Samsung aktuell überall so... :lol:

Bzgl. BeQuiet: Eine große Frechheit war auch, dass die erste SilentLoop keine SilentWings sondern PureWings genutzt hat. Das ergab einfach mal gar keinen Sinn...
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja, das war echt der größte Witz bisher. So ein Name und dann lautete Lüfter als möglich. :nene:

Als custom-WaKü-user hat mich das eigentlich gar nicht interessieren müssen, albern fand ich es aber dennoch.
 

TheGermanEngineer

BIOS-Overclocker(in)
Mir scheint, dass beQuiets-Kompaktserie eher nur auf Office abzielt. Mit noch nicht mal 500W als höchster Ausbaustufe bleibt kaum Spielraum um auch leistungsstarke Hardware auf engstem Raum zu versorgen.

Es sieht so aus, als wenn Corsair hier zurecht der Platzhirsch bei SFX bleibt. Von der Effizienzklasse wollen wir gar nicht erst anfangen.
 

Tech_13

PC-Selbstbauer(in)
Bin mal gespannt ob die Lüftersteuerung von dem SFX Netzteil besser geworden ist, hatte mal ein paar Stück von denen welche relativ laut im Idle waren. Semipassiv hatte damals Silverstone das in dem ~50€ Preisbereich hinbekommen.
 

mannefix

Software-Overclocker(in)
:daumen2::daumen2::daumen2:
Schon wieder tritt beQuiet! mit SFX Power 3 und TFX Power 3 (wie bei den Vorgängern auch schon!) den Käufern ins Gesicht. Wieder beQuiet!-Produkte ohne beQuiet!-Lüfter. Beim SFX gekoppelt mit Bronze, beim TFX mit maximal Gold. Ein NoGo, denn kleine Formate schreien nach höchster Effizienz, allein auch für eine leise Kühlung. (be quiet und so...) Und außerdem bietet Corsair bei SFX doch das SF Platinum an. Platinum vs. Bronze! Was für ein Wahnsinn. Und auch noch nicht mals modulares Kabelmanagement. Bei PSUs, die in kleinen Gehäusen untergebracht werden sollen... :motz::stupid:
Schon die Vorgänger waren als Mogelpackungen verschrien und jetzt macht beQuiet! einfach so weiter. :daumen2::daumen2::daumen2:

@BeQuiet!: Bitte schnell einen Nachfolger veröffentlichen, der alle Probleme zugleich behebt.
Die NTs waren bei BQ schon vor 8 Jahren ultra geil. Also verstehe ich den Kommentar nicht.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Die NTs waren bei BQ schon vor 8 Jahren ultra geil. Also verstehe ich den Kommentar nicht.
Von welchen sprichst du?

Der Kommentar ist eigentlich leicht zu verstehen: BeQuiet! nutzt ihren guten Ruf bei anderen Netzteilreihen, um Käufern die Mogelpackungen SFX Power 3 und TFX Power 3 unterzujubeln. Damit sollten sie aufhören und statt dessen auch in dem Bereich gute Netzteile bauen. Das wäre sie für auch profitabler, denn die Konkurrenz hat viele Nischen unbesetzt gelassen.
 
Oben Unten