• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 4: Release schon im Herbst 2013 geplant?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 4: Release schon im Herbst 2013 geplant?

Bisher gibt es keinen offiziellen Release-Termin für Battlefield 4. Bekannt ist nur, dass im Herbst 2013 ein Beta-Test stattfinden und das Spiel bis zum März 2014 im Handel stehen soll. Fotos von Werbeplakaten für Vorbesteller zeigen allerdings den Herbst 2013 als Release-Termin.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Battlefield 4: Release schon im Herbst 2013 geplant?
 

criss vaughn

Volt-Modder(in)
Durchaus realistisch, auch wenn diese Plakate gerne zu einem früheren Zeitpunkt erstellt / ausgeliefert sein könnten und der Release mittlerweile evtl. verschoben wurde. Erinnere mich noch gut an die Plakate zu Bioshock Infinite in unserem Gamestop, welche letzten Frühjahr noch mit "Oktober 2012" geworben haben^^ Morgen wissen wir evtl. mehr ..
 

strubo0

Schraubenverwechsler(in)
Ich muss sagen, ich bin wirklich enttäuscht. Battlefield 3, war für mich als BF2 Veteran schon eine Ernüchterung. Logisch, ich verbringe sehr viel Zeit mit BF3, weil es einfach nichts vergleichbares gibt, aber im Vergleich zu BF2 kann BF3 einpacken. Ich hoffe, dass BF4 ein wenig andere Wege geht. Vorallem im Bezug der Map grössen, Commander etc. Ich meine eine Map wie z.B Dragon Valley war doch einfach perfekt. Gross, taktisch etc. So was sucht man in BF3 vergeblich.
Nun ja, ich glaube nicht daran das BF4 was wird, EA sei dank, aber die Hoffnung stirbt am Schluss.
 

WHi5K3Y

PC-Selbstbauer(in)
Bin ich blind oder gibt es keine Galerie?

Mir persönlich ist das zu früh :what: Die werben bestimmt mit ihrer tollen Open Beta die einen Monat vor Release startet, wo das Game so oder so schon Gold-Status hat nur um dann einen klitzkleinen GB-DayOne Patch rauszuhauen:klatsch:
Ein Jahr länger würde dem Spiel auch ganz gut tun und BF3 bietet noch einiges wenn man denn möchte. Übrigens versteh ich bis heute nicht warum sie das Schweißgerät für den Engineer aus der Alpha gegen diesen hässlichen Kolben getauscht haben. Was ich auch noch cool fand war, dass man während man mit der Sniper im Scope war das "drumherum" noch sehen konnte (wäre zwar im Spiel ein Vorteil gewesen, lustig fand ich es aber allemal).
 

drunkn_master

PC-Selbstbauer(in)
Mir persönlich ist das zu früh

Muss ich dir zustimmen. Mir ist das auch alles viel zu früh. Könnte von mir aus noch 1 - 2 Jahre dauern mit BF4.
Ich habe bei BF3 noch nicht mal annähernd alles geschafft bzw. habe immer noch riesigen Spaß an dem Spiel.
Zumal mir noch einige Addons fehlen (Premiumschmarn brauch ich nicht :D). Habe immer schön gewartet bis die DLCs unter 10 € kosten und dann gleich per Amazon bestellt.
BF4, naja werde ich mir auf jeden Fall anschauen, aber es gleich kaufen werde ich nicht.
Hauptsache BF3 bleibt am Leben damit ich und bestimmt auch noch viele andere ihren Spaß an BF3 haben können.
 

Revenger

PC-Selbstbauer(in)
Ich muss sagen, ich bin wirklich enttäuscht. Battlefield 3, war für mich als BF2 Veteran schon eine Ernüchterung. Logisch, ich verbringe sehr viel Zeit mit BF3, weil es einfach nichts vergleichbares gibt, aber im Vergleich zu BF2 kann BF3 einpacken. Ich hoffe, dass BF4 ein wenig andere Wege geht. Vorallem im Bezug der Map grössen, Commander etc. Ich meine eine Map wie z.B Dragon Valley war doch einfach perfekt. Gross, taktisch etc. So was sucht man in BF3 vergeblich.
Nun ja, ich glaube nicht daran das BF4 was wird, EA sei dank, aber die Hoffnung stirbt am Schluss.

Offtopic: Ich weiß es ist etwas weit her gegriffen und nur bedingt vergleichbar mit BF2, jedoch würde ich dir mal Natural Selection 2 empfehlen. In NS2 ist Taktik- und Teamplay und natürlich ein guter Commander das wichtigste für einen Sieg. Vielleicht spricht es dich ja an. Es ist vergleichsweise sehr günstig, modfreundlich, nette hilfsbereite Community usw.


B2T: Auch wenn ich einen leichten Bogen um BF4 machen werde, sollte DICE lieber ein fertiges Spiel auf den Markt bringen und keine Alpha mit einem "Final Status". BF3 ist seit 2011 Oktober auf den Markt und hat bis heute immer noch Bugs.
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
Battlefield 4: Release schon im Herbst 2013 geplant?

...Damit beiA umso früher die Kassen klingeln. Es ist sooo durchschaubar :ugly:


OT
(Crysis 3 wurde auch viel zu früh released. Wie sonst ist es zu erklären, das die SP-Kampagne keine 6 Stunden dauert ?!)
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Ich glaube das nächste Battlefield wird eher ein BF 3(4).

Ich mein, Activision legt zwischen deren MW mist, immerhin noch ein anderes Zeitalter :ugly: Aber bei Bf3 - Bf4 sehe ich momentan keinen Unterschied außer der Haltung des Typen auf dem Plakat :ugly:
 

r4mpag3

Gesperrt
So geht es jedem wahren Veteran.


^ Flamerkiddo hat Ausflug ,einfach Ingorieren ^^

Btt: Leude...Fall 2013 startet die Beta....<.< Ich dachte dass wüsstet Ihr schon :(
Edit: Und da Ea da schon mit Pre-Order also Vorbesteller Aktionen Werben will ,kann man´s Verdenken ?
Ich jedenfalls komme um einen Kauf nicht herum :D da mir Bf3 über 1000 Stunden Spielspass bescherte.
Ironie : "So eine Abzocke!"
Und aus...:D
 
Zuletzt bearbeitet:

scipioandrej

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Offtopic: Ich weiß es ist etwas weit her gegriffen und nur bedingt vergleichbar mit BF2, jedoch würde ich dir mal Natural Selection 2 empfehlen. In NS2 ist Taktik- und Teamplay und natürlich ein guter Commander das wichtigste für einen Sieg. Vielleicht spricht es dich ja an. Es ist vergleichsweise sehr günstig, modfreundlich, nette hilfsbereite Community usw.


B2T: Auch wenn ich einen leichten Bogen um BF4 machen werde, sollte DICE lieber ein fertiges Spiel auf den Markt bringen und keine Alpha mit einem "Final Status". BF3 ist seit 2011 Oktober auf den Markt und hat bis heute immer noch Bugs.




Da hast du recht! In Sachen Teamplay kann BF3 dem NS2 nicht mal Wasser reichen. Habe schon mehr zeit mit NS2 statt mit BF3 verbracht. Obwohl NS erst seit 5 Monaten raus ist.
 

Himmelskrieger

Software-Overclocker(in)
Hab nix dagegen wenn es im Herbst kommt, aber nur wenn die Qualität nicht leitet. Werde es vorbestellen bei Origin, vorher muss ich mir aber noch eine kk besorgen, das Origin und Sofortüberweisung nicht klappt.
 

Metalic

BIOS-Overclocker(in)
Bin eher skeptisch. Bin natürlich auch gespannt was es Neues gibt und ob die Entwickler mal wieder einen Oberhammer abliefern. Aber in letzter Zeit habe ich immer einen ganz bösen Beigeschmack wenn EA da irgendwie seine Finger mit drin hat. :(
 

pcfr3ak

Freizeitschrauber(in)
Genau!
Hoffentlich gibt es weiterhin Support für BF3. Da gibt es noch ne Menge zu verbessern.

So wie ich EA kenne, bestimmt nicht. Vielleicht gibt es nach release von BF4 noch einen Patch bei dem dann der Support von BF3 ganz groß betont wird aber das wird's dann auch gewesen sein, egal wie verbuggt das game noch ist.
 

Overkee

PC-Selbstbauer(in)
Wenn Battlefield 4 schon im Herbst kommt, wäre es wirklich sehr früh. Gerade erst ist das letzte DLC erschienen und wirklich Konkurrenz hat Battlefield nicht. Allerdings können sich EA und DICE sicher sein, dass das Spiel ein Blockbuster wird und es sich genügend Menschen kaufen werden, selbst wenn es schon nächste Woche in den Läden stehen würde.
 

Beam39

Software-Overclocker(in)
Hat Battlefield 4 ein durchdachteres Rangsystem steige ich, als "BF2 Veteran", direkt um. BF3 war nach jahrelanger MP-Abstinenz mal wieder ein geiler Zeitvertreib, immernoch, aber mir fehlt irgendwie die Liebe zum Detail bei dem Spiel, die Atmosphäre von BF2. Obwohl Karten wie Back2Karkand oder Wake vollgestopft sind, wirken die Maps bei BF2 deutlich Atmosphärischer. Einen großen Teil trägt die Größe der Maps dazu bei.

Das diese Atmosphäre ausbleiben wird, sollte jedem klar sein, auch wenns schwer fällt.

Auch wenn BF4 nur ein "großer Patch" werden sollte, solange an einigen Dingen gearbeitet wird bin ich bereit umzusteigen.
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Wenn Battlefield 4 schon im Herbst kommt, wäre es wirklich sehr früh. Gerade erst ist das letzte DLC erschienen und wirklich Konkurrenz hat Battlefield nicht. Allerdings können sich EA und DICE sicher sein, dass das Spiel ein Blockbuster wird und es sich genügend Menschen kaufen werden, selbst wenn es schon nächste Woche in den Läden stehen würde.

Keine Konkurenz? Zwar ist CoD Technisch hinter BF3, nur die Verkaufszahlen nicht :ugly:
 

Dolomedes

Software-Overclocker(in)
:D Wers kauft ? :D

Am besten mit 12 Release DLC´s, und dann kauft es euch:lol::hail::P

Is einfach lächerlich was heutzutage läuft, "mitleierweile" grinse ich nur noch fast täglich sehe ich die Meldungen die Diskussionen und natürlich die Leute dies dennoch Kaufen, Halleluja:daumen:
 

KastenBier

PCGH-Community-Veteran(in)
Was ist denn an dem Spiel noch so großartig verbuggt? Ich spiele Battlefield 3 ja nun auch schon seit einigen hundert Stunden, aber gravierende Sachen, die bis jetzt noch nicht gefixt worden wären sind mir nicht aufgefallen.
 

KnifePartey

Kabelverknoter(in)
Im neuen Trailer wurde es zum Glück bestätigt. Hoffentlich können sie das auch einhalten, nicht so wie bei GTA V :D
 
Oben Unten