• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Avatar: Frontiers of Pandora - Snowdrop-Engine mit Raytracing im Video

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Avatar: Frontiers of Pandora - Snowdrop-Engine mit Raytracing im Video gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Avatar: Frontiers of Pandora - Snowdrop-Engine mit Raytracing im Video
 

ssj3rd

PC-Selbstbauer(in)
2022 muss echt ein episches Gamer Jahr werden, als ob alle Spiele der letzten Jahre gleichzeitig beschlossen haben nun endlich zu erscheinen 😉
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
Ohne die neuen Konsolen wären die Entwickler niemals darauf gekommen, ihre Engines weiter zu pushen ( siehe Ratchet & Clank )

Danke Sony, Microsoft @ AMD

Danke Nvidia, ohne RTX wären wir auch nicht dort, wo wir jetzt sind.

Sie klasse aus das Spiel.
 

Acgira

Software-Overclocker(in)
Wird wahrscheinlich ein ganz "nettes" Open World Futter RT-Grafikkarten - Wenn die Technik überzeugt - ist es mir auch egal, wenn das eigentliche Spiel dann doch wieder nur nach der langweiligen Ubisoft-Formel funktioniert. - Außerdem war mein Beitrag, dass sich die "Ubisoft Open World Formel" so dermaßen ausbreiten konnte, vermutlich nicht ausschlaggebend.

Ubisoft Spiele der letzten 20 Jahre die ich mir gegönnt habe... +Fazit
AC 2 2,99€ (30 min) - eintönig
AC Origins 11,99 (2 std) - langweilig
Far Cry Primal 15€ (50 std) - interessantes Steinzeitsetting- die Welt wirkt aber ziemlich unlebendig und es gibt keinerlei emotionale Bindung des Protagonisten zu den Dorf NPCs - das beste am Spiel: das Tiere zähmen und sie als Begleiter oder Reittier zu haben - als Katzenfreund bevorzuge ich natürlich Katzenbegleiter - auch hat mir gefallen, dass es Nachts gefährlicher ist als am Tag
Far Cry 3 7,99€ (~2 std) - dämlich


Nach AC Origins bin ich mir ziemlich sicher dass ich AC Valhalla auch langweilig finden werde. Darum halte ich mich trotz Wikinger Setting zurück. Far Cry 6 wird ebenso dämlich wie Far Cry 3 sein ... - Aber wenigstens dürfte Frontiers of Pandora sich davon abheben...
 

Blowfeld

Freizeitschrauber(in)
Alles schön und gut, leider spielt man das Spiel auf der falschen Seite :ka:

Würde lieber den blauen Ökos mit Mechs in den allerwertesten treten und ihre Welt demokratisieren :D
 

MasterofHell

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Niemals ist das hier gezeigte die fertige Spielgrafik. Das sieht viel zu gut aus und die Animationen sind viel zu flüssig. Ich denke einige werden sich noch wundern wenn das fertige Spiel erscheint. Aber das kennt ma ja von Ubisoft. Erst das Spiel mit angeblicher Grafik vorstellen und dann mit einem Downgrade veröffentlichen.
 

Fox-RLP-

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Na wenn das mal ingame wirklich so gut aussehen kann.... aber wenn wir mal ehrlich sind: welches Spiel möchte so lange vor Release denn nicht mit gerenderten Szenen protzen um sich anzubieten. Das macht also nicht nur Ubisoft so, wie man hier einige verstehen könnte.

Sehr interessantes Setting und mit den grafischen Möglichkeiten hoffe ich auf ein gutes Spiel! Schauen wir mal was daraus wird.
 

gerX7a

BIOS-Overclocker(in)
Andere Engines machen ja auch mit neuerer Hardware einen beträchtlichen Sprung, also warum sollte die Snowdrop-Engine hier hinten anstehen. Eine Last-Gen-Unterstützung hat man nun explizit rausgestrichen und macht anscheinend umfangreichen Gebrauch von Raytracing und den Streaming-Möglichkeiten. Es wird zweifellos interessant sein zu sehen, was damit möglich sein wird und vermutlich wird der Titel wohl tatsächlich ein echter NextGen-Titel werden.

*) Was Ubisoft hier am Ende spieltechnisch abliefert, steht dagegen auf einem vollkommen anderen Blatt. Im Worst Case wird das der bekannte Einheitsbrei in spektakulär guter Grafik?!

 
Zuletzt bearbeitet:

Cybnotic

Freizeitschrauber(in)
Niemals ist das hier gezeigte die fertige Spielgrafik. Das sieht viel zu gut aus und die Animationen sind viel zu flüssig. Ich denke einige werden sich noch wundern wenn das fertige Spiel erscheint. Aber das kennt ma ja von Ubisoft. Erst das Spiel mit angeblicher Grafik vorstellen und dann mit einem Downgrade veröffentlichen.
Hi, also bei mir hat der "erste" Teil schon Grafisch vergleichbar so ausgesehen, und das auf einer GTX 650 Ti ;-) und ne heutige Aufgebohrte Engin holt da eben doch noch mehr raus. MfG
 
Oben Unten