• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aufrüsten oder Streaming PC?

Pepelich

Schraubenverwechsler(in)
Aufrüsten oder Streaming PC?

Hallo,

da ich selber nicht unbedingt der Ultimative Computertyp bin und ich deshalb nicht so viel Ahnung habe würde ich gerne mal in diesem Forum um Hilfe bitten.

Ich selber spiele sehr gerne PC und lasse gerne nebenbei meinen Stream laufen um so ein paar Leute kennen zu lernen oder einfach die Menschen ein wenig zu unterhalten (macht wirklich unheimlichen Spaß^^). Allerdings habe ich meinen PC jetzt schon knappe 2 (oder sogar schon 3?) Jahre und langsam schafft er es nicht mehr die neusten Spiele auf hohen Einstellungen zu spielen und nebenbei noch den Stream in guter Qualität am laufen zu lassen. Somit stelle ich mir nun selbst die Frage: "Rüste ich auf, oder informiere ich mich darüber wie man einen Streaming PC benutzt?"
Und bitte euch nun mir diese Frage zu beantworten.

Mein Computer:

CPU: Intel(R) Core(TM) i5-3470 CPU @ 3.20GHz
GPU: GeForce GTX 660 Ti 3GB
RAM: 16GB (2x 8GB G.Skill)
Netzteil: Thermaltake: Hamburg 530W
Mainboard: ASUS P8Z77-V LX
Kühlung: Xigmatek Gaia SD1283


Ich danke im vorraus für jede Antwort! :D


MfG Pepelich
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Aufrüsten oder Streaming PC?

Neues Netzteil, gebrauchter 2600k (z.B.), neue Grafikkarte und vielleicht ein neuer Kühler und Case (welches haste denn?), dann ssolltest du wieder auf dem aktuellen Stand sein.

Wieviel Geld steht dir denn zur Verfügung?
 
TE
P

Pepelich

Schraubenverwechsler(in)
AW: Aufrüsten oder Streaming PC?

Also um die 600 Euro würde ich momentan haben allerdings ist das hier im Moment bloß Information. Meinst du mit 2600k einen i7 Prozessor und welche Grafikkarte würdest du empfehlen wenn ich so fragen darf?

EDIT: Achja und mein Gehäuse: COOLER MASTER Elite 430 (RC-430-KWN1) (Link falls benötigt: COOLER MASTER Elite 430 (RC-430-KWN1) - Daten- und Preisvergleich )
 
Zuletzt bearbeitet:

Cinnayum

Volt-Modder(in)
AW: Aufrüsten oder Streaming PC?

Du brauchst nur eine neue Grafikkarte. Die CPU kannst du mit dem Z77-Board (begrenzt) übertakten.
How to overclock non-K series Sandy and Ivy Bridge CPUs without messing with the BCLK. - Intel - CPUs

Um Treiberprobleme zu vermeiden könntest du eine GTX970 / 960 4GB nehmen.

Eine AMD mit 200W+ würde ich dem zweifelhaft "guten" Thermaltake nicht zumuten.
Die R9-290 hat für 250€-280€ am meisten FPS, allerdings müsste dafür das NT dringend neu (weitere 65€).
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Aufrüsten oder Streaming PC?

@Cinnayum: Da der TE aber neben dem Zocken noch Streamen will, wäre der i7 mit Hyperthreading gar nicht verkehrt.
 
TE
P

Pepelich

Schraubenverwechsler(in)
AW: Aufrüsten oder Streaming PC?

Ähm, mal so in den Raum geworfen... wenn ich mir jetzt einen i7 kaufen würde bräuchte ich denn auch noch ein neues Mainboard oder würde das auch ohne Probleme mit meinem jetzigen klappen?
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Aufrüsten oder Streaming PC?

Alles bis 3770k passt auf dein Board, vom i7 also 2600k/2700k/3770k.
 
Oben Unten