• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Atom330 Upgrade?

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo,

für meinen Mediacenter suche ich im Moment ein neue CPU/Board.

im Moment:
A330 mit 4GB RAM (Rest siehe Sig)

gewünscht:
-bißchen mehr Power
-voller BlueRay Support (im Moment per Ion)

Was haltet ihr von den AMD E-450 oder AMD E-350?
Bekomm ich da mehr Leistung beim möglichst gleichem Stromverbrauch?
 

Murxwitz

PC-Selbstbauer(in)
die AMD's schaffen blurays ohne Probleme, hatte selbst einen E350.
von der CPU-Leistung machen sich die drei nicht viel, wenn du mehr Power haben willst dann nimm einen Llano, der ist deutlich schneller und braucht vll 5W mehr im Idle/Videowiedergabe.
kostet auch kaum mehr
 
G

Gast20140625

Guest
Der e350 hat bessere Grafik und kann mit dd3 ram umgehen (1066er). An der Cpu Leistung wird sich nicht so viel tun. TDP ist 18W, da wird sich auch nicht viel tun.
Wenn du überall mehr Leistung willst, nimm wie Murxwitz bereits sagte einen Llano. Der ist überall nochmal deutlich schneller und kann mit 1600er ram bei den dualcores und 1866er ram bei den quadcores umgehen.
Diese haben dann aber eine TDP von 65 bis 100W
Wenn du ihn immer anlassen möchtest, (als mediaserver) würde ich e350/e450 nehmen, wenn du ihn nur während des Filmschauens anhast kannst du zur A-Serie greifen.​
 

ViP94

Software-Overclocker(in)
Wenn du die Möglichkeit hast, nimm lieber den 450er, der hat 1333 RAM und das bringt deutlich mehr Leistung!
 
Oben Unten