Asus Tuf 15 FX506HC Linux Installieren

C4usality

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,
ich bräuchte mal eure Hilfe.
Ich hab vor ner Woche ein Asus Tuf Gaming FX506HC Laptop gekauft. In dem ist eine NVME SSD Verbaut.
Ich hatte schon Probleme Windows 10 darauf zu Installieren weil das Betriebssystem die SSD nicht finden wollte. Im Bios war sie vorhanden. Nach einiger Zeit bin ich dann drauf gekommen den Intel IRST Treiber zu installieren, während des Windows Inst Vorgangs. Hat dann Problemlos geklappt.

Ich würde mir aber gern parallel dazu Ubuntu Installieren. Nur leider findet Linux die SSD auch nicht und ich finde auch keinen passenden Treiber der mich retten könnte.

Hat da noch wer ne Idee für mich ?

Ein Umschalten des Bios auf AHCI geht nicht, wird nicht angeboten. Auch CSM bzw Uefi Umschaltung ist nicht sichtbar.
 

Malkolm

BIOS-Overclocker(in)
Welche Ubuntu-Version versuchst du denn zu installieren? NVME wird meine ich spätestens seit 16.x bereits auf dem Installationsmedium unterstützt. Falls es ein Treiberproblem ist, würde ich es zunächst mit der neusten Version probieren (21.04), der LTS Build (20.04 LTS) hinkt hier immer etwas hinterher.
 
TE
TE
C

C4usality

Schraubenverwechsler(in)
Das wars wohl schon. SUPER. Vielen Dank.
Hatte auf dem Install Stick noch die 19.10 Version. Dachte das die funktionieren müsste, da ich die gleiche 1 Tb SSD in nem Dell laptop mit Ubuntu zum laufen bekommen hatte. War aber wohl nicht so.
Ab der 20.04 findet er sie schon.

Vielen Dank ;-)
 

DJKuhpisse

BIOS-Overclocker(in)
19.10 ist aus dem Support, kannst du vergessen. Ich würde da ggf. auch 21.04 empfehlen, im neueren Kernel sind ggf. einige frühe Probleme schon behoben.
 
Oben Unten