• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus pq278q liefert kein Bild

Bullz

Freizeitschrauber(in)
Hi,

vor 3 Tagen hat der oben genannte Monitor noch ein Bild geliefert. Deswegen gehe ich davon aus das er nicht defekt ist sondern nur eine Software Geschichte ist. -

Er war angesteckt über Mini Dispayport ( Notebook ) auf Displayport ( Asus Monitor ). Ging ohne Probleme.

Habe nun als Ersatznotebook ein Acer Aspire V5-573G mit HDMI Ausgang. An meinem Eizo FullHD Monitor ( HDMI -> HDMI ) geht es ohne Probleme.

Habe dieses Kabel extra dafür gekauft. Displayport 1.4 zu HDMI Kabel - HDTV Kabel Standard 2.0 – UHD 3840 x 2160 @ 60 H

Nur tut sich jetzt nichts am Bildschirm. Man sieht bei diesen Monitor nicht mal ein Menü wenn kein Signal anliegt. Man start praktisch nur auf ein schwarzes Bild. Hab einige Tricks wie abstecken / warten probiert. Half aber nichts. Hab leider keinen anderen Pc um den Monitor zu testen.

Wer einen klugen Vorschlag was ich machen soll ? Originaltreiber für die 750M von 2015 installiert von der Homepage installiert. Half alles nichts.
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
Edit:
  • Bitte beachten: Das Konverterkabel wandelt mit dem integrierten Chip Videoformate von DisplayPort 1.4 auf HDMI 2.0, nicht umgekehrt!
Ich glaube das ist die Erklärung. Ich wusste nicht das die richtung eine rolle spielt. Habe auf die Schnelle sowas gefunden aber finde den zu teuer. Gibt es da nichts passives preiswertes das 2k144hz ( nicht mehr ) kann ?
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Du musst schon HDMI an Monitor und Laptop nutzen.
Mit dem DP HDMI funktioniert das so rum nicht.
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
der monitor hat aber nur DP ... das ist das blöde. Finde auch keine preiswerten passiven Adapter dafür :/ hab nicht gewusst das HDMI mehr braucht wie DP weil die Gegenrichtung einfacher ist.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Also hast du den PG278Q und nicht PB278Q?
Weil PQ278Q gibt es nicht.
Entweder passenden Adapter kaufen oder nen ordentlichen Monitor.
 

svenscherner

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Für HDMI auf DisplayPort benötigst du einen teure Unwandlerbox.
Oder dein Laptop hat einen USB-C Anschluss, dann kannst du ein USB-C- auf DP Kabel holen.
HDMI -> DP geht nur mit einer ca. 100€ teuren Unwandlerbox, da die Signale in der Richtung nicht kompatibel sind.
DP-> HDMi ist gar kein Problem.
5€ Adapter Ich habe noch ein Foto beigepackt, es gibt noch USB 3.0 nach DisplayPort für knapp 70€
Es gibt noch USB 3.0 nach DP für knapp 70€
Startech USB 3.0 to Displayport Adapter.
Allerdings nur UHD@30HZ
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
joa danke Kabel geht zurück. Die 3060 Ti hat 3* DP 1,4 und HDMI 2.1 (wobei der für Fernseher reserviert ist ) ;) bis dahin muss ich durchhalten. Danke für die Unterstützung
 
Oben Unten