• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS Blitz Formular

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo 775 User,
habe seit langem das ASUS Blitz Formular. Leider springt das Board nach dem Herunterfahren nicht mehr über den Case Start Button an?

Habe absolut keine Ahnung was kaputt oder
icon8.gif
welche Einstellung ich ggf. verändert habe. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Verbindungen sind m.E. alle ok.
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Kam das nach ner Weile erst oder nach dem Einbau?

Evtl. ist das Kabel locker und du hast es aus dem Betrachtungswinkel her nicht richtig gesehen. Springt denn der PC überhaupt an?
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke für die Antworten. Dachte schon, dass keiner so ein Ding noch hat!

Also... wenn ich herunterfahren lasse schaltet der PC ab. Wenn ich dann vorhabe den PC wieder zu starten, muss ich erst den Netzschalter ausschalten damit das Ding wieder hochfährt. Komischerweise geht zwar der Lüfter an aber anhand des Monitors kann ich erkennen, dass kein Videosignal übertragen wird. MB brummt aber ohne Output.

Fehler besteht schon seit einer langen Zeit. Kann gar nicht mehr sagen, wann das begonnen hat. Habe mich mittlerweile auch damit abgefunden obwohl es schon nervig ist.

Habt ihr sowas schon mal gehört oder gesehen?
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
also ich schilder das jetzt erstmal wie ichs verstanden hab, damit ich das richtig nachvollziehen kann ;)

pc läuft -> ausschalten -> nächsten tag einschalten -> netzteil aus, dann an -> dann fährt der pc hoch ...soweit richtig?
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Richtig. Wenn das Netzteil aus war und ich es am nächsten Tag einschalte und den PC hochfahre läuft alles 1a.

Das Problem taucht auf, wenn ich das Netzteil nicht ausgemacht habe.
Dann fährt die Kiste nicht hoch - d.h. An ist der Kasten schon, nur es kommt kein Output (Videosignal von der Graka, BIOS usw.).
 

El_Lute

PC-Selbstbauer(in)
Ich hab das gleiche Mainboard mit zwischenzeitig dem gleichen Symptomen.
Das ging irgendwann mal los nach einem Biosupdate(weiß nicht mehr von welcher Version das war), hab dann zurückgeflasht mit dem Ergebnis das das ominöse Startverhalten wieder weg war. Doch nach ner Weile war es wieder da.
Dann hab ich gehofft mit nem neueren Bios wirds behoben, hatte mich auch mit dem ASUS-Support kontaktet, aber die wussten auch nicht weiter als RMA des Boards zu empfehlen.:ugly:

Schlußendlich hab ich ein anderes Netzteil gekauft und das Problem war weg.
altes NT BeQuiet Dark Power Pro 530W:daumen2:
neues NT Enermax MODU82+ 625W:daumen:
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie gut, dass ich mir erst kürzlich ein neues be quiet gekauft habe:devil:
Kann gut sein, dass es an dem Hersteller liegt.

Mal sehn, habe vor mir bald ein neues MB zu kaufen.
Hoffe, dass dadurch der Fehler behoben wird.

Das nevert echt ungemein:ugly::ugly::ugly:
 

El_Lute

PC-Selbstbauer(in)
Das ist aber ansonsten ein echt geiles Board, hat echt Potential, hat mir sehr viel Freude gemacht.
Also teste mal mit einem anderen NT, toi toi toi
 
Oben Unten