• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asrock Z77 Pro 4 erkennt SSDs nur als externe Laufwerke

sfc

BIOS-Overclocker(in)
Moin,

ich habe mit nen Asrock Z77 Pro 4 gekauft und daran die Samsung SSD 830 und Crucial C300 an die beiden über den Chipsatz gesteuerten SATA-3-Ports angeschlossen. Komischerweise werden die beiden Laufwerke als extern erkannt, sprich: Ich kann die unten rechts unter WIndows 7 auswerfen. Ich hatte das erst gar nicht bemerkt, weil ich sowieso was externes über USB 3.0 angeschlossenen hatte, um meine Daten wieder auf das neue System aufzuspielen. Ich hatte mich zwischenzeitlich nur gewundert, dass mir der Firefox ungefragt als portable Edition installiert wurde und hab dann beim Auswerfen der externne Platte gesehen, dass die SSDs auch da zum Auswurf stehen. Irgendwo im Netz habe ich von einem ähnlichen Problem bei einem Z68-Board gelesen. Da konnte der Anwender das Problem aus den Welt schaffen, in dem er E-SATA deaktivierte. Nur finde ich diese Option bei mir nicht. Im UEFI gibt es unter dn einzelnen Laufwerken zwar die Möglichkeit, "External SATA" oder so ähnlich zu aktivieren. Was allerdings ab Werk deaktiviert ist und auch bei Aktivierung nichts an meinem Problem ändert. Ich habe inzwischen auch das neueste UEfI aufgeklatscht - das hat aber auch nix dran geändert.

Hat irgendjemand vielleicht ne Idee?

Viele Grüße,

sfc
 

PC GAMER

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hatte das Gleiche Problem im Praktikum gehabt, da habe ich gedacht das Sata 3 auch Sata 3 , aber es gibt Meistens 2 verschiedene Controller. Bei mir waren es 4 Intel Sata 3 Anschlüsse und 2 Marvell Anschlüsse.
 
TE
sfc

sfc

BIOS-Overclocker(in)
Ich find des halt blöd. Aber ich habe es jetzt wegbekommen, indem ich Intel Rapid Storage installiert habe.
 

der_knoben

Lötkolbengott/-göttin
Das "Probleme" hatte ich vor der Installation auf die SSD bei meiner HDD auch. War aber im Grunde nicht weiter schlimm. Auswerfen kann man zumindest die SSD/HDD mit dem Betriebssystem nicht.
Durch den AHCI Modus ist es möglich, die Festplatten im Betrieb aus dem BS zu werfen - also ordentlich zu beenden, nicht einfach abstöpseln. Dieses "Problem" sollte auch nur im AHCI Modus auftreten, den du aber sicherlich wegen der SSD eingestellt hast, sofern er nciht schon an war.
 
Oben Unten