• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asrock B450-Mainboards: Neues BIOS-Update bringt Unterstützung für Ryzen-5000-CPUs

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Asrock B450-Mainboards: Neues BIOS-Update bringt Unterstützung für Ryzen-5000-CPUs

Asrock hat neue BIOS-Versionen für die eigenen B450-Mainboards veröffentlicht. Die sorgen hauptsächlich für Kompatibilität mit AMDs neuen Ryzen-5000-Prozessoren.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Asrock B450-Mainboards: Neues BIOS-Update bringt Unterstützung für Ryzen-5000-CPUs
 

xxRathalos

Freizeitschrauber(in)
Und was ist mit den X470 Boards von ASRock? Muss ich gleich mal auf der Website nachschauen....


*Edit
Anscheinend gibt es noch kein BIOS für die X470 Boards :daumen2:

mfg Ratha
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Ein Link wäre nett. Die News ist zwar schon alt, aber bei Computer Base wurden auch nur die "m"-modelle gelistet. Im der Liste vom Artikel auch mein Steel Legend b450, die angebliche Version 3.7 kann ich aber nicht finden.
 
Oben Unten