• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AsRock B250m Pro4 Bios Problem

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,
vielleicht kann mir ja jemand helfen, ich wollte gerade bei einem Bekannten das Bios updaten, allerdings bin ich mit der Windows Anwendung auch in's Bios geleitet worden, wo dann eigentlich automatisch das Bios installiert werden sollte, was nicht passiert ist, ich habe es 2 Mal versucht.
Dann habe ich eine der anderen Möglichkeiten ausprobiert, nämlich einfach direkt über das Bios, das neue runterladen und installieren, hat auch nicht geklappt, da schlicht keine Internetverbindung da war (war wohl auch der Grund warum die andere Möglichkeit ebenfalls nicht funktioniert hat).
Das Dumme ist halt, dass sich der WLAN Empfänger zu diesem Zeitpunkt nicht anschaltet, sondern erst, wenn ich bei Windows bei der Anmeldung bin.
Hat vielleicht irgendwer eine Lösung für das Empfänger Problem oder eine andere Methode, wie ich kein Internet benötige während ich im Bios bin?
 
TE
RtZk

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Ich lade dann doch schlicht das Bios im Bios auf einen USB-Stick oder? Und dann muss ich doch trotzdem Internet haben, um die neue Version wieder im Bios selbst runterzuladen und zu aktivieren?
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Das geht doch auch ohne Internet.Ok man braucht Internet um sich das Bios File runterzuladen,aber zum einspielen reicht dann der Usb Stick mit dem File in der Regel.
 
TE
RtZk

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Das geht doch auch ohne Internet.Ok man braucht Internet um sich das Bios File runterzuladen,aber zum einspielen reicht dann der Usb Stick mit dem File in der Regel.

Mit der Instant Flash Methode benötige ich es doch, um mir eben das File runterzuladen und bei den anderen Methoden wird ebenfalls alles im Bios runtergeladen.
 

Sverre

Software-Overclocker(in)
Hä... du gehst auf die Seite..lädst die Datei runter und speicherst die auf USB.

Im Bios brauchst du dann kein Internet, da wird dann nichts mehr im Bios runtergeladen.
 
TE
RtZk

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Ups danke schön, dachte mir schon wieso sollte ich es mit einem USB Stick im BIOS Downloaden :ugly:
 
Oben Unten