• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ARMA Leistungshunger

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Hab mir vor ca. 8 Monaten ARMA Armed Assault bei ebay ersteigert und konnte es wegen den 4GB Arbeitsspeicher Problem nicht Spielen( war mir zu Blöd den immer Auszubauen bzw ins Bios gehen und den Speicher limitieren). Nach dem neusten Beta-Patch 1.11 war das Problem behoben und ich hab es sofort Installiert.

:( ENTTÄUSCHUNG das es nicht flüssig läuft :heul:

Hatte alles auf Hoch gestellt und 1680*1050 bzw 1280*768 Probiert und es läuft wie in Zeitlupe. Stell ich es auf Normal läuft es flüssig, sieht aber etwas bescheiden aus.
Kann das Spiel höhere Anforderung haben wie Crysis oder CoD4? Es war ja schon immer ein Leistungshungriges Spiel aber bei mein System müßte es doch flüssig laufen!

Gibt es ein Grafiktool zu ARMA oder an was liegt es siehe auch Einstellung im Menü???



Mein System siehe hier:
 
Zuletzt bearbeitet:

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
Habs mal gezockt, jetzt liegt es seit Monaten irgendwo in einer Ecke.
Als OPF-Fan hab ich es mir natürlich sofort besorgt, wurde aber derbst entäuscht, als ich bemerkte, dass es auf einem geoc'ten E6700 und 8800GTX bei 4GiB RAM mit unterdurchschnittlicher Grafikqualität (selbst mit allem auf Hoch) mehr schlecht als recht lief. Habs dann ne knappe Woche lang gezockt, und dann wegen der Bugs deinstalliert.

In Sachen Performance hat sich afaik bis heute noch nix getan, die sind immer noch ne Dreisigkeit. Crysis läuft mit weitaus besserer Grafik immer noch flüssiger auf Very High. Wahrscheinlich musst du dich mit niedrigeren Details zufriedengeben.
 

xxcenturioxx

PC-Selbstbauer(in)
Naja, Armed Assault ist schon was die Gelände details angeht recht heftig..
Post processing frisst ne Menge Leistung.. Die Grasdetails sind schon recht krass..
Also ich hab es dann imemr in 1280x720 gezockt mit allen Details auf max und Kantenglättung drinne recht anständig und es lief recht flüssig.. Und ich ahb ne 8800 GTS 640 übertaktet..
Außerdem nen C2D 3 GHz..
ArmA frisst auch masse an CPU Leistung.. Vielleicht mal die Sichtweite drastisch nach unten reduzieren..?
Ich hab die immer so auf 1200 m oder was drüber gehabt, dann geht es auch..
Wenn man natürlich auf 5 KM stellt, dann is klar, das die CPU da gut ackern muss..
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
ARMA schluckt auf max. Details wie blöde ... da brauchts wohl einen 4 GHz Quad, eine G80-GTX "reicht"; ARMA frisst zB auch gerne mal über 600 MiB VRAM und basht halt die CPU sowas von :(

cYa
 
TE
potzblitz

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Hab die Sichtweite auf 2000 runtergedreht und es läuft jetzt einigermaßen anständig.
Hat einer von euch die Speicherständ noch? Wollte mal den Fuhrpark durchprobieren:ugly: Ist ja noch alles gesperrt...
 
Oben Unten