Apple: iPhone SE 2022 und iPad Air mit M1-Chip auch bei Amazon kaufen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Apple: iPhone SE 2022 und iPad Air mit M1-Chip auch bei Amazon kaufen

Auf dem ersten Hardware-Event von Apple in diesem Jahr wurde ein neues iPhone SE und ein iPad Air mit M1-Chipsatz vorgestellt. Nun sind beide Geräte auch bei Amazon verfügbar.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Apple: iPhone SE 2022 und iPad Air mit M1-Chip auch bei Amazon kaufen
 

Mylo

Software-Overclocker(in)
Ich verstehe bei Apple nicht ganz die Hierarchie bei den iPads. Einsteiger und Pro ist klar aber wo ordnen sich das Air an. Wieso heißt es überhaupt Air. Air ist für mich eigentlich eine leichtere abgespeckte version. Jetzt hat es den m1 chip., was mehr richtung Pro geht?
 

PCGH_Claus

Redaktion
Teammitglied
Ich verstehe bei Apple nicht ganz die Hierarchie bei den iPads. Einsteiger und Pro ist klar aber wo ordnen sich das Air an. Wieso heißt es überhaupt Air. Air ist für mich eigentlich eine leichtere abgespeckte version. Jetzt hat es den m1 chip., was mehr richtung Pro geht?
Also anhand der Specs und UVP ergibt sich folgende Hierarchie bei den iPads:


-> Folglich ist das iPad Air die Mittelklasse bei den Apple-Tablets.
 
Oben Unten